AsterIX - Asterix Information eXchange

The International Asterix Forum

Note: You can select your preferred language after registration in your user control panel.
Remarque: tu peux choisir la langue du forum après inscription dans ton panneau d'utilisateur.
Hinweis: Du kannst deine bevorzugte Forumsprache nach der Registrierung in deinem persönlichen Bereich einstellen.
Aktuelle Zeit: 23. Dezember 2014 01:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 12. Dezember 2011 15:26 
Offline
AsterIX Druid
Benutzeravatar

Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Beiträge: 3779
Wohnort: OWL
Hallo Marco,
in der Bibliothek steht zu "Uderzo - der weite Weg zu Asterix" :arrow: "Es sind mindestens drei Auflagen bekannt: je eine Auflage mit und ohne einer Angabe einer Limitierung und eine Ausgabe mit dem Hinweis "Erschienen als Klub Edition im Horizont Verlag 1987" ein Jahr später"
Nun ist aber die Horizont-Sonderedition die "Klub Edition", das heißt also das die Auflage mit dem Hinweis "Erschienen als Klub Edition im Horizont Verlag 1987" zu den Horizont-Sondereditionen dazu gehört.
Die Auflage von 1986 ist eine eigenständige Auflage und hat mit der Horizont-Sonderedition nur eine gemeinsamkeit ; Das gleiche Layout :!:
Deshalb auch der Schuber , da auch der Band viel größer (Maße ca. 30,8 cm x 23,5 cm x 2,3 cm) ist als die "Horizont-Sonderedition" (Maße ca.29,2 cm x 22,5 cm x 2,5 cm) . Desweiteren ist auch die inhaltliche Aufteilung der Schuberausgabe nicht ident mit der Klub Edition (Horizont-Sonderedition) Die Klub Edition hat nur 272 Seiten während die Schuberausgabe 274 Seiten hat. Auch der Einband ist bei der Schuberedition innen weiss während in der Klub Edition erste Seite das übliche braun ziert.

Gruß Peter


Dateianhänge:
IMG121.jpg
IMG121.jpg [ 98.83 KiB | 1769-mal betrachtet ]
ehapa I a.jpg
ehapa I a.jpg [ 57.47 KiB | 1769-mal betrachtet ]
ehapa a.jpg
ehapa a.jpg [ 54.67 KiB | 1769-mal betrachtet ]

_________________
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18. März 2012 15:02 
Offline
AsterIX Elder Council Member
Benutzeravatar

Registriert: 20. November 2001 10:54
Beiträge: 3941
Wohnort: Hamburg
Hallo Peter,

ich kann auf der Artikelseite gerne darauf hinweisen, kannst du mir hierzu einen Textvorschlag zukommen lassen?

Gruß, Marco

_________________
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de .eu


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18. März 2012 17:44 
Offline
AsterIX Druid
Benutzeravatar

Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Beiträge: 3779
Wohnort: OWL
Hallo Marco,
Comedix hat geschrieben:
kannst du mir hierzu einen Textvorschlag zukommen lassen?

Ich werds versuchen ;-) : :arrow:

Uderzo - der weite Weg zu Asterix
Ehapa Verlag

1986 erschien zum Preis von DM 98.- im Ehapa-Verlag der Sonderband "Uderzo - der weite Weg zu Asterix" (ISBN 3-7704-0700-8) im gleichen Layout wie die Horizont-Sonderedition ("Klub Edition") auf der Basis der Lizenz der französischen Originalausgabe "Uderzo - de Flamberge à Asterix" aus dem Jahr 1985 vom Verlag Phillipsen. Der Titel ist auf der Innenseite und auf dem Schuber (kleines Foto) abgedruckt, auf dem Buchrücken selbst steht "Uderzo - auf dem Weg zu Asterix". Diese Auflage hat andere Maße (ca. 30,8 cm x 23,5 cm x 2,3 cm) als die Horizont-Sonderedition ("Klub Edition")mit ca.29,2 cm x 22,5 cm x 2,5 cm und auch zwei Seiten mehr. Auch der Einband ist bei der Schuberedition innen weiss während in der Klub Edition die erste Seite das übliche braun ziert.Der Band beschreibt in den fünf Kapiteln...

