Hinweise zu den comedix.de-Seiten

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Carsten, Erik, Maulaf

Antworten
Benutzeravatar
Metusalix
AsterIX Established Villager
Beiträge: 122
Registriert: 19. April 2014 19:56

Hinweise zu den comedix.de-Seiten

Beitrag: # 57425Beitrag Metusalix
13. November 2017 01:27

Hier: http://www.comedix.de/medien/lit/hefte/ ... _co_kg.php
steht, dass das Album in MV Comix bis Ausgabe 14/1977 vorabgedruckt wurde (und vermutlich hat die Wikipedia das von dort abgeschrieben...)
Tatsächlich KANN das aber nicht der Fall gewesen sein, da Heft 14/1977 gar nicht mehr erschienen ist: MV Comix wurde mit Heft 13/1977 eingestellt.
Diese Seite:
http://www.comedix.de/medien/lit/asteri ... _comix.php
berücksichtigt das sehr richtig und gibt Heft 13 als letztes des Vorabdrucks an.
Ich habe nichts gegen Fremde. Einige meiner besten Freunde sind Fremde. Aber diese Fremden, die sind nicht von hier!

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4917
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Hinweise zu den comedix.de-Seiten

Beitrag: # 57429Beitrag Comedix
13. November 2017 14:12

Sehr gut beobachtet, das stimmt. Der Abdruck endete bevor die Geschichte zu Ende erzählt war. Ich werde das auf der Seite des Heftes korrigieren.
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Metusalix
AsterIX Established Villager
Beiträge: 122
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Hinweise zu den comedix.de-Seiten

Beitrag: # 57430Beitrag Metusalix
13. November 2017 14:20

Ist das so? Ich hab das Heft nicht, hätte aber gedacht, dass die MV solange durchgezogen haben, bis der Asterix-Abdruck 'durch' ist - und es DANN eingestellt haben...!?

Andere Sache: Gibt es bereits einen solchen Thread, der für 'aufgefallene Fehler' ist, wo ich sowas zukünftig melden kann (und dieser Thread dann gelöscht werden kann)? Ist das überhaupt erwünscht? Und wenn, für ALLE Arten von Fehlern? (Irgendwo kam mir letztens auch ein Tippfehler im Text unter, wo in einem 'daran' das zweite 'a' fehlte...*) Wenn ja, hätte ich kein Problem damit, wenn der Übersicht halber 'erledigte' Hinweise administrativ gelöscht würden, sobald sie erledigt sind.

*Edit: 'darn': http://www.comedix.de/lexikon/db/angst.php - zweiter Satz...
Ich habe nichts gegen Fremde. Einige meiner besten Freunde sind Fremde. Aber diese Fremden, die sind nicht von hier!

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4917
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Hinweise zu den comedix.de-Seiten

Beitrag: # 57433Beitrag Comedix
13. November 2017 17:36

Metusalix hat geschrieben:
13. November 2017 14:20
Ist das so? Ich hab das Heft nicht, hätte aber gedacht, dass die MV solange durchgezogen haben, bis der Asterix-Abdruck 'durch' ist - und es DANN eingestellt haben...!?
Wenn etwas eingestellt wird, dann zu einem, vom Inhalt unabhängigen Zeitpunkt. Es wäre natürlich schön, wenn ein Sammler der MV Comix mal nachschauen könnte.
Metusalix hat geschrieben:
13. November 2017 14:20
Gibt es bereits einen solchen Thread, der für 'aufgefallene Fehler' ist, wo ich sowas zukünftig melden kann
Als Ort bietet sich der Bereich Außerhalb Galliens -> Betrifft: Comedix.de an. Im Augenblick ist es auch ganz günstig, weil ich ohnehin an den Seiten arbeite. Den von dir gefundenen Fehler habe ich korrigiert.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6821
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Hinweise zu den comedix.de-Seiten

Beitrag: # 57437Beitrag Erik
13. November 2017 19:07

Hallo,
Comedix hat geschrieben:
13. November 2017 17:36
Im Augenblick ist es auch ganz günstig, weil ich ohnehin an den Seiten arbeite.
na dann ... ;-)

Im Austausch mit einem anderen Sammler ist aufgefallen, dass die Angabe auf der Seite "Bügelbilder", es gebe 24 verschiedene Motive unrichtig sein dürfte. Zwar mögen die Artikelnummern diese Vermutung einmal begründet haben. Du listest aber nur 14 Motive auf, die Du auch in der Motivübersicht zeigst. Weitere Motive der Serie hat wohl noch niemand je gesehen. Insofern sollte die Angabe m.E. auf 14 geändert werden.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Troubadix
AsterIX Village Elder
Beiträge: 297
Registriert: 11. Mai 2014 17:27

Re: Hinweise zu den comedix.de-Seiten

Beitrag: # 57438Beitrag Troubadix
13. November 2017 19:12

Netter Thread.
Mir war vor einer Woche oder so aufgefallen, dass du Senator Quartalsabschlus im Comdix-Lexikon mit Doppel-S geschrieben hattest.
Gar nichts erklärt man mir! Ich bin nur da, weil ich so dekorativ bin!

