Die Suche ergab 796 Treffer

von WeissNix
13. Juli 2018 19:51
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Die Odyssee - Sonderauflage
Antworten: 11
Zugriffe: 181

Re: Die Odysee - Sonderauflage

Kann es sein, dass Ehapa nach Einstellung der Graphic-Novel-Sparte kaum noch neues bringt, sondern den Grossteil des Umsatzes bei Sammlern generiert, die auch den zigsten Aufguss eines Albums unbedingt kaufen müssen?
von WeissNix
13. Juli 2018 18:07
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Die Odyssee - Sonderauflage
Antworten: 11
Zugriffe: 181

Re: Die Odysee - Sonderauflage

EDIT: Jetzt gehts.
von WeissNix
13. Juli 2018 18:05
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Anspielungen, Karikaturen und versteckte Feinheiten in Asterix bei den Schweizern
Antworten: 13
Zugriffe: 203

Re: Anspielungen, Karikaturen und versteckte Feinheiten in Asterix bei den Schweizern

Metusalix hat geschrieben:
13. Juli 2018 17:37
MEIN Leben wäre definitiv ärmer ohne den 'Soundtrack of my life'.
Meins auch - aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass es durchaus Leute gibt, die einfach keine Musik mögen - und Diskussionen über die Gründe absolut keinen Sinn machen. Ich mag zB keinen Rosenkohl.
von WeissNix
13. Juli 2018 13:55
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Anspielungen, Karikaturen und versteckte Feinheiten in Asterix bei den Schweizern
Antworten: 13
Zugriffe: 203

Re: Anspielungen, Karikaturen und versteckte Feinheiten in Asterix bei den Schweizern

Danke an Jouhmään für die Erläuterungen zum Original. Dieser Band ist für mich in für mich in der Ortsfrage einer der rätselhaftesten. Da gibt es aber mindestens zwei, die noch rätselhafter sind: Band 11: Niemand weiss, wo Alesia liegt! (jedenfalls damals nicht) Band 30: Niemand weiss (bis heute!), ...
von WeissNix
12. Juli 2018 15:51
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Anspielungen, Karikaturen und versteckte Feinheiten in Asterix bei den Schweizern
Antworten: 13
Zugriffe: 203

Re: Anspielungen, Karikaturen und versteckte Feinheiten in Asterix bei den Schweizern

Ich halte eine Anspielung auf das Montreux-Festival für gut möglich:... Könnte ja sein, wenn es denn im Album tatsächlich wie oben angeführt ein "Barden-Treffen" gewesen wäre - es ist aber das alljährliche Treffen des KVV (Kriegs-Veteranen -Verein) und ich sehe keinerlei Bezug zu Barden und einem T...
von WeissNix
11. Juli 2018 21:20
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Anspielungen, Karikaturen und versteckte Feinheiten in Asterix bei den Schweizern
Antworten: 13
Zugriffe: 203

Re: Anspielungen, Karikaturen und versteckte Feinheiten in Asterix bei den Schweizern

Band 16 erschien im Jahr 1970 auf französisch... ... Seite 38, Bild 1: Das Treffen der Barden auf der anderen Seite des Sees spielt auf die Stadt Montreux und ihr berühmtes Montreux Jazz Festival an (Montreux liegt auf der anderen Seeseite des Genfer Sees) Wie Iwan bin ich der Meinung, dass das Mon...
von WeissNix
10. Juli 2018 02:07
Forum: Asterix-Quiz
Thema: Quizfrage MLXI
Antworten: 16
Zugriffe: 429

Re: Quizfrage MLXI

In diesem Fall war der Tipp von Metusalix allerdings inhaltlich korrekt. Dann bin ich raus - die Bände, in denen andere Frauen als Kleopatra (Band 2 in D, 6 in F - daher hier unzutreffend) grössere Rollen spielen, haben mich nicht so begeistert, als dass ich sie oft gelesen hätte und somit gut kenn...
von WeissNix
9. Juli 2018 18:54
Forum: Asterix-Quiz
Thema: Quizfrage MLXI
Antworten: 16
Zugriffe: 429