Und : :arrow:
Die Sonderedition
Asterix im Ledereinband

Im Horizont-Verlag sind Asterix-Bände auch in einer in Kunstleder eingebundenen Sonderedition erschienen. Die neunbändige Sonderedition, die für DM 39,80 pro Band erhältlich war, enthält die bekannten Asterix-Geschichten und jeweils einen oder mehrere zusätzliche Texte über die Hintergründe von Asterix. Diese Sammelbände sind auch in einer nummerierten Edition mit Subskriptionsurkunde erschienen, die sich nur durch einen Stempel auf der ersten Innenseite auszeichnet. Zusätzlich erschien 1987 im gleichen Einband "Uderzo - auf dem Weg zu Asterix". Es sind mindestens zwei Auflagen bekannt: je eine Auflage mit und ohne einer Angabe einer Limitierung. In den Jahren 1991 und 92 erschien eine Neuauflage der Bände 1 - 7. Und ein Asterix-Lexikon von 1986 in braunem Softcovereinband. Abonnenten erhielten zusätzlich ein Puzzle einer Festmahlszene aus "Asterix bei den Belgiern", dort wird das Gemälde "Bauernhochzeit" von Pieter Bruegel mit den Charakteren aus Asterix persifliert (Bild rechts). Zudem soll der abgebildete, im Durchmesser 11 cm große, Aufkleber......

Gruß Peter

_________________
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19. März 2012 16:43 
Offline
AsterIX Druid
Benutzeravatar

Registriert: 14. Juni 2010 19:09
Beiträge: 5154
Wohnort: R.B.K. - Austria
Hallo Peter!

Wie ich sehe, hast Du beim Bucheintrag nur den Ausgabepreis ergänzt und den bestehenden Satz

"Es sind mindestens drei Auflagen bekannt: je eine Auflage mit und ohne einer Angabe einer Limitierung und eine Ausgabe mit dem Hinweis "Erschienen als Klub Edition im Horizont Verlag 1987" ein Jahr später."

berichtigender Weise durch folgenden ersetzt:

"Diese Auflage hat andere Maße (ca. 30,8 cm x 23,5 cm x 2,3 cm) als die Horizont-Sonderedition ("Klub Edition")mit ca.29,2 cm x 22,5 cm x 2,5 cm und auch zwei Seiten mehr. Auch der Einband ist bei der Schuberedition innen weiss während in der Klub Edition die erste Seite das übliche braun ziert."

Der Eintrag zur Horizont-Sonderedition kann hingegen unverändert belassen bleiben, zumal dieser ohnehin überarbeitet wird.

Ich würde dabei nur darauf achten, daß beim Ersetzen von Textteilen keine korrekten Informationen verloren gehen, die Ausgaben auch beim Namen genannt und direkt verglichen werden (z. B. Erscheinungsjahr, Preis, größer/kleiner), um alle Unterscheidungsmerkmale auf einem Blick versammelt zu haben, desweiteren sollten Komma-Angaben möglichst vermeiden werden, wenn es sich genauer auch in kleineren Maßinheiten ausdrücken lässt (ist aber nur ein kosmetische Empfehlung), sodaß man vielleicht eher schreiben sollte:

    Die Buchhandelsausgabe im Schuber von 1986 ist mit 308 x 235 x 23 mm etwas größer als die Klubausgabe von 1987 zur Horizont-Sonderedition (292 x 225 x 25 mm) und verfügt über weiße Einband-Innenseiten, während diese bei der "Klub Edition" in charakteristischem Braun gehalten sind. Die Schuberedition war im Handel regulär für DM 98 und die "Klub Edition" (ohne Schuber) zum Vorzugspreis von DM 78 nur im Abonnement erhältlich.

:arrow: Damit bedürfte es auch keiner weiteren Ergänzungen (wie der einer zusätzlichen Benennung oder des Ausgabepreises) mehr weiter oben im Text, und es würde zugleich auf das ein Jahr spätere Erscheinen ebenso hingewiesen wie auch der Preis beider Ausgaben vergleichbar gemacht. ;-)

LG, Andreas

_________________
"Sie hat wohl einen schwierigen Charakter ... aber eine hübsche Nase!" (Asterix in: Asterix und Kleopatra, S. 11)


Zuletzt geändert von Findefix am 19. März 2012 19:24, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19. März 2012 17:02 
Offline
AsterIX Druid
Benutzeravatar

Registriert: 14. Juni 2010 19:09
Beiträge: 5154
Wohnort: R.B.K. - Austria
Hallo Peter!
Zitat:
[...] und verfügt auch über zwei Seiten mehr [,..]