Benutzeravatar
Metusalix
AsterIX Established Villager
Beiträge: 122
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Hinweise zu den comedix.de-Seiten

Beitrag: # 57441Beitrag Metusalix
13. November 2017 22:50

Comedix hat geschrieben:
13. November 2017 17:36
Metusalix hat geschrieben:
13. November 2017 14:20
Ist das so? Ich hab das Heft nicht, hätte aber gedacht, dass die MV solange durchgezogen haben, bis der Asterix-Abdruck 'durch' ist - und es DANN eingestellt haben...!?
Wenn etwas eingestellt wird, dann zu einem, vom Inhalt unabhängigen Zeitpunkt. (...)
Also mindestens bei den frz./nl. ZACK-Ablegern war die Einstellung mit dem Blueberry-Abdruck verknüpft...
Ich habe nichts gegen Fremde. Einige meiner besten Freunde sind Fremde. Aber diese Fremden, die sind nicht von hier!

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4917
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Hinweise zu den comedix.de-Seiten

Beitrag: # 57445Beitrag Comedix
14. November 2017 18:21

Erik hat geschrieben:
13. November 2017 19:07
Im Austausch mit einem anderen Sammler ist aufgefallen, dass die Angabe auf der Seite "Bügelbilder", es gebe 24 verschiedene Motive unrichtig sein dürfte. Zwar mögen die Artikelnummern diese Vermutung einmal begründet haben. [...] Weitere Motive der Serie hat wohl noch niemand je gesehen. Insofern sollte die Angabe m.E. auf 14 geändert werden.
Leider notiere ich mir nicht, woher ich welche Informationen habe. Sicher gab es mal eine gute Begründung dafür, dass dort 24 steht. Ich habe jetzt eine Formulierungskrücke eingesetzt, die beide Möglichkeiten einschließt.

Das mit Quartalsabschlus habe ich geändert. Wenn ihr mir Hinweis auf Schreibfehler gebt, muss ich immer wissen auf welcher Seite sich der Fehler befindet. So ist jedes Missverständnis auszuschließen und ich kann den Fehler schnell korrigieren.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6821
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Hinweise zu den comedix.de-Seiten

Beitrag: # 57446Beitrag Erik
14. November 2017 18:49

Hallo Marco,
Comedix hat geschrieben:
14. November 2017 18:21
Leider notiere ich mir nicht, woher ich welche Informationen habe. Sicher gab es mal eine gute Begründung dafür, dass dort 24 steht.
die "gute Begründung" wird einfach ein logischer Schluss gewesen sein. Nicht zufällig wird dort der Bereich der Artikelnummern genannt: 28464/1SB bis 28487/1SB. Von 64 bis 87 sind es 24 - unter der Prämisse, jede Nummer sei mit einem Artikel = Motiv belegt. Diese Annahme trifft nur eben offenbar nicht zu.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Metusalix
AsterIX Established Villager
Beiträge: 122
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Hinweise zu den comedix.de-Seiten

Beitrag: # 57467Beitrag Metusalix
16. November 2017 22:05

Hier:
http://www.comedix.de/lexikon/db/mv_comix.php
führt der Link "Wie alles begann" im letzten Satz zu ner 404-Fehler-Seite.
Ich habe nichts gegen Fremde. Einige meiner besten Freunde sind Fremde. Aber diese Fremden, die sind nicht von hier!

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4917
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Hinweise zu den comedix.de-Seiten

Beitrag: # 57475Beitrag Comedix
Gestern 11:26

Metusalix hat geschrieben:
16. November 2017 22:05
Hier:
http://www.comedix.de/lexikon/db/mv_comix.php
führt der Link "Wie alles begann" im letzten Satz zu ner 404-Fehler-Seite.
Danke, habe ich geändert. Zukünftig beantworte ich diese Hinweise nicht, sondern ändere sie einfach und passe ggf. ein auf der Seite stehendes Datum an, damit man sehen kann, wann die Seite zuletzt geändert wurde.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Metusalix
AsterIX Established Villager
Beiträge: 122
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Hinweise zu den comedix.de-Seiten

Beitrag: # 57494Beitrag Metusalix
Gestern 22:39

Wie schon mal gesagt: Von mir aus brauchst Du solche Hinweise nicht nur nicht zu beantworten, Du kannst dann auch den Hinweis-Beitrag löschen, um die Threads übersichtlicher zu halten.
Ich habe nichts gegen Fremde. Einige meiner besten Freunde sind Fremde. Aber diese Fremden, die sind nicht von hier!

Antworten