Quizfrage CMLXXXVII

Quizfragen von Mitgliedern des Asterix-Forums.

Moderator: Terraix

Gesperrt
Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 669
Registriert: 30. März 2013 18:48

Quizfrage CMLXXXVII

Beitrag: # 55966Beitrag Terraix
12. Juli 2017 11:05

Im Band "Die Trabantenstadt" fordern die Sklaven einen Zuschlag für Nachtarbeit. In welchem anderen Band aber verlangt jemand einen "Zuschlag" für Tagesarbeit und um wen handelt es sich?

Ein Tipp: wir erfahren nicht den Namen dieser Person.
Freund großzügiger Meerschweinchen

Christian
AsterIX Established Villager
Beiträge: 122
Registriert: 9. November 2001 23:33

Re: Quizfrage CMLXXXVII

Beitrag: # 55967Beitrag Christian
12. Juli 2017 12:19

Mal so aus der Erinnerung:

Einer der Amphorenträger auf Korsika, der das Schiff beladen soll?

Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 669
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Quizfrage CMLXXXVII

Beitrag: # 55969Beitrag Terraix
12. Juli 2017 17:38

Hallo Christian,

nein, leider nicht, da die Güter aus den Depots ohnehin nur nachts auf das Schiff verladen werden dürfen.

Beste Grüße,
Terraix
Freund großzügiger Meerschweinchen

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 629
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage CMLXXXVII

Beitrag: # 55970Beitrag WeissNix
12. Juli 2017 19:26

Terraix hat geschrieben:...und um wen handelt es sich?

Ein Tipp: wir erfahren nicht den Namen dieser Person.
Auch auf die Gefahr hin, der Korithenkackerei bezichtigt zu werden: Unter der Prämisse [des Tipps] ist die Frage in Gänze nicht zu beantworten.

Ich versuchs trotzdem mal:
In "Asterix und Kleopatra" im letzten Bild auf Seite 22 machen zwei Ägypter während der Mittagspause "Überstunden" - sicher nicht, ohne dafür einen Mehrwert zu erlangen.
bis repetita non placent!

Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 1875
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Quizfrage CMLXXXVII

Beitrag: # 55972Beitrag Iwan
12. Juli 2017 20:24

Hallo

Ebenfalls nur aus der Erinnerung: Sagt nicht einer der Räuber aus den Katakomben Roms in "Lorbeeren" etwas davon, dass die Bandenmitglieder eigentlich für Tagesarbeit einen Zuschlag kriegen müssten?

Besten Gruß
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 669
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Quizfrage CMLXXXVII

Beitrag: # 55973Beitrag Terraix
12. Juli 2017 21:18

Hallo WeissNix,
WeissNix hat geschrieben:
Terraix hat geschrieben:...und um wen handelt es sich?

Ein Tipp: wir erfahren nicht den Namen dieser Person.
Auch auf die Gefahr hin, der Korithenkackerei bezichtigt zu werden: Unter der Prämisse [des Tipps] ist die Frage in Gänze nicht zu beantworten.
ich bin mir nicht sicher, ob ich dich richtig verstehe, aber die Frage lässt sich beantworten, ohne dass wir den Namen kennen. Die Person ist dennoch eindeutig über ihren "Beruf" identifizierbar.
WeissNix hat geschrieben: Ich versuchs trotzdem mal:
In "Asterix und Kleopatra" im letzten Bild auf Seite 22 machen zwei Ägypter während der Mittagspause "Überstunden" - sicher nicht, ohne dafür einen Mehrwert zu erlangen.
Ein guter Vorschlag, aber nicht was ich meinte.

Ich gebe noch einen präzisierenden Hinweis:
Wir erfahren in der gesuchten Szene eindeutig, dass jemand für eine bestimmte Dienstleistung am Tage das Doppelte von dem verlangt, was er berechnen würde, wenn nicht Tag wäre.
Iwan hat geschrieben:Hallo

Ebenfalls nur aus der Erinnerung: Sagt nicht einer der Räuber aus den Katakomben Roms in "Lorbeeren" etwas davon, dass die Bandenmitglieder eigentlich für Tagesarbeit einen Zuschlag kriegen müssten?