Re: Quizfrage MLXI

Wieso? Die Frage war ja: von wem erhofft sich der Piratenkapitän Schutz für sich und seine Mannschaft wird aber sogleich mehr als enttäuscht? Sorry; das hatte ich tatsächlich im Eifer als "wovon" gelesen ... oder lesen wollen. Bin aber unabhängig davon der Meinung, Tipps sollten nur vom Fragestelle...
von WeissNix
9. Juli 2018 15:27
Forum: Asterix-Quiz
Thema: Quizfrage MLXI
Antworten: 16
Zugriffe: 429

Re: Quizfrage MLXI

Terraix hat geschrieben:
9. Juli 2018 10:24
Nein, "Kupferkessel" ist auch nicht der gesuchte Band.
Dann solltest Du die Frage präzisieren, denn meine Antwort würde streng genommen passen.
von WeissNix
8. Juli 2018 22:48
Forum: Asterix-Quiz
Thema: Quizfrage MLXI
Antworten: 16
Zugriffe: 429

Re: Quizfrage MLXI

Im "Zum gestrandeten Piraten" (Kupferkessel) vielleicht?
Hasenfüße kommen im feinschmeckenden F'ank'eich halt nicht gut an...
von WeissNix
4. Juli 2018 17:29
Forum: Asterix-Quiz
Thema: Quizfrage MLX
Antworten: 6
Zugriffe: 376

Re: Quizfrage MLX

Ich erinnere dunkel den Banküberfall. In Schweizer? Oder war's im Kupferkessel...? Bin aber im Detail nicht sicher, ob's auf die in der Frage stehende Beschreibung passt... Kupferkessel wäre das Album, wo sie tage- und nächtelang die Zeiten der Wachwechsel aufschreiben ("Zimmer mit Blick auf die Ba...
von WeissNix
25. Juni 2018 19:38
Forum: Asterix-Quiz
Thema: Quizfrage MLVIII
Antworten: 16
Zugriffe: 1283

Re: Quizfrage MLVIII

Danke - fürs Schauen und fürs Kompliment 8) Und bevor jetzt Zweifel aufkommen sollten, wer als Löser gilt und das nächste Rätsel stellt: Ich will gar nicht, ich hab ab Freitag für einige Tage kein Internet - ob einer solchen Nichtpräsenz des Fragestellers wäre Caes... äh, Marco sicher gar nicht zufr...
von WeissNix
25. Juni 2018 19:13
Forum: Asterix-Quiz
Thema: Quizfrage MLVIII
Antworten: 16
Zugriffe: 1283

Re: Quizfrage MLVIII

10 Alben wurden oben genannt - eines fehlt wohl noch.
Ich hab jetzt sowohl in meiner Erinnerung als auch in Heften, die mir möglich erschienen (Reisen, Touristenbezug), rumgesucht - nüscht.

Vielleicht schaut mal einer von Euch noch in Latraviata - das hab ich nicht greifbar.
von WeissNix
25. Juni 2018 18:13
Forum: Asterix-Quiz
Thema: Quizfrage MLVIII
Antworten: 16
Zugriffe: 1283

Re: Quizfrage MLVIII

Das Team in Asterix in Italien dürften meiner Erinnerung nach aus irgendeinem der in Odyssee genannten Wüstenvölker stammen, denen A & O dort in der Wüste begegneten (Meder vielleicht?) - jedenfalls sehen sie so aus, nicht wie Ägypter. An Asterix erobert Rom hatte ich auch gedacht, dann müsste aber ...
von WeissNix
24. Juni 2018 17:23
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Asterix Sturmfeuerzeug
Antworten: 12
Zugriffe: 1138

Re: Asterix Sturmfeuerzeug

Das mit dem Warnhinweis war auch nicht so ernst gemeint - damit kann man sich als Seitenbetreiber schnell in die Nesseln setzen und Ärger mit den Anwälten des Herstellers/Vertreibers bekommen. Aber die ggf. interessierten Foristen seien somit von mir darauf hingewiesen, dass es weit langlebigere Feu...