Mitspieler /innen … - Zu den Rollen im Film

Im Oktober 2012 erschien der Asterix-Film mit realen Schauspielern.

Moderator: Comedix

Findefix

Mitspieler /innen … - Zu den Rollen im Film

Beitrag: # 34513Beitrag Findefix
3. Juni 2011 21:01

Hallo zusammen!

Wie aus bestens informierten Kreisen der Produktion, namentlich dem privaten Blog von Ptit-Gaulois (er bekommt ja schließlich von "oben" die Erlaubnis, dort Besetzungen schon als "offiziell" zu benennen!), mittlerweile bekannt wurde, wird es diesmal im neuen Film weder ein Wiedersehen mit der Piratentochter noch eines mit Abba geben, - dafür aber wird mit Sicherheit Falbala :kiss: mit von der Partie sein, wie nun auch bestätigt wurde :!:

LG, Andreas

Findefix

Re: Mitspieler /innen … - Zu den Rollen im Film

Beitrag: # 34755Beitrag Findefix
13. Juni 2011 14:37

Hallo zusammen!

Gemäß der nun von Wild Bunch Distribution selbst veröffentlichten Synopse -

Code: Alles auswählen

Led by Julius Caesar, the glorious legions of Rome have invaded Britain.
One little village continues to resist bravely, but it’s growing weaker by the day.The Queen of the Britons sends her trusty officer Anticlimax to seek help in Gaul, in another little village famed for its dogged resistance to the Romans...

Meanwhile, Asterix and Obelix have been entrusted with a delicate mission- to make a man of Justforkix, the Chief’s devil-may-care, pain-in-the-ass nephew who thinks of nothing but girls and music.

When Anticlimax describes the desperate situation facing his people, the Gauls give him a barrel of their famous magic potion, and Asterix and Obelix accompany him home with Justforkix in tow. After all, real men are made by travel. Back in Britain, Anticlimax wastes no time in introducing the Gauls to local customs of unrivaled sophistication!

Furious, Caesar decides to enlist the Normans - those redoubtable
warriors of the North - as mercenaries to crush the Britons once and for all. But the crazy Normans have only one dream - to experience fear. For as they’ve heard it said, “Fear gives wings”... and who wouldn’t want to fly?

In Londinium, Justforkix falls for Ophelia, Anticlimax’s lovely young
fiancée, while Obelix is equally smitten by her housekeeper, Miss Macintosh. Diverted from their mission by these infatuations, our heroes lose the precious barrel! Justforkix is captured by the Normans, who they believe can initiate them into the “mysteries of fear”.

Gauls, Britons, Normans and Romans are caught up in a crazy chase for the magic potion upon which the salvation of a nation depends...
- erscheinen doch zwei Korrekturen (oder besser gesagt Konkretisierungen) erforderlich: und zwar ist demnach Ophelia nicht die Frau von Teefax, sondern dessen Verlobte, und Miss Macintosh ihre Haushälterin :!:

LG, Andreas

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6925
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Mitspieler /innen … - Zu den Rollen im Film

Beitrag: # 34756Beitrag Erik
13. Juni 2011 15:01

Hallo,

ja, diese neue Synopse ist ja in der Tat um einiges ausführlicher, als das, was wir bislang kannten. Was mir nicht recht behagt ist, daß der ganze Normannen-Plot offenbar doch umfangreicher wird, als zuerst angenommen. Die Thematik mit der Suche nach der Angst, die Flügel verleiht, nimmt ja offenbar doch einen Raum ein. Und damit wird Grautvornix sicherlich eine Hauptrolle spielen. Das stört mich zum einen deshalb, weil das Thema es gerade erst im letzten Zeichentrickfilm verarbeitet wurde und der Film nun weithin ein "Zusammenschnitt aus zwei Zeichentrickfilmen" wird.

