Beilagen-Index

Artikelvorschläge für die Comedix-Bibliothek

Moderator: Comedix

Findefix

Beilagen-Index

Beitrag: #37824 Findefix
16. November 2011 21:05

Hallo "Gast" vom 11. Oktober 2010 im "Fragen und Antworten"-Bereich!

:arrow: Der Thread ist leider mittlerweile gesperrt, aber mit Deiner Frage -
Gibt es eine Übersicht über Beilagezettel in den Asterixbänden?

Im Ehapa Fan Forum vom ComicGuideNET hat heute jemand nach einem Werbezettel in der Nummer 10 gefragt. Welcher Spezialist hat auf solche Fragen Antworten?

Das ist natürlich auch für den ComicGuide als Beilagenhinweis interessant.

- meintest Du wohl eine Art "Beilagen-Index", der die deutschen Originalausgaben erst auf ihre Vollständigkeit hin beschreibt. Die von Dir zitierte Beilage zum Start von Isnogud als Asterix-Verwandten von Goscinny bei Ehapa aus der EA von Band 10 habe ich auch :-) , - eine weitere ist jene zur Erstauflage von Band 13: "Obelix der Römerschreck"!" - Vielleicht kann man ja mit Hilfe aller anderen (hier) noch daran arbeiten.., dies wäre sogar bestimmt erfassenswert (zwecks der Komplettheit) :!:

LG, Andreas
Zuletzt geändert von Findefix am 16. November 2011 21:14, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4471
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Beilagen-Index

Beitrag: #37825 Comedix
16. November 2011 21:14

Hallo,

mal schauen, wie sich diese Nachfrage so entwickelt. Mehr als 34 Beilagen kann es ja nicht gegeben haben ...

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de

Findefix

Re: Beilagen-Index

Beitrag: #37883 Findefix
20. November 2011 19:03

Hallo nochmals,

... unglaublich, welchen Einfluß die Vollständigkeit auf den Sammlerwert ausüben kann: - von Kupferkessel waren zuletzt zwei Erstauflagen mit Original-BEIBLATT ("Obelix der Römerschreck") nur jenseits von 25 Euro zu haben, siehe Anhang :!:

Bilder: eBay

LG, Andreas
Dateianhänge
- zu EUR 26,38 verkauft!.jpg
- zu EUR 26,38 verkauft!.jpg (50.34 KiB) 2414 mal betrachtet
- war zum Sofortkauf für  EUR 29,00 angeboten!.jpg
- war zum Sofortkauf für EUR 29,00 angeboten!.jpg (49.05 KiB) 2414 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Findefix am 20. November 2011 19:48, insgesamt 1-mal geändert.

Findefix

Re: Beilagen-Index

Beitrag: #37885 Findefix
20. November 2011 19:33

P.S.:

Jetzt hätte ich doch beinahe darauf vergessen, das eingangs erwähnte, beidseitig bedruckte und heutzutage sehr rare Beilage-Blatt "Jetzt kommt auch noch Isnogud" (19 x 24 cm) auch abzubilden; .. im übrigen sehe ich, daß ich den Fehler aus dem anderen Forum wohl einfach oben übernommen hatte, denn es stammt nicht aus Band 10, sondern aus Band 18 "Die Lorbeeren des Cäsar", - sorry :!:

LG, Andreas
Dateianhänge
Beilageblatt zu Band 18 (VS).jpg
Beilageblatt zu Band 18 (VS).jpg (91.22 KiB) 2413 mal betrachtet
Beilageblatt zu Band 18 (RS).jpg
Beilageblatt zu Band 18 (RS).jpg (131.8 KiB) 2413 mal betrachtet

Findefix

Re: Beilagen-Index

Beitrag: #37886 Findefix
20. November 2011 19:44

P.P.S.:

Auch Band 28 (Morgenland) war beilagemäßig ausgestattet (zu "Das große Asterix Abenteuerspiel"), - leider kann ich (mangels eigener Habe!) hierbei aber nicht mit brauchbaren Abbildungen dienen.. :-( - War zum Serienstart von "Alea jacta est!":

LG, Andreas
Dateianhänge
Band 28 - EA mit Original-Beilage.jpg
Band 28 - EA mit Original-Beilage.jpg (14.34 KiB) 2410 mal betrachtet

Findefix

Re: Beilagen-Index

Beitrag: #37903 Findefix
21. November 2011 19:33

Hallo Marco,

- ich hätte mir das ungefähr so vorgestellt:


Band: / Jahr der EA: / Beilagen-Titel: / zu:

13 - Kupferkessel / 1972 / "Obelix der Römerschreck" / Obelix-Hampelmann von Scotch Magic (3M)

18 - Lorbeeren / 1974 / "Jetzt kommt auch noch ISNOGUD" / Start der ISNOGUD-Reihe bei Ehapa

28 - Morgenland / 1987 / "Das große Asterix Abenteuerspiel" / Start von "Alea Jacta Est!" bei Ehapa

... / ... / ... / ...


