Frage zum Asterixpark

Forum für Dies und Das. Themen, die nicht unbedingt etwas mit Asterix zu tun haben müssen. Smalltalk für angemeldete Mitglieder.

Moderator: Comedix

Antworten
Benutzeravatar
fledermausia
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 188
Registriert: 14. August 2008 23:55
Wohnort: Solingen

Frage zum Asterixpark

Beitrag: # 51447Beitrag fledermausia
12. März 2016 16:18

Manche von euch waren ja schon im Asterixpark. Gibt es dort Schließfächer für den Rucksack, die man mieten kann?
Liebe Grüße von Eve
Orgien, Orgien, wir wollen Orgien (Asterix und der Kupferkessel)

Benutzeravatar
Batavirix
AsterIX Bard
Beiträge: 519
Registriert: 14. März 2008 16:46
Wohnort: Forum Hadriani
Kontaktdaten:

Re: Frage zum Asterixpark

Beitrag: # 51449Beitrag Batavirix
12. März 2016 18:04

Ich erinneren mich keine Schließfächer.
Aber die Internet-site von das Asterix park sagt (in Englisch):


Is there a left luggage office where large suitcases can be stored?
Yes, there is a left luggage office at the Welcome Service at the entrance to the park. (2€ for each object)

Henk

Benutzeravatar
fledermausia
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 188
Registriert: 14. August 2008 23:55
Wohnort: Solingen

Re: Frage zum Asterixpark

Beitrag: # 51451Beitrag fledermausia
12. März 2016 21:29

Vielen Dank Henk, das hilft mir schon mal weiter. Denn ich werde dieses Jahr Anfang Juni Urlaub in Disneyland
Paris machen. Habe rausgefunden das es ein Shuttletaxi zum Asterixpark gibt und werde einen Tag im
Asterixpark verbringen.
Habe vor 2 Jahren schon mal versucht mit Bus zum Charles de Gaulle versucht, bin am falschen Shuttle
ausgestiegen und als ich endlich den Ticketschalter gefunden hatte, war freitags der Park geschlossen
und machte nur samstags und sonntags auf. Das Shuttletaxi ist zwar teurer, erspart mir aber eine Menge
Streß.
Orgien, Orgien, wir wollen Orgien (Asterix und der Kupferkessel)

Benutzeravatar
Thunder
AsterIX Village Elder
Beiträge: 346
Registriert: 22. Juni 2002 18:14
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Frage zum Asterixpark

Beitrag: # 51465Beitrag Thunder
15. März 2016 01:48

Ja der Weg zum Asterix Park ist wirklich Klasse ... wenn man ihn kennt.Und die Franzosen sind wenig Hilfreich wenn man kein Französisch spricht.Auch hatte ich das Erlebniss das der Park fast unbekannt zu sein scheint :)
Meine Seite-komm doch mal vorbei!
http://www.loewenzahnfanclub.de

Benutzeravatar
fledermausia
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 188
Registriert: 14. August 2008 23:55
Wohnort: Solingen

Re: Frage zum Asterixpark

Beitrag: # 51471Beitrag fledermausia
15. März 2016 13:03

Stimmt, war ja schon oft in Disneyland Paris, aber als ich dort mal nachgefragt habe, bekam ich nie die Auskunft, das
es einen Bus gibt zum Charles de Gaulle und von da einen Shuttlebus zum Asterixpark.
Habe das erst viele Jahre später erfahren. Nach der letzten Erfahrung wo ich 40 Euro Busgeld und 3 Stunden
investiert habe, nur um rauszufinden das der Park in der Vorsaison nur samstags und sonntags geöffnet hat,
habe ich dieses Jahr mal rumgesurft, ob es einen bequemeren Weg in den Park gibt und habe dann rausgefunden
das es ein Taxi zum Park gibt, für maximal 8 Personen, das man buchen kann und die holen einen auch zur
verabredeten Zeit wieder ab, auch wenn es viel teurer ist, aber der Weg ist für mich erheblich leichter.
Von diesem Taxi hat mir nämlich in Disneyland auch kein Mensch was gesagt. Mit englisch komme ich dort
eigentlich ganz gut klar. Natürlich wollen die Mitarbeiter das du dein Geld in ihrem Park ausgibts, aber
was schadet da schon ein Tag im Asterixpark, wenn ich eh 10 Tage Disneyland gebucht habe.
Orgien, Orgien, wir wollen Orgien (Asterix und der Kupferkessel)

Antworten