Leonidas Pralinen

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Carsten, Erik, Maulaf

Benutzeravatar
Batavirix
AsterIX Village Elder
Beiträge: 481
Registriert: 14. März 2008 16:46
Wohnort: Forum Hadriani
Kontaktdaten:

Re: Leonidas Pralinen

Beitrag: # 55952Beitrag Batavirix
11. Juli 2017 14:55

Gregor,

Danke,

Das heisst das Marco das alles jetzt im Bibliothek hinzufugen kann.

Mit freundlichem Gruss,
Henk

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4920
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Leonidas Pralinen

Beitrag: # 55953Beitrag Comedix
11. Juli 2017 16:16

Hallo,
Maulaf hat geschrieben:ich habe jetzt einfach mal im Laden in Dortmund angerufen, dort gibt es die Asterix-Pralinen, laut Aussage der Verkäuferin die gleichen Sachen wie im Internet-Shop
Ich würde mich freuen, wenn jemand in Dortmund einfach mal einkaufen geht. Wir haben hier nicht zum ersten Mal die Erfahrungen gemacht, dass mündlich gemachte Aussagen manchmal nicht mit der Realität übereinstimmen. Ich möchte wissen, was gibt es in dem Laden genau.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 635
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Leonidas Pralinen

Beitrag: # 55955Beitrag WeissNix
11. Juli 2017 17:30

Die Aktion ist doch sicher zeitlich begrenzt; insofern: lohnt denn der ganze Aufwand überhaupt?
bis repetita non placent!

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4920
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Leonidas Pralinen

Beitrag: # 55958Beitrag Comedix
11. Juli 2017 18:49

WeissNix hat geschrieben:Die Aktion ist doch sicher zeitlich begrenzt; insofern: lohnt denn der ganze Aufwand überhaupt?
Die Comedix-Bibliothek hat sich ja zur Aufgabe gemacht, alle Asterix-Produkte auf dem deutschsprachigen Markt aufzunehmen - unter bestimmten Bedingungen. Wenn also das Produkt, das im Online-Shop verkauft wird, deutschsprachige Texte hat, die darauf schließen lassen, dass es (insbesondere) für den deutschsprachigen Markt konzipiert wurde, ja. Wenn Deutsch eine unter vielen Sprachen ist, spielen auch andere Indizien eine Rolle. Oder wenn das Produkt in den deutschen Ladengeschäften verkauft wird, ja.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6828
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Leonidas Pralinen

Beitrag: # 55960Beitrag Erik
11. Juli 2017 20:20

Hallo Marco,
Comedix hat geschrieben:Ich würde mich freuen, wenn jemand in Dortmund einfach mal einkaufen geht. Wir haben hier nicht zum ersten Mal die Erfahrungen gemacht, dass mündlich gemachte Aussagen manchmal nicht mit der Realität übereinstimmen. Ich möchte wissen, was gibt es in dem Laden genau.
jetzt hat Gregor schon mal den Peter gemimt und da angerufen und es genügt immer noch nicht? Dabei ist es doch naheliegend, das die im Leonidas-Shop auch das aktuelle Leonidas-Sortiment haben . Dass jemand dafür extra nach Dortmund fährt, ist dann vielleicht doch etwas "viel verlangt".

Vielleicht könnte man die Verkäuferin ja noch bitten, ein Handy-Foto einer Asterix-Pralinenschachtel aus dem Laden zu schicken?

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 635
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Leonidas Pralinen

Beitrag: # 55963Beitrag WeissNix
11. Juli 2017 21:55

Erik hat geschrieben: Vielleicht könnte man die Verkäuferin ja noch bitten, ein Handy-Foto einer Asterix-Pralinenschachtel aus dem Laden zu schicken?
Jede/r, die/der auf ihrem/seinem Utube-Kanal ein Produkt vorstellt, bekommt dafür Gratis-Exemplare - nicht nur ein Foto der Produkte ;-)
Marco macht da was falsch... oder hat eine zu kleine Wohnung <feix>
bis repetita non placent!

Benutzeravatar
Batavirix
AsterIX Village Elder
Beiträge: 481
Registriert: 14. März 2008 16:46
Wohnort: Forum Hadriani
Kontaktdaten:

Re: Leonidas Pralinen

Beitrag: # 55990Beitrag Batavirix
15. Juli 2017 01:02

Marco,

probiere mahl: https://www.pralinen-leonidas.de/impressum/
Dortmund Flughafen.png
Dortmund Flughafen.png (84.29 KiB) 2113 mal betrachtet
Das muss doch jetzt genügend Beweis sein

Mit freundlichem Gruß,

Henk

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4920
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Leonidas Pralinen

Beitrag: # 55992Beitrag Comedix
15. Juli 2017 09:09

Hallo,

ich möchte mal kurz zusammenfassen, wie meine Meinung dazu ist:
Ich bezweifle nicht, dass diese Confiserie Drüke Pralinen von Leonidas hat. Ich könnte mir aber durchaus vorstellen, dass wegen der Lizenzen oder anderer Gründe die Asterix-Pralinen nur in Geschäften mit dem Franchise Leonidas verkauft werden, die in Belgien oder Frankreich ansässig sind. Und die Asterix-Pralinen im Onlineshop haben mir bisher noch keine Indizien angezeigt, dass sie für den deutschen Markt hergestellt wurden. In der Vergangenheit hatten wir schon Produkte ausgeschlossen, die Deutsch nur als eine Sprache unter vielen auf der Verpackung hatten. Und ja, ich glaube der Verkäuferin nicht unbesehen.