:!: : Eine Frage noch zu den "zwei Seiten Differenz" ..: ich besitze ja lediglich die Buchhandelsausgabe (1986), nicht aber die "Klub Edition (1987)", - nun hat meine Ausgabe aber auch nur 272 Seiten, was also meinst Du damit: die zur Einbindung gehörenden Leerseiten von rauerer Qualität vorne und hinten im Band (das wären dann aber 2 Blatt bzw. 4 Seiten, die jedoch bei der Seitenanzahl nicht mitgezählt werden, wie sich schon aus dem Beginn der Seitennummerierung vorne ergibt!) :?:

LG, Andreas

_________________
"Sie hat wohl einen schwierigen Charakter ... aber eine hübsche Nase!" (Asterix in: Asterix und Kleopatra, S. 11)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19. März 2012 18:13 
Offline
AsterIX Druid
Benutzeravatar

Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Beiträge: 3779
Wohnort: OWL
Hallo Andreas,
Findefix hat geschrieben:
Eine Frage noch zu den "zwei Seiten Differenz" ..:

ooh, da hatte ich mich vertan :oops:
Findefix hat geschrieben:
Die Schuberedition war im Handel regulär für DM 98 und die "Klub Edition" (ohne Schuber) zum Vorzugspreis von DM 78 nur im Abonnement erhältlich.

Also die Ausgabe "Schuberedition" hatte am Anfang einen Subskriptionspreis von DM 78,- ab dem 1.5.86 war dann der Preis DM 98,- - siehe Abb.


Gruß Peter


Dateianhänge:
der weite weg.jpg
der weite weg.jpg [ 168.04 KiB | 1332-mal betrachtet ]

_________________
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19. März 2012 19:34 
Offline
AsterIX Druid
Benutzeravatar

Registriert: 14. Juni 2010 19:09
Beiträge: 5154
Wohnort: R.B.K. - Austria
Hallo Peter!
Zitat:
ooh, da hatte ich mich vertan :oops:

Danke, der raschen Aufklärung! :-) - Ich habe nun auch den Hinweis darauf aus meinem Textvorschlag oben getilgt.

Zitat:
Also die Ausgabe "Schuberedition" hatte am Anfang einen Subskriptionspreis von DM 78,- ab dem 1.5.86 war dann der Preis DM 98,-

Danke auch für diesen neuen Hinweis, was heißt das aber nun konkret: ist mit dem "Subskriptionspreis" evtl. auch die noch nicht erschienene "Klub Edition" gemeint, denn im Handel ist eine Vorbestellung doch eher unüblich, und man hat sich in der Folge erst später zu einer abweichenden Ausgabe für diesen Zweck entschlossen, - oder: war tatsächlich auch die Einzelausgabe im Schuber verbilligt vorzubestellen?

:arrow: M. E. geht das nicht mit letzter Klarheit aus dieser Werbung hervor und bedürfte - für eine evtl. Berücksichtigung - erst einer eingehenden Klärung. (Vor allem auch, weil hier ja noch ein vorläufiges Cover gezeigt wird..!)

Der Text in der nunmehrigen Version stimmt aber jedenfalls:

Schuberedition - im Handel regulär zu DM 98
"Klub Edition" - DM 78 und nur im Abonnement

.., oder :?:

LG, Andreas

_________________
"Sie hat wohl einen schwierigen Charakter ... aber eine hübsche Nase!" (Asterix in: Asterix und Kleopatra, S. 11)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19. März 2012 19:57 
Offline
AsterIX Druid
Benutzeravatar

Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Beiträge: 3779
Wohnort: OWL
Hallo Andreas,
Findefix hat geschrieben:
war tatsächlich auch die Einzelausgabe im Schuber verbilligt vorzubestellen?

Ja, tatsächlich, denn diese Seite stammt aus dem Ehapa-Gesamtverzeichnis 1986 ; Es ist ein Händler - Katalog :!: und laut einem Hinweis im inneren dieses Gesamtverzeichnisses 1986 ist er schon am Anfang des Jahres 1986 den Händlern zugänglich gewesen .

Gruß Peter

_________________
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19. März 2012 20:01 
Offline
AsterIX Druid
Benutzeravatar

Registriert: 14. Juni 2010 19:09
Beiträge: 5154
Wohnort: R.B.K. - Austria
Hallo Peter!
Zitat:
Es ist ein Händler - Katalog :!: und laut einem Hinweis im inneren dieses Gesamtverzeichnisses 1986 ist er schon am Anfang des Jahres 1986 den Händlern zugänglich gewesen .

