Der Film auf DVD

Alte Diskussionen und Beiträge zum Film "Asterix bei den Olympischen Spielen"

Moderator: Comedix

Gesperrt
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6847
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Der Film auf DVD

Beitrag: # 20583Beitrag Erik
21. März 2008 16:16

Hallo,

daß es eine DVD-Veröffentlichung des Filmes geben wird, ist eigentlich klar. Die Frage ist nur wann. Erste Informationen hierzu möchte ich schonmal - wenn auch sehr frühzeitig - festhalten.

Bei Amazon.fr wird zum Vorbestellen ein "Asterix aux jeux olympiques - Coffret 2 DVD" angeboten. Er soll am 28. Oktober 2008 erscheinen und 19,99 € kosten.

Bei Amazon.de kann man hingegen nur eine normale DVD vorbestellen, die ebenfalls 19,99 € kosten soll und deren Erscheinungstermin mit dem 31. Dezember 2008 angegeben wird - das ist aber sicher nur ein Platzhalter, weil noch kein genaueres Datum bekannt ist.

Interessanter ist die Frage, wieso der Film in Frankreich in einer 2-DVD-Box verkauft wird. Was auf der 2. DVD sein wird, steht dort nämlich nicht. Vielleicht gibt es eine Film-DVD und eine Making-of-DVD? Vielleicht sind auf der 2. DVD ja auch gedrehte, aber herausgeschnittene Szenen... man wird sehen.

Natürlich erhebt sich damit die weitere Frage, ob diese 2-DVD-Version dann auch in Deutschland erscheinen wird. Jedenfalls der Preis stimmt ja in Deutschland und Frankreich überein und eine normale DVD-Version wird bei Amazon.fr auch gar nicht zum Vorbestellen angeboten. Man könnte also spekulieren, daß dies die einzige DVD-Ausgabe wird, die dann auch in den anderen Ländern in Lizenz übernommen wird.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Invincible1958

Beitrag: # 20765Beitrag Invincible1958
4. April 2008 17:43

Wenn es in Frankreich eine 2-Disc-DVD geben wird, dann wird es das auch in Deutschland geben. Häufig ist es aber so, dass man erstmal nur die Einzel-DVD rausbringt, um den Fans dann ein paar Monate nochmal das Geld aus den Taschen zu ziehen, wenn man dann endlich die Doppel-DVD rausbringt.

Dass der Film im August auf DVD erscheint, halte ich für sinnvoll. Denn da sind ja bekanntlich die Olympischen Spiele. Aus dem Grund wird er garantiert auch in Deutschland im August rauskommen.

Der Preis bei amazon.de ist noch viel zu hoch. Meistens gibt es auch Sonderangebote am ersten Verkaufstag von verschiedenen Händlern (Saturn etc.), wo es dann die DVD für kurze Zeit für z.B. 9,99 gibt. Und dann gehen sie wieder hoch mit dem Preis. Wenn man jetzt für 19,99 bei amazon.de vorbestellt, ärgert man sich später, dass der Film dann in den Läden für weniger angeboten wird.

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6847
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Beitrag: # 20766Beitrag Erik
4. April 2008 18:52

Hallo Invincible1958,
Invincible1958 hat geschrieben:Häufig ist es aber so, dass man erstmal nur die Einzel-DVD rausbringt, um den Fans dann ein paar Monate nochmal das Geld aus den Taschen zu ziehen, wenn man dann endlich die Doppel-DVD rausbringt.
es ist aber ja in Frankreich bislang ja nur das 2-DVD-Set angekündigt. Daß es da vorher noch eine Einzel-DVD gibt, halte ich insofern in diesem Fall für unwahrscheinlich.
Invincible1958 hat geschrieben:Dass der Film im August auf DVD erscheint,
Ja, Du hast natürlich Recht. Ich hatte mich mit dem Oktober oben vertan. :oops: "août" heißt natürlich August, das hätte an sich selbst ich noch gewußt.
Invincible1958 hat geschrieben:Der Preis bei amazon.de ist noch viel zu hoch. Meistens gibt es auch Sonderangebote am ersten Verkaufstag von verschiedenen Händlern (Saturn etc.), wo es dann die DVD für kurze Zeit für z.B. 9,99 gibt. Und dann gehen sie wieder hoch mit dem Preis.
Danke für den Tip. Zwar bestelle ich ohnehin fast nie etwas vor, aber dennoch ist es gut zu wissen, daß man bei Erscheinen gezielt nach solchen Sonderangeboten Ausschau halten sollte.

