Filmfehler

Alte Diskussionen und Beiträge zum Film "Asterix bei den Olympischen Spielen"

Moderator: Comedix

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4962
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Filmfehler

Beitrag: # 20105Beitrag Comedix
22. Februar 2008 10:22

Hallo,

mir ist ein Filmfehler aufgefallen. Nachdem während des Wagenrennens der Fahrer des spanischen Wagens von Brutus mit der Peitsche aus dem Stadion befördert wird, springt die Anzeige für die Reihenfolge der Fahrer des Spaniers um: Mit einem Symbol wird dessen Abflug gekennzeichnet.

5 Sekunden später kommt Schumix in die dritte Runde. Wieder wird auf die Anzeigentafel gezoomt und da steht die Anzeige für den Spanier noch auf "2 eme Tour".

Blöd gelaufen. ;-)

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6847
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Filmfehler

Beitrag: # 20107Beitrag Erik
22. Februar 2008 10:48

Halo Marco,
Comedix hat geschrieben:5 Sekunden später kommt Schumix in die dritte Runde.
wie oft hast Du Dir den Film denn angeschaut, daß Dir solche Kleinigkeiten auffallen? Oder habt Ihr Presseleute schon 'ne DVD bekommen? Es war sogar mal eine bei eBay im Angebot. Die Auktion ist aber nach ein paar Tagen "verschwunden". :-D

Bei der imdb steht übrigens noch, daß man Redkeinstus' (eigentlich herausgeschnittene) Zunge in einer Szene sieht, als er so tut, als singe er eine Arie.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4962
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Filmfehler

Beitrag: # 20110Beitrag Comedix
22. Februar 2008 11:05

Hallo Erik,
Erik hat geschrieben:Bei der imdb steht übrigens noch, daß man Redkeinstus' (eigentlich herausgeschnittene) Zunge in einer Szene sieht, als er so tut, als singe er eine Arie.
Stimmt. Er sitzt in der Badewanne und man hört "O sole mio" während Redkeinstus den Mund zum Text öffnet. Nach dem Herauszoomen aus der Szene sieht man, dass hinter der Badewanne ein Sänger steht.

Wie kommst du jetzt darauf?

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6847
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Filmfehler

Beitrag: # 20111Beitrag Erik
22. Februar 2008 11:15

Hallo Marco,
Comedix hat geschrieben:Wie kommst du jetzt darauf?
der Titel legte für mich nahe, daß in diesem Thread bekannte Filmfehler zusammengetragen werden sollen. Und das ist einer.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4962
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Filmfehler

Beitrag: # 20112Beitrag Comedix
22. Februar 2008 11:30

Erik hat geschrieben:der Titel legte für mich nahe, daß in diesem Thread bekannte Filmfehler zusammengetragen werden sollen. Und das ist einer.
Nein, wieso? Redkeinstus singt ja nicht selbst, sondern macht praktisch Playback. Ein gelungener Scherz im Film wie ich übrigens finde.
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6847
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Filmfehler

Beitrag: # 20115Beitrag Erik
22. Februar 2008 11:50

Hallo Marco,
Comedix hat geschrieben:Redkeinstus singt ja nicht selbst, sondern macht praktisch Playback. Ein gelungener Scherz im Film wie ich übrigens finde.
der Scherz mag gelungen sein. Das ist auch nicht der Fehler. Aber man sieht seine Zunge. Die aber hat ihm Brutus herausgeschnitten, weshalb er stumm ist. Folglich dürfte man seine Zunge nicht sehen, auch wenn er selbst nicht singt, schlicht weil er keine haben dürfte. Darin liegt der Fehler.

Aus filmischer Sicht, hätte die Szene entweder nachbearbeitet werden müssen oder aber er hätte den Mund nicht so weit öffnen dürfen, daß die Zunge zu sehen ist.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4962
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Filmfehler

Beitrag: # 20123Beitrag Comedix
22. Februar 2008 14:41

Erik hat geschrieben:Aus filmischer Sicht, hätte die Szene entweder nachbearbeitet werden müssen oder aber er hätte den Mund nicht so weit öffnen dürfen, daß die Zunge zu sehen ist.
Ich glaube mich erinnern zu können, dass nur die Zähne zu sehen sind - denn darauf habe ich natürlich auch geachtet.
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Lupus
AsterIX Village Elder
Beiträge: 493
Registriert: 12. Juni 2002 13:40
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag: # 20134Beitrag Lupus
22. Februar 2008 19:16

Hm, mir ist die Zunge in dieser Szene auch aufgefallen ... Vielleicht eine optische Täuschung?

Gruß, Wolf

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4962
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag: # 20142Beitrag Comedix
23. Februar 2008 00:32

Und warum heißt Schumix eigentlich Schumix? Als Teutone müsste er doch eigentlich eine Namensendung mit -ik haben und nicht mit -ix ... ?

