Einleitung | Dorfbewohner | Besetzte | Besatzer | Andere Völker

AsterixDie Dorfbewohner sind eine eingeschworene Gemeinde. Seit Jahren verteidigen sie sich gegen die römischen Besatzer und zeigen nach außen eine geradezu französische Geschlossenheit. Intern gibt es oft Zank und Argwohn, wenn wie im Abenteuer "Obelix GmbH & Co. KG" der gewohnte Gang der Dinge unterbrochen wird. Fischschlachten sind an der Tagesordnung. Schon klassisch die Querelen zwischen Automatix und Verleihnix oder Troubadix und Automatix. Neid um die Anerkennung innerhalb der Dorfgemeinschaft spielt in "Streit um Asterix" eine Rolle und der Konkurrenzkampf und die Meinungsverschiedenheiten in der Wahl zum Häuptling werden in "Das Geschenk Cäsars" ausführlich erwähnt.

Trotz der ständigen Versuche Cäsars einen Keil zwischen die Dorfbewohner treiben zu wollen, treffen sie sich am Ende der Abenteuer zum tradionellen Festmahl in Friede und Freundschaft. Hier finden nun die 30 männlichen Dorfbewohner Berücksichtigung, die in einem der Hefte oder Filme mit einem Namen erwähnt werden und dauerhaft das Dorf bewohnen:

  = Figur mit Abbildung
mit Abbildung Allesodernix
mit Abbildung Appendix
mit Abbildung Asterix
mit Abbildung Autogenix
mit Abbildung Automatix
mit Abbildung Denkdirnix
mit Abbildung Einsilbix
Fürchtenix
mit Abbildung Heringbaldnix
mit Abbildung Hotelgarnix
mit Abbildung Keskonrix
  mit Abbildung Linguistix
Machtnix
mit Abbildung Magnix
mit Abbildung Majestix
mit Abbildung Methusalix
mit Abbildung Middlesix
mit Abbildung Miraculix
mit Abbildung Obelix
Ohneix
mit Abbildung Quantaplanckix
mit Abbildung Rohrpostix
  mit Abbildung Romantix
Rührfix
mit Abbildung Sagnix
Schnellwienix
mit Abbildung Sputnix
mit Abbildung Troubadix
mit Abbildung Überhauptnix
mit Abbildung Uiskix
mit Abbildung Verleihnix
mit Abbildung Verliernix



vorheriger Abschnitt: Einleitung Dorfbewohner nächster Abschnitt: Besetzte