Lateinisch für: die Mehrzahl von Räuber, die des Nachts durch die ungenügend bewachten Straßen Roms streifen - XVIII/41. Nachdem sich Asterix und Obelix im Abenteuer "Die Lorbeeren des Csar" auf der Straße zum Schlafen legen, wird mit der Bande von Habeascorpus der Mob erwähnt, der unterwegs ist um harmlose Bürger auszurauben.

Bekannt wurde der Begriff Raptor einem breiten Publikum fast zwanzig Jahre nach dem Erscheinen des Asterix-Abenteuers hauptsächlich durch den Film "Jurassic Park". Denn dort hat der Velociraptor (lat.: velocis (zu velox) - schnell, flink; raptor - Räuber) einen sehenswerten Auftritt als kleiner, aber tödlicher Raubsaurier.