Also, was ich gerne hätte, wäre das Produkt aus dem Shop mit deutlichen Hinweisen, dass es auch für deutsche Kunden hergestellt wurde oder einen Beleg, dass es das Produkt wirklich im Straßengeschäft gibt. Ich werde mal versuchen, bei Leonidas Rezensionsexemplare zu bekommen, aber meistens scheitern Vorhaben dieser Art daran, einen kompetenten Ansprechpartner auf der anderen Seite zu finden. Vorhandene Mail-Adressen in der Form von info@ ... gehen sehr oft ins Leere - ich habe eine Mail an den Ansprechpartner geschickt, mal sehen, was dabei herauskommt.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4920
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Leonidas Pralinen

Beitrag: # 56199Beitrag Comedix
10. August 2017 16:51

Hallo,

leider habe ich keine Antwort auf meine Anfrage bekommen, werde die Tafeln aber trotzdem in die Bibliothek aufnehmen. Wie schwer sind denn die einzelnen Täfelchen? Steht das da irgendwo?
Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4920
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Leonidas Pralinen

Beitrag: # 56201Beitrag Comedix
10. August 2017 20:33

So, die Schokolade gibt es nun hier. Und die Schokotaler dort.
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6828
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Leonidas Pralinen

Beitrag: # 56202Beitrag Erik
10. August 2017 20:44

Hallo,
Comedix hat geschrieben:
10. August 2017 20:33
So, die Schokolade gibt es nun hier.
für die Sammler fehlt mir da noch eine Angabe, wieviele verschiedene Motive es von den Einwickelpapieren gibt.
Comedix hat geschrieben:
10. August 2017 20:33
Und die Schokotaler dort.
Wo kommen die denn auf einmal her? Die hatte ich ja gar nicht auf dem Schirm. Sind die später dazuerschienen? Als ich die Schokoladenbox bestellt hatte, gab es die m.E. noch nicht. Und auf dem Fantreffen hatte Henk die auch nicht im Gepäck, oder?

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4920
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Leonidas Pralinen

Beitrag: # 56203Beitrag Comedix
10. August 2017 20:57

Hallo Erik,

danke für den Hinweis, das habe ich ergänzt. Woher die Schokotaler kommen müsstest du Leonidas fragen, ich habe sie über deren Online-Shop gefunden.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Batavirix
AsterIX Village Elder
Beiträge: 481
Registriert: 14. März 2008 16:46
Wohnort: Forum Hadriani
Kontaktdaten:

Re: Leonidas Pralinen

Beitrag: # 56214Beitrag Batavirix
11. August 2017 22:19

Marco,

dank für die Information über die Schokotaler.
Das war mir gar nicht bekannt.

Ich habe heute gleich bei Leonidas gefragt;
es gibt einer bei mir gleich unten bei meiner Arbeitsplatz.
Sie haben mir gesagt das die Asterix Schokotaler bei ihnen bekannt sein,
aber das es die Asterix Schokotaler in die Niederlanden erst in September gibt.

Aber in einer Woche bin ich in Belgien, in Brüssel, beim Asterix-Ausstellung ( viewtopic.php?f=14&t=9101 )
Dann werde ich mahl in Belgien sehen, ob es dort schon verkauft wird.

Mit freundlichem Gruß,

Henk

Benutzeravatar
Batavirix
AsterIX Village Elder
Beiträge: 481
Registriert: 14. März 2008 16:46
Wohnort: Forum Hadriani
Kontaktdaten:

Re: Leonidas Pralinen

Beitrag: # 56298Beitrag Batavirix
24. August 2017 23:18

In Brüssel hat man die Schokotaler schön.
Dort wird es ‘Smulcentjes‘ genannt

Mit freundlichem Gruß,

Batavirix
Smulcentjes01.jpg
Smulcentjes01.jpg (94.57 KiB) 1469 mal betrachtet
Smulcentjes02.jpg
Smulcentjes02.jpg (110.94 KiB) 1469 mal betrachtet

Benutzeravatar
Batavirix
AsterIX Village Elder
Beiträge: 481
Registriert: 14. März 2008 16:46
Wohnort: Forum Hadriani
Kontaktdaten:

Re: Leonidas Pralinen

Beitrag: # 56369Beitrag Batavirix
3. September 2017 21:52

Die ‘Smulcentjes‘ (Schokotaler) gibt es noch nicht in die Niederlanden

Aber jetzt würde ich überrascht durch eine Idefix-Brottrommel.
(Nicht da gewesen in Brüssel vor zwei Wochen, aber man sagt mir das es die Idefix-Brottrommel schon seit beinah zwei Wochen gibt in die Niederlanden.)

Mit freundlichem Gruß,

Batavirix
Idefix-broodtrommel.jpg
Idefix-broodtrommel.jpg (54.89 KiB) 1222 mal betrachtet

Antworten