Zum anderen sehe ich darin große Risiken für den "Stil" des Films, da gerade diese Betonung der Grautvornix-Geschichte in eine Richtung geht, dem Ganzen eine "emotionale Aussagetiefe" aufzudrücken, die den Asterix-Comics an sich fremd ist. Das war ja schon in "Asterix und die Wikinger" der Fall, der krampfhaft versucht hat, eine Botschaft zu vermitteln über Erwachsenwerden, Generationenkonflikte, die Kraft der Liebe, Freundschaft u.ä. Man sieht an dieser Betonung eben auch, welche Zielgruppe mit dem Film angesprochen werden soll. Und wenn sich das bewahrheitet, dann glaube ich nicht, daß der Geist von Asterix hier richtig eingefangen werden kann.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Findefix

Re: Mitspieler /innen … - Zu den Rollen im Film

Beitrag: # 34758Beitrag Findefix
13. Juni 2011 15:28

Hallo Erik!
ja, diese neue Synopse ist ja in der Tat um einiges ausführlicher, als das, was wir bislang kannten.
Ja, - vielleicht sollte man außer der Durchführung der beiden obgen. Feinkorrekturen auch die Synopsis auf der Artikelseite schon einmal ersetzen :?: - Inwieweit "Asterix" dabei als primär unterhaltendes Anliegen von Goscinny & Uderzo verstanden wurde bzw. mit welcher Zentralität diesem Werk nun im Film "neue" Botschaften auferlegt werden sollten, das lässt sich vorab m. E. aber doch nur schwerlich bereits einschätzen. :roll:

LG, Andreas

Findefix

Re: Mitspieler /innen … - Zu den Rollen im Film

Beitrag: # 34842Beitrag Findefix
17. Juni 2011 15:02

Hallo zusammen!

Eine weitere Besetzung gilt es nachzutragen: Michel Duchaussoy wird Majestix spielen, wie inzwischen offiziell bekanntgegeben wurde (Quelle: Ptit-Gaulois)! :-)

LG, Andreas
Dateianhänge
Michel Duchaussoy (Majestix).jpg
Michel Duchaussoy (Majestix).jpg (41.38 KiB) 12756 mal betrachtet

Findefix

Re: Mitspieler /innen … - Zu den Rollen im Film

Beitrag: # 35240Beitrag Findefix
26. Juni 2011 20:51

Hallo zum Wochenende!

Nicht viel Neues auf der Seite des "kleinen Galliers", dort wird zwar auch schon die Besetzung von Kokolorix gezeigt, aber das war's dann im Wesentlichen, - vielleicht erwähnenswert ist aber noch, daß für "Asterix bei den Schweizern" bereits ein neuer und damit jüngerer Obelix-Darsteller gesucht wird.. :-)

LG, Andreas

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6925
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Mitspieler /innen … - Zu den Rollen im Film

Beitrag: # 35241Beitrag Erik
26. Juni 2011 20:57

Hallo Andreas,
Findefix hat geschrieben:Nicht viel Neues auf der Seite des "kleinen Galliers", dort wird zwar auch schon die Besetzung von Kokolorix gezeigt, aber das war's dann im Wesentlichen,
irgendwie komme ich mit seinem Blog nicht zurecht. Es fällt mir sehr schwer, dort den jeweils neuesten Eintrag zu finden, ohne immer alle 7 bis 8 Seiten wieder durchzusehen...
Findefix hat geschrieben:vielleicht erwähnenswert ist aber noch, daß für "Asterix bei den Schweizern" bereits ein neuer und damit jüngerer Obelix-Darsteller gesucht wird.. :-)
Hab' ich da was verpaßt? Wer will denn wann wo Schweizer realverfilmen? :o Erst jüngst las man doch Gerüchte, über eine Verfilmung von Asterix' und Obelix' Kindheitsgeschichte.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Findefix

