Gudrun Penndorf - Überblick über ihre Übersetzungen

Eine kurze Frage zu Asterix? Hier bekommst Du kompetent schnelle Antwort!
Häufig gestellte Fragen und deren Antworten hier (FAQ).
Schreib- und Leseberechtigung für Gäste auch ohne Anmeldung!

Moderatoren: Michael_S., Erik

Gesperrt
pankratz

Gudrun Penndorf - Überblick über ihre Übersetzungen

Beitrag: # 47793Beitrag pankratz
16. Januar 2014 08:50

Hallo,

durch den Newsletter und die dort Penndorf-Seite bin ich darauf gekommen nach einer kompletten Liste ihrer Übersetzungen zu suchen. Leider konnte ich nichts finden. Vielleicht wäre es für andere Freunde ihrer Arbeit schön, auf eine solche Liste zugreifen zu können. Die Asterix-Bände sind hier natürlich jedem bekannt und auch von den anderen Serien wusste ich grob. Um welche Bände es sich dabei aber im Detail handelt, da bin ich z.B. komplett überfragt.

:cervisia:

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5144
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Gudrun Penndorf - Überblick über ihre Übersetzungen

Beitrag: # 47796Beitrag Comedix
16. Januar 2014 13:51

Hallo,

eine Liste ist mir auch nicht bekannt, ich habe einen guten Draht zu Frau Penndorf, vielleicht bekommen wir eine Übersicht direkt aus erster Quelle. Das Material könnte ich dann zur Ergänzung des bestehenden Themenbereiches über sie verwenden, so bleibt es dann auch der Nachwelt erhalten.

Geht es dir grundsätzlich um alle Übersetzungen oder nur im Bereich der Comics?

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

pankratz

Re: Gudrun Penndorf - Überblick über ihre Übersetzungen

Beitrag: # 47798Beitrag pankratz
16. Januar 2014 16:42

Durch den Artikel auf der Seite dachte ich in erster Linie an die Comics. Ich plane schon länger mal wieder ein paar LuckyLuke-Alben anzuschaffen und da ich ihre Sprache wirklich sehr schätze, wäre es schön, wenn man dann gleich zu "ihren" Bänden greifen könnte.

Über ihr sonstiges Tätigkeitsfeld weiß ich leider zu wenig. Aber man liest ja in der Regel nicht nur Comics, daher wäre das sicherlich auch interessant.

Für den Artikel, denke ich, wäre beides eine Bereicherung, auch wenn ersteres natürlich "wichtiger" wäre. Toll, wenn es vielleicht klappt.

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6924
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Gudrun Penndorf - Überblick über ihre Übersetzungen

Beitrag: # 47799Beitrag Erik
16. Januar 2014 17:23

Hallo,
Comedix hat geschrieben:eine Liste ist mir auch nicht bekannt, ich habe einen guten Draht zu Frau Penndorf, vielleicht bekommen wir eine Übersicht direkt aus erster Quelle.
ich meine mich zu erinnern, daß sie einmal erwähnt hat, daß es bzgl. einiger früher Ausgaben der LTB zwischen dem Verlag und ihr umstritten ist, ob sie die Übersetzungen gefertigt hat oder nicht. Da früher der Übersetzer nicht im Impressum genannt wurde, ist das heute wohl teilweise schwer nachprüfbar.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Gesperrt