Asterix Anhänger und Tattoos der Firma Bel

Alte Diskussionen und Beiträge zum Film "Asterix bei den Olympischen Spielen"

Moderator: Comedix

Gesperrt
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6842
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Asterix Anhänger und Tattoos der Firma Bel

Beitrag: # 19699Beitrag Erik
8. Februar 2008 13:46

Hallo,

die Firma Bel bringt offenbar zumindest in Österreich im Zeitraum der 5. bis 11. Kalenderwoche eine Serie von 6 Asterix Handy-Anhängern zum Film heraus. Einer davon soll wohl in jedem Netz Babybel-Käse enthalten sein. Ob sich diese Aktion auch auf Deutschland erstreckt, konnte ich leider nicht herausfinden. Zumindest im Rahemn von Kinder- und Werbeaktionen wurden Käse und Anhänger auch in Deutschland vereinzelt kostenlos verteilt (siehe hier). Ich habe zwar in einem Filmprogramm-Heftchen eine Webeseite mit entsprechender Abbildung gesehen, im Internet konnte ich aber kein Bild dazu finden. Hier aber die Ankündigung:
http://www.medianet.at/content11688-38.html

Auf der österreichischen Bel-Seite findet sich zwar ein Asterix-Gewinnspiel, aber keine Information zu den Händy-Anhängern.

Dieselbe Firma soll oben verlinkter Quelle nach im selben Zeitraum eine Serie von 6 Asterix Tattoos erscheinen. Jeweils 1 Tattoo soll sich dabei in jeder Schachtel "La vache qui rit" befinden. Dies ist allerdings eine französische Marke. Ob es diese Serie auch im deutschsprachigen Raum (hier gibt es dasselbe Produkt unter dem Namen "Die lachende Kuh") geben wird, war ebenfalls nicht herauszufinden.

Für weitere Informationen wäre ich dankbar.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Gesperrt