Danke dann auch dieser Klärung :-) , ... wenn es denn auch so in die Tat umgesetzt wurde (?). /
Oder war es vielleicht gar nur eine Aktion für Händler-(Vor-)Bestellungen?

<at> Marco: Wünscht Du dies auch noch in einer Anmerkung berücksichtigt zu wissen, - oder sollte die reguläre Preisangabe bereits genügen :?:

LG, Andreas

_________________
"Sie hat wohl einen schwierigen Charakter ... aber eine hübsche Nase!" (Asterix in: Asterix und Kleopatra, S. 11)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19. März 2012 20:19 
Offline
AsterIX Druid
Benutzeravatar

Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Beiträge: 3779
Wohnort: OWL
Hallo Andreas,
Findefix hat geschrieben:
weil hier ja noch ein vorläufiges Cover gezeigt wird..!)

Hm, vorläufiges Cover ; Wasn für vorläufiges Cover :?:

Gruß Peter

_________________
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19. März 2012 21:01 
Offline
AsterIX Druid
Benutzeravatar

Registriert: 14. Juni 2010 19:09
Beiträge: 5154
Wohnort: R.B.K. - Austria
Hallo Peter!
Zitat:
Hm, vorläufiges Cover ; Wasn für vorläufiges Cover :?:

Die Aufschrift am Schuber! ;-)

LG, Andreas

_________________
"Sie hat wohl einen schwierigen Charakter ... aber eine hübsche Nase!" (Asterix in: Asterix und Kleopatra, S. 11)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19. März 2012 21:33 
Offline
AsterIX Druid
Benutzeravatar

Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Beiträge: 3779
Wohnort: OWL
Hallo Andreas,
Findefix hat geschrieben:
Die Aufschrift am Schuber!

Und das ist dann der Hinweis (Rote Schrift statt der Schwarzen) das auch der Subskriptionspreis 1986 nicht erhältlich war :?: Ziemlich dünn würde ich mal sagen , da ich auch schon andere Bücher mit geänderte Schrift gesehen habe die dann im Werbeblatt den ausgewiesenen Betrag auch übernommen haben.

Gruß Peter

_________________
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19. März 2012 22:19 
Offline
AsterIX Druid
Benutzeravatar

Registriert: 14. Juni 2010 19:09
Beiträge: 5154
Wohnort: R.B.K. - Austria
Hi Peter!
Zitat:
Ziemlich dünn würde ich mal sagen , da ich auch schon andere Bücher mit geänderte Schrift gesehen habe die dann im Werbeblatt den ausgewiesenen Betrag auch übernommen haben.

... und ich habe schon Ausgaben angekündigt gesehen, die dann niemals erschienen sind! ;-) - Ob dünn oder nicht, und ich behaupte ja schließlich nicht, diese Folgerung sei zwingend, aber Du hattest mich doch gefragt "Wasn für vorläufiges Cover :?: ", worauf ich Dir ganz konkret geantwortet habe.

Lassen wir doch einfach Marco darüber entscheiden, wie eingehend er es mit den Preisen halten möchte..

LG, Andreas

_________________
"Sie hat wohl einen schwierigen Charakter ... aber eine hübsche Nase!" (Asterix in: Asterix und Kleopatra, S. 11)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21. März 2012 21:11 
Offline
AsterIX Elder Council Member
Benutzeravatar

Registriert: 20. November 2001 10:54
Beiträge: 3941
Wohnort: Hamburg
Hallo,

ihr wisst, dass ich nur Angaben für relevant halte, die für mich eine Bedeutung besitzen. Und ein damals kurzzeitiges Angebot ist für mich keine Angabe, die zwangsläufig berücksichtigt werden muss. Der Originalpreis dagegen schon.

Gruß, Marco

_________________
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de .eu


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22. März 2012 03:19 
Offline
AsterIX Druid
Benutzeravatar

Registriert: 14. Juni 2010 19:09
Beiträge: 5154
Wohnort: R.B.K. - Austria
Hallo Marco,

... somit wäre ja hier schon alles klar und stünde einer Korrektur auch nichts mehr im Wege! :-)

LG, Andreas

_________________
"Sie hat wohl einen schwierigen Charakter ... aber eine hübsche Nase!" (Asterix in: Asterix und Kleopatra, S. 11)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de