LG, Andreas
(der leider keinen Raster mit Tabulatoren im Beitrag zustandebringen konnnte!)
Zuletzt geändert von Findefix am 4. Dezember 2011 18:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4471
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Beilagen-Index

Beitrag: #37906 Comedix
21. November 2011 20:35

Hallo Andreas,

ja, das sieht doch gut aus. Doch nicht nur das, ich würde neben dieser Sammelseite auch bei den Einzelheften diese Beilagen erwähnen und jeweils abbilden wollen. Die Heftartikel wollte ich ohnehin überarbeiten.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de

Findefix

Re: Beilagen-Index

Beitrag: #37912 Findefix
22. November 2011 16:15

Hallo zusammen!
ja, das sieht doch gut aus. Doch nicht nur das, ich würde neben dieser Sammelseite auch bei den Einzelheften diese Beilagen erwähnen und jeweils abbilden wollen. Die Heftartikel wollte ich ohnehin überarbeiten.

Toll, Marco! :-) - Die obere Abbildung der Erstauflage von Band 28 lässt darauf schließen, daß dieser außerdem noch ein gelber Zettel - wahrscheinlich mit dem Ehapa-Verlagsprogramm (?) - beigelegen sein dürfte, - weiß denn dazu vielleicht jemand Näheres :?:

LG, Andreas

Findefix

Re: Beilagen-Index

Beitrag: #37941 Findefix
24. November 2011 10:36

Hallo Leute!

Sehe gerade: zwar fest eingebunden, aber eine nette Sache ist auch der Werbecomic für die Asterix-Schmuckkassette in der Erstauflage von Band 13 (Kupferkessel) auf Seite 49. :-)

LG, Andreas
Dateianhänge
Werbecomic Schmuckkassette.jpg
Werbecomic Schmuckkassette.jpg (101.57 KiB) 2281 mal betrachtet

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6521
Registriert: 8. August 2004 16:55
Wohnort: Deutschland

Re: Beilagen-Index

Beitrag: #37950 Erik
24. November 2011 15:21

Hallo Andreas,

Findefix hat geschrieben:Auch Band 28 (Morgenland) war beilagemäßig ausgestattet (zu "Das große Asterix Abenteuerspiel"), - leider kann ich (mangels eigener Habe!) hierbei aber nicht mit brauchbaren Abbildungen dienen.. :-(
eines der eBay-Angebote aus denen diese Abbildungen stammen, hatte ich seinerzeit erworben. Das Werbeblatt sieht so aus:
Beilageblatt Morgeland Vorderseite.jpg
Beilageblatt Morgeland Vorderseite.jpg (106.97 KiB) 2274 mal betrachtet
Beilageblatt Morgeland Rückseite.jpg
Beilageblatt Morgeland Rückseite.jpg (111.81 KiB) 2274 mal betrachtet


Findefix hat geschrieben:Die obere Abbildung der Erstauflage von Band 28 lässt darauf schließen, daß dieser außerdem noch ein gelber Zettel - wahrscheinlich mit dem Ehapa-Verlagsprogramm (?) - beigelegen sein dürfte, - weiß denn dazu vielleicht jemand Näheres :?:
Der gelbe Zettel ist tatsächlich nur eine Ehapa-Verlagsliste, die als "Comic Wunschliste" betitelt ist. Asterix-Alben sind darauf allerdings nicht gelistet. Wenn das Blatt überhaupt als Beilage zu einem bestimmten Band gehört haben sollte (was ich eher bezweifle), dann ist es jedenfalls so unspektakulär, daß ich von einer Erwähnung absehen würde.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Findefix

Re: Beilagen-Index

Beitrag: #38120 Findefix
4. Dezember 2011 18:25

Hallo Erik!

Besten Dank für die Abbn. auch dieser Original-Beilage, - ich habe sie per Link im obigen Aufstellungs-Vorschlag noch eingefügt! :-)

LG, Andreas

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6521
Registriert: 8. August 2004 16:55
Wohnort: Deutschland

Re: Beilagen-Index

Beitrag: #38442 Erik
29. Dezember 2011 09:42

Hallo,

Findefix hat geschrieben:zwar fest eingebunden, aber eine nette Sache ist auch der Werbecomic für die Asterix-Schmuckkassette in der Erstauflage von Band 13 (Kupferkessel) auf Seite 49. :-)
wie ich in einer kürzlich ausgelaufenen Internetauktion (Ende: 28.12.2011) gesehen habe, soll auch im Heft Das Geschenk Cäsars in der Erstauflage eine eigens gestatete Doppelseite zur Bewerbung der übrigen Asterix-Hefte mit Bestellcoupon eingebunden gewesen sein. Es war mir nun keine 17,50 € oder mehr wert, darüber Näheres in Erfahrung zu bringen. Vielleicht kann das ja irgendjemand, der eine Erstauflage hat, verifizieren?