Re: Mitspieler /innen … - Zu den Rollen im Film

Beitrag: # 35242Beitrag Findefix
26. Juni 2011 21:20

Hallo Erik!
irgendwie komme ich mit seinem Blog nicht zurecht. Es fällt mir sehr schwer, dort den jeweils neuesten Eintrag zu finden, ohne immer alle 7 bis 8 Seiten wieder durchzusehen...
Tja, das könnte auch seine pure Absicht sein.. ;-)
Hab' ich da was verpaßt? Wer will denn wann wo Schweizer realverfilmen? :o
Tirard scheint sich wohl ernsthaft mit dem Gedanken zu befassen, - wie käme sonst denn einer seiner Mitarbeiter dazu, dies durchklingen zu lassen..? ;-)
Erst jüngst las man doch Gerüchte, über eine Verfilmung von Asterix' und Obelix' Kindheitsgeschichte.
Ja, aber doch nur als "Intermezzo" (vielleicht gar nur für's Fernsehen, - wer weiß :?: )! - Dabei ist allerdings noch Depardieu für die Altersrolle des Obelix vorgesehen (wohl der Kontinuität wegen), so liest man :!:

LG, Andreas

Findefix

Re: Mitspieler /innen … - Zu den Rollen im Film

Beitrag: # 35500Beitrag Findefix
14. Juli 2011 21:24

Hallo zusammen!

Mittlerweile verdichten sich die Gerüchte um einen möglichen Gastauftritt des großen französischen Rugby-Nationalspielers Sébastien Chabal, womit wir also wieder einmal Cameo-Auftritte von echten Sportstars zu sehen bekommen werden, nachdem bereits Vincent Moscato und Olivier Magne fix gesetzt sind.. :legion:

LG, Andreas
Dateianhänge
Sébastien Chabal.jpg
Sébastien Chabal.jpg (20.06 KiB) 12649 mal betrachtet

Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 1949
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Mitspieler /innen … - Zu den Rollen im Film

Beitrag: # 36426Beitrag Iwan
21. August 2011 02:31

Weiß jemand, für welche Rolle Vincent Lacoste vorgesehen ist? Ich frage, weil der in der Komödie "Jungs bleiben Jungs" einen reichlich sexbesessenen Teenager spielt und ich überlege, wofür er hier geeignet sein könnte ...
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4658
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Mitspieler /innen … - Zu den Rollen im Film

Beitrag: # 36430Beitrag methusalix
21. August 2011 08:00

Hallo Iwan,
Iwan hat geschrieben:Weiß jemand, für welche Rolle Vincent Lacoste vorgesehen ist?
Ja ,Grautvornix: Vincent Lacoste ; Guckst Du hier :

http://www.asterix.com/news-de/unter-de ... tzung.html


Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Findefix

Re: Mitspieler /innen … - Zu den Rollen im Film

Beitrag: # 36433Beitrag Findefix
21. August 2011 11:19

Hallo Peter!
Ja ,Grautvornix: Vincent Lacoste ; Guckst Du hier :
Auch ein interner Link würde dafür schon genügen:
http://www.comedix.de/medien/filme/aste ... estaet.php ;-)

... man ist schließlich informiert bei Comedix :!:

LG, Andreas

Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 1949
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Mitspieler /innen … - Zu den Rollen im Film

Beitrag: # 36444Beitrag Iwan
21. August 2011 13:04

Ich wusste, ich kann mich auf euch verlassen, danke schön :) Mea Culpa fürs Nichtgucken :)
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

Findefix

Re: Mitspieler /innen … - Zu den Rollen im Film

Beitrag: # 36607Beitrag Findefix
28. August 2011 20:51

Hallo Christian,

hier siehst Du ihn, - in Begleitung von Obelix:
http://lookingforasterix.com/wp-content ... 60x505.jpg,
... und endlich auch ein Bild von Ophelia:
http://lookingforasterix.com/wp-content ... 60x505.jpg! :kiss: - "Quelle figure!"

Neu hinzugekommen sind, und das war ja bis vor kurzem noch gar nicht vorgesehen:
http://ptit-gaulois.skyrock.com/3027521 ... kstar.html :!:

LG, Andreas

Findefix

Re: Mitspieler /innen … - Zu den Rollen im Film

Beitrag: # 36608Beitrag Findefix
28. August 2011 21:09

P.S. - dazu ein akueller Link, in dem auch der Asterix-Film angesprochen wird:

:arrow: http://www.linfo.re/-People,13-/Les-BB- ... ?ps=371995! :-)

LG, Andreas

Gesperrt