Neue Asterix Figuren Serie

Eine kurze Frage zu Asterix? Hier bekommst Du kompetent schnelle Antwort!
Häufig gestellte Fragen und deren Antworten hier (FAQ).
Schreib- und Leseberechtigung für Gäste auch ohne Anmeldung!

Moderatoren: Erik, Michael_S.

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4917
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Neue Asterix Figuren Serie

Beitrag: # 56064Beitrag Comedix
21. Juli 2017 11:22

methusalix hat geschrieben:diese Figuren sind ein Testlauf von Hachette , diese bekam man auch nur in bestimmten Regionen In Deutschland zu kaufen !
Hast du da einen Kontakt zu Hachette, den ich kontaktieren könnte?
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4510
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Neue Asterix Figuren Serie

Beitrag: # 56065Beitrag methusalix
21. Juli 2017 11:34

Hallo,
nur den von der deutschen Webseite her .....

http://www.hachette-collections.de

58, rue Jean Bleuzen, CS 70007
92178 Vanves Cedex Frankreich
Telefon: 0033-1-4392 3000
E-Mail: info@hachette-collections.de

Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1345
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Neue Asterix Figuren Serie

Beitrag: # 56068Beitrag Maulaf
21. Juli 2017 13:37

Hi,
wenn man dazu Kontakt aufnimmt bekommt man die Antwort von IP Internationale Presse direct GmbH, die haben vorher schon den Vertrieb der anderen Sammelserien übernommen. Die Antwort habe ich ja auch schon vorher geschrieben.
<at> Peter:
Deine Aufzählung ist nicht ganz passend, ab Nr. 66 war dies die Reihenfolge:
66 Abraracourcix (Gefahr)
67 Mac Oloch (Pikten)
68 Astérix (mit Schal) (Pikten)
69 Obélix (schmollend) (Normannen)
70 Astérix (lachend) (Normannen)
Viele Grüße
Gregor

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4510
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Neue Asterix Figuren Serie

Beitrag: # 56069Beitrag methusalix
21. Juli 2017 14:08

Hallo Gregor,
hab die Aufzählung grad mal aus dem französischen übernommen ;-)

Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6827
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Neue Asterix Figuren Serie

Beitrag: # 56070Beitrag Erik
21. Juli 2017 20:12

Hallo Gregor,
Maulaf hat geschrieben:es ist jedesmal ein richtiges Buch dabei, ähnliche Größe wie die Charakterbooks.
ah, danke für die Bilder. Ja, dann weiß ich, welche Serie das ist. Von den französischen Büchern habe ich ein paar. Das sind dort aber ganz schön viele, wie Peter auch aufgezeigt hat.

Interessant, wenn die nun auf Deutsch in den Handel kommen sollten. Für mich ist sowas immer etwas schwierig, weil ich an den Büchern sehr interessiert bin, an den Figuren hingegen weniger. Und die Bücher allein zu bekommen, ist - wie ich schon von der französischen Serie weiß - sehr schwer.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4510
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Neue Asterix Figuren Serie

Beitrag: # 56089Beitrag methusalix
24. Juli 2017 08:24

Hallo,
hatte eine Mail an info@hachette-collections.de gesendet und diese Antwort bekommen :roll:

"Guten Tag,

vielen Dank für Ihre Email.

Zunächst einmal möchten wir uns bei Ihnen für Ihr Interesse an der Sammlung „Asterix Figurensammlung“ bedanken. Die erschienene Ausgabe war leider die vorläufig letzte. Die bisher erschienenen Hefte waren Teil eines begrenzten Markttests, der im Auftrage des Verlages Hachette Collections durchgeführt wurde und der vor einer bundesweiten Belieferung zunächst ausgewertet werden muss. Dieses wird jedoch noch einige Zeit in Anspruch nehmen.

Wir bedanken uns nochmals für Ihr Interesse und Ihr Verständnis und hoffen, dass wir die Sammlung fortsetzen können. Zudem würden wir uns sehr freuen, wenn wir Sie bei einem möglichen bundesweiten Start wieder zum Kreise der Bezieher/innen zählen dürften.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Kundenservice-Team
___________________________________________
IP Internationale Presse direct GmbH
Nordendstrasse 2
64546 Mörfelden-Walldorf
eMail: abo@internationale-presse.com"

Also waren die erhältlichen eine unvollständigte Ausgabe von der "Asterix Figurensammlung" die dann später wie wir das von den anderen Sammlungen her kennen wieder von vorne mit der Nummer 1 beginnend neu aufgelegt wird :!:

Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4917
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Neue Asterix Figuren Serie

Beitrag: # 56090Beitrag Comedix
24. Juli 2017 14:57

Danke, Peter. Die Testserie möchte ich gerne in die Bibliothek aufnehmen, da sie offenbar in Berlin bzw. Brandenburg verkauft wurde. Gibt es Abbildungen aller Hefte und Figuren?
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1345
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Neue Asterix Figuren Serie

Beitrag: # 56197Beitrag Maulaf
10. August 2017 12:41

Hi,
ich habe jetzt endlich auch die erste Ausgabe bekommen,
anbei Bilder davon.
<at> Marco: Brauchst du Bilder der Figuren in hoher Auflösung oder reichen dir die aus diesem Beitrag?
Viele Grüße
Gregor
Dateianhänge
Hachette 01.jpg
Hachette 01.jpg (71.26 KiB) 1682 mal betrachtet
Hachette 02.jpg
Hachette 02.jpg (70.3 KiB) 1682 mal betrachtet

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4917
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Neue Asterix Figuren Serie

Beitrag: # 56198Beitrag Comedix
10. August 2017 13:34

Hallo Gregor,

ich nehme mal an, dass du das Heft und die Figur nicht auspackst? Kannst du mir das Prospekt etwas besser (größer und hochauflösender?) zuschicken? Dann kann ich die Figuren daraus entnehmen. Ich nehme mal an, dass nicht alle abgebildeten Figuren erschienen sind.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1345
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Neue Asterix Figuren Serie

Beitrag: # 56209Beitrag Maulaf
11. August 2017 10:37

Comedix hat geschrieben:
10. August 2017 13:34
Hallo Gregor,
ich nehme mal an, dass du das Heft und die Figur nicht auspackst?
Das siehst du richtig
Comedix hat geschrieben:
10. August 2017 13:34
Kannst du mir das Prospekt etwas besser (größer und hochauflösender?) zuschicken? Dann kann ich die Figuren daraus entnehmen. Ich nehme mal an, dass nicht alle abgebildeten Figuren erschienen sind. Gruß, Marco
Ist unterwegs, erschienen sind nur 4 Ausgaben, Nr. 1 Asterix, 2 Miraculix, 3 Obelix mit Idefix, 4 Troubadix.
Viele Grüße
Gregor

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4917
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Neue Asterix Figuren Serie

Beitrag: # 56216Beitrag Comedix
12. August 2017 08:11

Hallo,

aus welchem Material sind die Figuren eigentlich? Analog zu den DeAgostini-Figuren?

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4917
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Neue Asterix Figuren Serie

Beitrag: # 56217Beitrag Comedix
12. August 2017 08:55

Hallo,

die Figurensammlung habe ich jetzt hier berücksichtigt.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1345
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Neue Asterix Figuren Serie

Beitrag: # 57364Beitrag Maulaf
8. November 2017 13:46

Hallo,
ich habe jetzt noch einen Satz dieser Figuren ergattern können und dabei festgestellt, dass die Größe der Figuren einiges kleiner ist als die der Serie aus Frankreich. Der Asterix ist übrigens in Frankreich gar nicht erschienen,
viele Grüße
Gregor
Dateianhänge
Hachette.jpg
Hachette.jpg (49.21 KiB) 412 mal betrachtet

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4510
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Neue Asterix Figuren Serie

Beitrag: # 57447Beitrag methusalix
15. November 2017 09:50

Hallo Gregor,
deine Antwort ist wohl etwas verwirrend , erschienen ist Asterix in Frankreich schon ;-)
Nur in anderer Ausführung und auch dreimal :!:


Gruß Peter
Dateianhänge
l5153-10.jpg
l5153-10.jpg (23.63 KiB) 132 mal betrachtet
tranch12.jpg
tranch12.jpg (85.51 KiB) 132 mal betrachtet
25_mar15.jpg
25_mar15.jpg (78.24 KiB) 132 mal betrachtet
Zuletzt geändert von methusalix am 15. November 2017 13:02, insgesamt 1-mal geändert.
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4510
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Neue Asterix Figuren Serie

Beitrag: # 57448Beitrag methusalix
15. November 2017 10:09

Anhang :
Dateianhänge
N° 20 du 23 juillet 2013.jpg
N° 20 du 23 juillet 2013.jpg (29.01 KiB) 127 mal betrachtet
tranch11.jpg
tranch11.jpg (87.62 KiB) 128 mal betrachtet
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Antworten