Ggf. wäre die Frage, ob diese Werbesonderseiten - entsprechend der fest eingebundenen Werbeseite zur Schmuckkassette in Kupferkessel - in dem jüngst erstellten Bibliothekseintrag nachgetragen werden sollten. Hier wird ja keine besondere Ausgabe, sondern nur die reguläre Reihe beworben und da ich kaum Erstauflagen habe, kann ich nicht beurteilen, wie gewöhnlich oder selten soetwas ist. Dem Verkaufspreis in der gestern ausgelaufenen Auktion nach zu urteilen steigert sie aber jedenfalls den Sammlerwert deutlich.

Da eBay-Seiten 90 Tage nach Auktiosnende gelöscht werden und ich nicht weiß, wie schnell hierüber eine Entscheidung getroffen werden wird, hänge ich das Bild aus der Auktion hier mal an.

Gruß
Erik
Dateianhänge
Auktionsbild - Geschenk Erstauflage mit Extraseiten.JPG
Auktionsbild - Geschenk Erstauflage mit Extraseiten.JPG (62.19 KiB) 2188 mal betrachtet
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Findefix

Re: Beilagen-Index

Beitrag: #38457 Findefix
30. Dezember 2011 00:10

Hallo Erik!
soll auch im Heft Das Geschenk Cäsars in der Erstauflage eine eigens gestatete Doppelseite zur Bewerbung der übrigen Asterix-Hefte mit Bestellcoupon eingebunden gewesen sein.

Nach meinem Dafürhalten handelt es sich hierbei überhaupt nicht um eingebundene Werbeseiten, sondern um eine klassische Beilage, wie auch im Auktionstitel "[...] 1. Auflage ..m. Sammlercoupon als Beilage" durchklingt, und tatsächlich zeigt das Bild das Heft ja darunterliegend. Sie dürfte vom Zeitpunkt des Erscheinens her aber jedenfalls zu dieser EA des Bandes 21 gehören, wie man anhand der inhaltlichen Ausgestaltung der Beilage erkennen kann. Allerdings dürfte der mittlere Teil des Folders auf dieser Abb. nach innen geklappt sein, da der Text hier abrupt abbricht: ".. Hier Bän", "Asterix gibt es auch" und "(fragen Sie Ihren Buch- oder Zeitschriftenh"! - Zudem fehlen in der chronologischen Abbildung sämtlicher Heftcovers auf dem Faltblatt just jene mittleren Ausgaben, die ich als fehlende Nummern der Einfachheit halber mal mit Klammern markiere und die hier abgebildeten ohne belasse:
01 02 03 (04) (05) (06) / (07) (08) (09) 10 11 12
13 14 15 (16) (17) (18) / (19) (20) (21) "Coupon"
... was uns die Abbn. auf dem mittleren Teil des Falters - auch ohne hier gezeigt zu werden - erschließen lässt! ;-)

Von lediglich einer "Doppelseite" (noch dazu fest eingebunden) gehe ich also auf gar keinen Fall aus ..,

viele LG von Andreas (der dafür herzlich gerne EUR 17,50 oder auch mehr gezahlt hätte!)

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6521
Registriert: 8. August 2004 16:55
Wohnort: Deutschland

Re: Beilagen-Index

Beitrag: #38460 Erik
30. Dezember 2011 09:34

Hallo Andreas,

Findefix hat geschrieben:Von lediglich einer "Doppelseite" (noch dazu fest eingebunden) gehe ich also auf gar keinen Fall aus ..,
ja, Du hast Recht. Ich hatte es so gesehen, als sei das noch ein aufgeschlagenes Heft. Aber wenn man genauer hinsieht, ist in der Tat klar, daß das eine lose Faltbeilage mit mehr 4 Seiten ist. :oops: Damit kann man allerdings nicht mehr sicher sagen, ob die auch genau zu dem Heft gehört, denn insoweit hat der Verkäufer ja schoneinmal mißverständliche Angaben gemacht.

Also ergibt sich insoweit derzeit keine Notwendigkeit der Ergänzung des neuen Eintrages.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)


Zurück zu „Artikel für die Comedix-Bibliothek“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast