Piräus ist die Hafenstadt von Athen, in dem Asterix und das restliche Dorf einlaufen, um an den Olympischen Spielen teilzunehmen - XII/21.

Die Stadt ist heute mit knapp 200 000 Einwohnern der Haupthafen Griechenlands und inzwischen mit Athen zusammengewachsen. Damals sicherte eine sechs Kilometer lange Mauer die Verbindung zur Hauptstadt. Piräus (Peiraieus) ist eigentlich der Name der bergigen Halbinsel, 8 km südöstlich von Athen, mit drei Hafenbecken (Piräus, Zea und Munychia), welche Themistokles seit 493 v. Chr. zum Hafen Athens bestimmte.

Pirus