Geburtstagskarte "Asterix&Obelix" 3D

Artikelvorschläge für die Comedix-Bibliothek

Moderator: Comedix

Gesperrt
Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4658
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Geburtstagskarte "Asterix&Obelix" 3D

Beitrag: # 44327Beitrag methusalix
29. Dezember 2012 15:40

Hallo,
mir ist heute eine Geburtstagskarte aus dem Jahr 1991 zugekommen . Diese Karte ist rückseitig mit "PHI / EDITIONS" ABC gekennzeichnet und unten am linken Rand mit dem Copyright 1991 von LEA ausgewiesen. Innenseitig steht in deutscher Schrift "Alles Gute zu Deinem Geburtstag!". Die Abb. von Asterix&Obelix mit Idefix ist aus leichtem Vollplastik .
PHI EDITIONS ist laut Google eine Firma in Frankreich, weiß jemand mehr darüber :?:

Abbn. unten :arrow:


Gruß Peter
Dateianhänge
glückwunschkarte yx.jpg
glückwunschkarte yx.jpg (34.63 KiB) 8196 mal betrachtet
glückwunschkarte 1991.jpg
glückwunschkarte 1991.jpg (7.75 KiB) 8196 mal betrachtet
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6925
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Geburtstagskarte "Asterix&Obelix" 3D

Beitrag: # 44328Beitrag Erik
29. Dezember 2012 16:06

Hallo Peter,

bei Collectionnix sind noch zwei weitere Motive abgebildet:
http://www.collectionnix.com/document/d ... php?s=1605

Diese Serie beruht ganz offensichtlich auf dieser 5-teiligen französischen Serie:
http://www.collectionnix.com/document/d ... .php?s=714

Es ist mithin zu vermuten, daß die französischen Motive auch in der deutschen Version von ABC erschienen sind. Mit Gewißheit läßt sich aber wohl derzeit nur für die drei bei Collectionnix abgebildeten Karten sagen.

Ich selbst habe nur die französischen Karten, drei davon originalverpackt. Daher kann ich sagen, daß diese ursprünglich zusammen mit einem (einfachen weißen) Briefumschlag verkauft wurden. Ob das auch für die deutsche Ausgabe gilt, weiß ich aber natürlich nicht. In der französischen Version steht auch kein Glückwunsch drin, da sind die Karten innen einfach weiß.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4658
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Geburtstagskarte "Asterix&Obelix" 3D

Beitrag: # 44329Beitrag methusalix
29. Dezember 2012 16:13

Hallo Erik,
nun habe ich noch herausgefunden das die PHI EDITIONS ein Buchverlag aus Luxemburg mit Verzweigungen nach Frankreich und Belgien ist
http://www.editionsphi.lu/


Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5144
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Geburtstagskarte "Asterix&Obelix" 3D

Beitrag: # 44333Beitrag Comedix
29. Dezember 2012 16:32

Ist jetzt auf der Todo-Liste.
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Findefix

Re: Geburtstagskarte "Asterix&Obelix" 3D

Beitrag: # 44335Beitrag Findefix
29. Dezember 2012 16:52

Hallo Peter!
nun habe ich noch herausgefunden das die PHI EDITIONS ein Buchverlag aus Luxemburg mit Verzweigungen nach Frankreich und Belgien ist
:arrow: Darum listet Collectionnix wohl die französischen unter "Phi Editions" und die deutschen unter "ABC", welche das Produkt von Phi Editions wohl für die deutsche Ausgabe übernommen haben dürften, was deshalb auch als Original-Herausgeber auf den Karten zusätzlich noch vermerkt ist. - Oder, (<at>) bester Erik: steht auf den französischen etwa auch ABC drauf :?:

LG, Andreas

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6925
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Geburtstagskarte "Asterix&Obelix" 3D

Beitrag: # 44337Beitrag Erik
29. Dezember 2012 16:57

Hallo,
Findefix hat geschrieben:Oder, (<at>) bester Erik: steht auf den französischen etwa auch ABC drauf :?:
nein.