Da Du ja offenbar mit den DVD-Veröffentlichungsgewohnheiten von Filmfirmen vertraut bist, kannst Du uns vielleicht auch schon sagen, was und in welchem Umfang man größenordnungsmäßig auf einer solchen 2. DVD erwarten darf? Handelt es sich üblicherweise wirklich um eine ganze DVD voll Making-of-Filmchen?

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Invincible1958

Beitrag: # 20791Beitrag Invincible1958
5. April 2008 16:53

Erik hat geschrieben:Da Du ja offenbar mit den DVD-Veröffentlichungsgewohnheiten von Filmfirmen vertraut bist, kannst Du uns vielleicht auch schon sagen, was und in welchem Umfang man größenordnungsmäßig auf einer solchen 2. DVD erwarten darf? Handelt es sich üblicherweise wirklich um eine ganze DVD voll Making-of-Filmchen?
Das hängt immer von der Firma ab, die die DVD herstellt.

Aber nochmal zum 2-Disc-Pänomen.

Der Rest der Welt (USA, UK, Frankreich) hat eine 2-DVD-Version von "Rush Hour 3" bekommen. Dort gab es keine Einzel-DVD.
In Deutschland allerdings wurde eine Einzel-DVD veröffentlicht - ohne Bonus-Material. Und jetzt, ein paar Monate später wird in Deutschland auch noch bereits in anderen Ländern seit langem erschienene 2-DVD-Version veröffentlicht.

Dass also für Frankreich eine Doppel-DVD angekündigt ist, heisst nicht unbedingt, dass in Deutschland auch gleich eine Doppel-DVD erscheinen wird. Was das Bonus-Material angeht, würde ich mich keine allzugroßen Hoffnungen machen. Es wird (auf der Doppel-DVD) bestimmt die üblichen Werbe-Making-Ofs geben - die bieten aber meistens nicht wirklich neues.

Aber ich kann natürlich nicht in die Zukunft schauen. Vielleicht gibt es ja ne Überraschung und wir bekommen ein 2-Stündiges richtiges Making-Of von der Entstehung des Drehbuchs über die Dreharbeiten bis zur Premiere? Wer weiß? Und dazu vielleicht aktuelle Interviews mit Uderzo?

Aber ich denke, sowas bleibt wohl eher ein Traum.

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6847
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Der Film auf DVD

Beitrag: # 21156Beitrag Erik
9. Mai 2008 13:26

Hallo,

jetzt ist die deutsche DVD-Veröffentlichung bei Amazon.de für den 21. August 2008 angegeben. Das ist erstaunlich, weil das hieße, daß die bzw. eine DVD-Fassung in Deutschland 1 Woche früher herauskommt, als in Frankreich.

Allerdings habe auch ich noch eine interessante Entdeckung zur Frage der deutschen 2-DVD-Box im weiteren Sinne gemacht.

Schon andernorts hatte ich mal geschrieben, daß ich es immer enttäuschend fand, wie wenig Begleitmaterial auf der "Mission Kleopatra"-DVD ist. Ich bin nun auf einen alten Beitrag im Cinefacts-Forum aus 2003 gestoßen, der eben diese dürftige Veröffentlichung erklärt. Offenbar wurde damals parallel die dürftige 1-DVD-Fassung und für wenig später eine 2-DVD-Fassung angekündigt. Da sich die 1-DVD-Fassung - möglichwerweise ob der Erwartung der schon angekündigten umfänglicheren Fassung - schlecht verkauft hat, ist die 2-DVD-Fassung gar nicht mehr erschienen.

Was das für den jetzigen Fall bedeutet, kann man natürlich nur rätseln. Entweder macht man es diesmal einfach geschickter und kündigt die 2-DVD-Fassung nur noch nicht an, um voreilige Käufer nicht zu verlieren. Oder das Erscheinen der 2-DVD-Fassung hängt von vornherein vom Erfolg im Verkauf der 1-DVD-Fassung ab.

Jedenfalls aber werde ich erstmal geduldig bleiben und - auf die Gefahr hin, ein Erstverkaufstags-Schnäppchen zu versäumen - nicht bei der 1-DVD-Fassung zuschlagen. Vielleicht kommt ja noch was nach.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Gesperrt