Fragen über Fragen ...
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6847
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Beitrag: # 20145Beitrag Erik
23. Februar 2008 10:25

Hallo Marco,
Comedix hat geschrieben:Und warum heißt Schumix eigentlich Schumix? Als Teutone müsste er doch eigentlich eine Namensendung mit -ik haben und nicht mit -ix ... ?
Schumix heißt nicht Schumix. Er heißt Michael. Die Bezeichnung Schumix kommt weder im Abspann, noch im Film selbst vor. Das ist ein reiner "Werbename" im Zuge des Marketing zum Film.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4962
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag: # 20146Beitrag Comedix
23. Februar 2008 10:50

Hallo Erik,
Erik hat geschrieben:Schumix heißt nicht Schumix. Er heißt Michael. Die Bezeichnung Schumix kommt weder im Abspann, noch im Film selbst vor. Das ist ein reiner "Werbename" im Zuge des Marketing zum Film.
Als die Fahrer im Stadion dem Volk präsentiert werden, schwenkt die Kamera nach dem Zoom auf den roten Streitwagen auf die Ränge. Dort halten die offensichtlich teutonischen Zuschauer ein Plakat hoch und rufen dazu: "Schumix! Schumix!".

Ich habe mir den Film inzwischen mehrmals angesehen und bin mir sehr sicher.

Der Name der drei griechischen Schiedsrichter, Alpha, Beta und Omega, dagegen fällt nirgendwo im Film. Wird aber im Abspann und im Filmbuch erwähnt.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6847
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Beitrag: # 20147Beitrag Erik
23. Februar 2008 11:06

Hallo Marco,
Comedix hat geschrieben:Als die Fahrer im Stadion dem Volk präsentiert werden, schwenkt die Kamera nach dem Zoom auf den roten Streitwagen auf die Ränge. Dort halten die offensichtlich teutonischen Zuschauer ein Plakat hoch und rufen dazu: "Schumix! Schumix!".
ach ja? Das war dann wohl an mir vorbeigegangen. Mehr als einmal habe ich ihn allerdings auch nicht gesehen. Von seinem Trainer wird er tatsächlich nur mit Michael angeredet. Wenn Du Dir den Film schon wiederholt gegönnt hast, wird das mit dem Publikum aber natürlich stimmen. In diesem Falle ist seine Namensendung tatsächlich ein Fehler. Das hatte ich ja auch schon in meiner Filmkritik angemerkt.
Comedix hat geschrieben:Der Name der drei griechischen Schiedsrichter, Alpha, Beta und Omega, dagegen fällt nirgendwo im Film. Wird aber im Abspann und im Filmbuch erwähnt.
Das Filmbuch betrachte ich insoweit mal als nicht maßgeblich. Aber mit dem Abspann hast Du recht, da steht es drin, darauf hatte ich auch geachtet. Trotzdem nahezu ein Fehler, daß diese Namen im Film nicht ein einizges Mal ausgesprochen werden. Immerhin sollte der Zuschauer doch auch wissen, wie der Charakter heißt, wenn er denn schon benannt ist. Deren Namensendungen sind übrigens auch nicht kanonisch. Aber (auch) das schreibe ich hier nicht zum ersten Mal. :wink:

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4962
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag: # 20148Beitrag Comedix
23. Februar 2008 12:11

Die Erwähnung im Nachspann ist für mich maßgeblich, dass die drei Kampfrichter auch mit diesen Namen im Lexikon des Asterix Archivs auftauchen werden (ich arbeite gerade an der Integration des Films in die Comedix-Datenbank). Zwar ist es schade, dass ihre Namen nicht genannt werden, doch das ändert nichts daran, dass sie wohl so heißen und ich sie aufnehmen muss.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
idemix
AsterIX Druid
Beiträge: 793
Registriert: 18. Oktober 2005 07:24
Wohnort: Südtirol

Re: Filmfehler

Beitrag: # 20165Beitrag idemix
24. Februar 2008 16:13

Comedix hat geschrieben:
Erik hat geschrieben:Aus filmischer Sicht, hätte die Szene entweder nachbearbeitet werden müssen oder aber er hätte den Mund nicht so weit öffnen dürfen, daß die Zunge zu sehen ist.
Ich glaube mich erinnern zu können, dass nur die Zähne zu sehen sind - denn darauf habe ich natürlich auch geachtet.
Ich habe - angesichts der Tatsache dass hier darüber geschrieben wurde - extra darauf geachtet und auch mir kam es so vor, als sehe man für ganz kurze Zeit tatsächlich die Zunge.
:idefix: wuff! wuff! JAUL? JÅUL! GRRRØØØÅÅRRR! :wuff:

Und so was schimpft sich Lyriker!

ichweißnix
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 180
Registriert: 28. Juni 2006 23:00
Wohnort: Berlin

Beitrag: # 20240Beitrag ichweißnix
28. Februar 2008 13:39

Um mal das Thema noch mal aufzugreifen. Die Zunge is ja tatsächlich zu sehen, aber auch nur ganz kurz und ich finde, man muss schon deutlich drauf achten.

Gruß
Christian

Bild

PS: Bildquelle mir unbekannt, wird wohl demnächst besser auch wieder entfernt ?!?

Gesperrt