Aber warum schreibt Ihr eigentlich immer "Phi Editions"? Sowohl auf den französischen Karten, wie auch auf der von Peter oben abgebildeten deutschen Karte steht doch "Phi Dim Editions", vielleicht auch "Phidim Editions" (ist durch die grafische Gestaltung nicht klar erkennbar). Das dürfte doch wohl der vollständige Verlagsname (zumindest bei Erscheinen der Karten gewesen) sein.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Findefix

Re: Geburtstagskarte "Asterix&Obelix" 3D

Beitrag: # 44340Beitrag Findefix
29. Dezember 2012 17:18

Hallo Marco!
Ist jetzt auf der Todo-Liste.
Dann wäre es aber vielleicht angebracht, für die beiden weiteren deutschen Geburtstagskarten-Serien zugleich auch eine Aufnahme zu erwirken (-> Einzelmotive zum Anklicken im Link!):

- von Cartoon Collection (1999) und
- die Zahlengeburtstags-Karte (eines unbek. Herausgebers).

:-) - LG,
Andreas

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4658
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Geburtstagskarte "Asterix&Obelix" 3D

Beitrag: # 44341Beitrag methusalix
29. Dezember 2012 17:34

Hallo Erik,
ja das sehe grade auch ,drum nun eine kleine korrektur ; Die PHI DIM Edition zählt wahrscheinlich zu dem Herlitz-Konsolierungskreis , ist jedenfalls so im Geschäftsbericht von Herlitz aus dem Jahr 2001 so vermerkt ..... :arrow: "PHI DIM Edition S.A. Frankreich"
https://docs.google.com/viewer?a=v&q=ca ... 1qDV0wXDSA

Abb. unten :arrow:


Gruß Peter
Dateianhänge
glückwunschkarte logo.jpg
glückwunschkarte logo.jpg (9.66 KiB) 8161 mal betrachtet
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5144
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Geburtstagskarte "Asterix&Obelix" 3D

Beitrag: # 44343Beitrag Comedix
29. Dezember 2012 19:29

Findefix hat geschrieben:Dann wäre es aber vielleicht angebracht, für die beiden weiteren deutschen Geburtstagskarten-Serien zugleich auch eine Aufnahme zu erwirken
Nein, hier ist noch nicht einmal ansatzweise zu erkennen, ob die Karten vielleicht kostenlos oder als Beigabe für andere Asterix-Produkte abgegeben wurden. Für eine Aufnahme ist mir die Faktenlage für die Karten von Collectionix zu dünn.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6925
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Geburtstagskarte "Asterix&Obelix" 3D

Beitrag: # 44386Beitrag Erik
1. Januar 2013 09:15

Hallo,
Comedix hat geschrieben:
Findefix hat geschrieben:Dann wäre es aber vielleicht angebracht, für die beiden weiteren deutschen Geburtstagskarten-Serien zugleich auch eine Aufnahme zu erwirken
Nein, hier ist noch nicht einmal ansatzweise zu erkennen, ob die Karten vielleicht kostenlos oder als Beigabe für andere Asterix-Produkte abgegeben wurden. Für eine Aufnahme ist mir die Faktenlage für die Karten von Collectionix zu dünn.
dann wären diese Kartenserien, von deren Existenz man ja zumindest weiß, sicherlich etwas für Andreas' Liste der Artikel, zu denen noch weitere Informationen gesucht werden. ;-)

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5144
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Geburtstagskarte "Asterix&Obelix" 3D

Beitrag: # 53831Beitrag Comedix
6. November 2016 14:47

Diese Karte und auch die möglichen anderen beiden Motive habe ich nun auf einer Seite in der Bibliothek berücksichtigt.
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6925
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Geburtstagskarte "Asterix&Obelix" 3D

Beitrag: # 53841Beitrag Erik
7. November 2016 19:00

Hallo Marco,
Comedix hat geschrieben:Diese Karte und auch die möglichen anderen beiden Motive habe ich nun auf einer Seite in der Bibliothek berücksichtigt.
m.E. sollte in dem Artikel erwähnt werden, daß eine entsprechende Serie in Frankreich 5-teilig war. Denn es ist ja doch zumindest wahrscheinlich, daß es auch alle 5 Motive in Deutschland von ABC gab. Auch wenn es in dem Eintrag nur um die deutsche Version der Karten geht, hielte ich das als ergänzende Information doch für sehr sinnvoll.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Gesperrt