Besten Gruß
Hallo Iwan,

nein, leider nicht. Habeascorpus sagt, dass nachts gearbeitet und tagsüber geschlafen werde. [Ist dieser Satz sprachlich so überhaupt korrekt? Er liest sich so seltsam :-) ]

Beste Grüße,
Terraix
Freund großzügiger Meerschweinchen

Benutzeravatar
Andy-67
AsterIX Druid
Beiträge: 937
Registriert: 3. November 2015 16:53
Wohnort: Idar-Oberstein

Re: Quizfrage CMLXXXVII

Beitrag: # 55974Beitrag Andy-67
12. Juli 2017 22:33

Meinst du den Bergführer in" Asterix in Spanien" der unsere Freunde durch das Gebirge führen soll?
Gruß, Andreas

:hammer:

Nein, du wirst nicht singen

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 629
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage CMLXXXVII

Beitrag: # 55975Beitrag WeissNix
12. Juli 2017 22:34

In "Asterix in Spanien", Seite 29, Bild 2, fordert der nicht benamte und auch nicht mit seinem offiziellen Beruf bezeichnete "Schleuser" (wie wir heute sagen würden) zehn statt fünf Sesterzen, weil Asterix direkt aufbrechen und nicht auf den Einbruch der Nacht warten möchte.

Falls die Szene stimmt, war mein Korintheneinwurf berechtigt ;-)
bis repetita non placent!

Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 669
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Quizfrage CMLXXXVII

Beitrag: # 55977Beitrag Terraix
12. Juli 2017 23:08

Hallo Andy-67, hallo WeissNix,

ihr habt die Frage beide richtig beantwortet, denn genau um diesen Hispanier ging es.
WeissNix hat geschrieben: Falls die Szene stimmt, war mein Korintheneinwurf berechtigt ;-)
Entschuldige, ich kann gerade nicht ganz folgen :-) Muss wohl erst eine Nacht darüber schlafen :hammer: :-)
Freund großzügiger Meerschweinchen

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 629
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage CMLXXXVII

Beitrag: # 55978Beitrag WeissNix
12. Juli 2017 23:17

Terraix hat geschrieben: Entschuldige, ich kann gerade nicht ganz folgen :-) Muss wohl erst eine Nacht darüber schlafen :hammer: :-)
Dann noch was für unters Kopfkissen:

Da weder der Name genannt wird noch ein Beruf (wie zB Hirte oder Schmuggler), kann man die Szene nur beschreiben, aber keinesfalls sagen, um wen es sich bei dem vom Gastwirt empfohlenen "richtigen Mann" [S. 28, letztes Bild] konkret handelt, da dieser nie näher bezeichnet wird.

Ja, ich bin manchmal kleinlich... Berufskrankheit.

BTW, Andy kann gerne weitermachen - ich rate eh lieber als dass ich raten lasse.
bis repetita non placent!

Benutzeravatar
Andy-67
AsterIX Druid
Beiträge: 937
Registriert: 3. November 2015 16:53
Wohnort: Idar-Oberstein

Re: Quizfrage CMLXXXVII

Beitrag: # 55979Beitrag Andy-67
12. Juli 2017 23:43

Ja ok, denke mir was aus
Gruß, Andreas

:hammer:

Nein, du wirst nicht singen

Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 1875
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Quizfrage CMLXXXVII

Beitrag: # 55980Beitrag Iwan
12. Juli 2017 23:56

WeissNix, jetzt hast du uns aber neugierig gemacht: Willst du verraten, welchen Beruf du hast, dass das Kleinliche Berufskrankheit werden kann? das könnte mir berufsbedingt auch noch drohen, im weitesten Sinn ...
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 629
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage CMLXXXVII

Beitrag: # 55981Beitrag WeissNix
13. Juli 2017 15:51

Iwan hat geschrieben:WeissNix, jetzt hast du uns aber neugierig gemacht: Willst du verraten, welchen Beruf du hast, dass das Kleinliche Berufskrankheit werden kann?
Nein, das will ich nicht.
Ich gebe Dir aber gerne einige Beispiele, die einem erhöhten Risiko ausgesetzt sind: Juristen, insbesondere Notare; Lehrer, insbesondere solche der Naturwissenschaften; Verwaltungs- und insbesondere Finanzbeamte (auch Angestellte), Mathematiker... um nur einige zu nennen.

Feuerwehrleute sollten spätestens wenn es lebensbedrohlich wird auch besser kleinlich sein... aber das sind sie ja schon bei der Brandschau.
bis repetita non placent!

Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 669
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Quizfrage CMLXXXVII

Beitrag: # 55986Beitrag Terraix
13. Juli 2017 21:29

Hallo WeissNix,

danke für die Auflösung - nun habe ich verstanden, was du meinst ;-)

Beste Grüße,
Terraix
Freund großzügiger Meerschweinchen

Gesperrt