Making-Of-Videoclips & Promotional Teasers

Im Oktober 2012 erschien der Asterix-Film mit realen Schauspielern.

Moderator: Comedix

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4963
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Making-Of-Videoclips & Promotional Teasers

Beitrag: # 41459Beitrag Comedix
20. Juni 2012 22:16

Ja, so langsam beginnt die Marketing-Maschine zu rattern. Für die Presse gibt es nun u.a. offizielle, deutschsprachige Teaser und einen Pressetext. Ich werde am Wochenende das Material sichten und ggf. auf der Artikelseite verwenden.
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Findefix

Re: Making-Of-Videoclips & Promotional Teasers

Beitrag: # 41460Beitrag Findefix
20. Juni 2012 23:55

Hallo Erik!
Naja, allzuviel ist noch nicht zu sehen, zumal die Texte nicht die finalen für den Film sein werden.
Sagt wer .., - wie kommst Du denn darauf :?:
Aber dieser Cäsar da, der sieht nun überhaupt nicht nach Cäsar aus. Das könnte eher ein Zenturio oder der Statthalter von Londinium sein.
Stimmt leider. :-( - Hier haben Maske und Kostüm total versagt, denn gerade bei dieser Cäsar-Besetzung hätte man sich deutlich mehr erwartet :!:

LG, Andreas

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6848
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Making-Of-Videoclips & Promotional Teasers

Beitrag: # 41466Beitrag Erik
21. Juni 2012 09:16

Hallo Andreas,
Findefix hat geschrieben:Sagt wer .., - wie kommst Du denn darauf :?:
das sage ich und ich komme darauf, weil es auch bei den Trailern zu "Asterix bei den Olympischen Spielen" der Fall war (v.a. beim ersten, wo Brutus noch "Na, wen habt ihr erwartet? Russel Crowe?" sagt). Zudem wird der Satz "Es heißt nun mal 'Die Abenteuer von Asterix'" nicht im Film vorkommen. Das ist ersichtlich nur ein Ankündigungstext, nicht aber Bestandteil eines finalen Filmdialogs.

Auch die Synchronsprecher müssen noch nicht unbedingt durchgehend die finalen sein. Es wäre also möglich, daß Cäsar später noch eine andere Stimme bekommt. Das kann seine Darstellung aber auch nicht mehr viel besser machen.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)


Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6848
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Making-Of-Videoclips & Promotional Teasers

Beitrag: # 41536Beitrag Erik
27. Juni 2012 17:31

Hallo,
asterix1988 hat geschrieben:Hier ist das allerneuester Videoclip ;-)

http://www.wat.tv/video/asterix-obelix- ... 4fmz_.html
ahjka, danke!

Ich verstehe ja nicht, was die da sagen, aber ich sehe, daß dieser Junge da, so überhaupt nichts von Grautvornix hat, daß es mir schon vor dem Film graut. :-(

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Findefix

Re: Making-Of-Videoclips & Promotional Teasers

Beitrag: # 41540Beitrag Findefix
27. Juni 2012 19:33

Hallo Jonathan!

Ja, danke! :-) ... und anhand der Hauptdarsteller kann man sich auch schon ungefähr den Inhalt der geplanten neuen "Tube" von Plastoy zum Film vorstellen (u. falls es wieder eine 11. Figur geben sollte, wird dies wohl Sen. Lucius Fouinus/Jean Rochefort sein) .., - so zumindest mein Tipp! ;-)

LG, Andreas
Dateianhänge
Hauptdarsteller.jpg
Hauptdarsteller.jpg (22.75 KiB) 6550 mal betrachtet

Relax

Re: Making-Of-Videoclips & Promotional Teasers

Beitrag: # 41599Beitrag Relax
30. Juni 2012 09:49

Man hätte Grautvornix kein grünes Oberteil, sondern wie in dem Comic ein dunkelblaues Oberteil machen sollen! Ansonsten sagt der neue Trailer nichts neues,da nur ein paar Dorfszenen mit Grautvornix und ein Ausschnitt der Überfahrt nach Britanien mit Teefax zu sehen sind.

Findefix

Re: Making-Of-Videoclips & Promotional Teasers

Beitrag: # 41786Beitrag Findefix
14. Juli 2012 21:58

Hallo zusammen!

:arrow: Zumindest für den "Titelsong" (also das Lied während des Abspielens des Titels) hat man einen Klassiker gewählt: "Louie Louie" von Iggy Pop & The Stooges, - wie schon die beiden Teasers erkennen lassen! 8)
  • "Louie Louie"

    and now...the news:
    louie louie
    oh baby i gotta go
    louie louie
    oh baby i gotta go
    the communist world is fallin apart
    the capitalists are just breakin hearts
    money is the reason to be
    it makes me just wanna sing louie louie
    louie louie
    oh baby i gotta go
    louie louie
    oh baby i gotta go
    a fine little girl is waitin for me
    but i 'm as bent as dostoevsky
    i think about the meaning of my life again
    and i have to sing louie louie again
    louie louie
    oh baby i gotta go
    louie louie oh baby
    i gotta go
    let's give it to' em right now
    oh man, i dunno like...health insurance
    the homeless & world peace
    & aids & education ... i' m tryin to do right
    but. ..hey
    life after bush & gorbachev
    the wall is down but something is lost
    turn on the news it looks like a movie
    it makes me wanna sing louie louie
    louie louie
    oh baby i gotta go
    let's go
LG, Andreas
Dateianhänge
Iggy Pop.jpg
Iggy Pop.jpg (40.66 KiB) 6460 mal betrachtet

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6848
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Making-Of-Videoclips & Promotional Teasers

Beitrag: # 41787Beitrag Erik
15. Juli 2012 10:40

Hallo,
Findefix hat geschrieben:Zumindest für den "Titelsong" (also das Lied während des Abspielens des Titels) hat man einen Klassiker gewählt: "Louie Louie" von Iggy Pop & The Stooges, - wie schon die beiden Teasers erkennen lassen! 8)
diese Reaktivierung alter Titel für neue Filme finde ich immer etwas armselig. Das hat man ja in "Asterix und die Wikinger" mit "Eye of the Tiger" auch gemacht. Sicher, eine Neuinterpretation kann durchaus passend für einen neuen Film sein. Aber ich meine, daß ein eigenständiger Film, der sich ernst nimmt, auch einen ganz eigenen, unverwechselbaren Soundtrack haben sollte. Das hatten z.B. "Briten" mit "The look out is out" und "Sieg über Cäsar" mit "Astérix est là". Die Wiederverwendung alter Filmsongs scheint mir demgegenüber ein wenig Anzeichen für eine Low-Budget-Produktion zu sein. Aber ich kann mich da natürlich auch irren.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Findefix

Re: Making-Of-Videoclips & Promotional Teasers

Beitrag: # 41796Beitrag Findefix
15. Juli 2012 14:47

Hallo Erik,

so kann man das nicht unbedingt sehen. Eher hat man da das erfolgreiche Konzept mit dem Jamses Brown-Klassiker "I Got You (I Feel Good)" aus Mission Kleopatra kopiert, würde ich meinen :!: ... Und die Wahl des (David Bowie-Kumpanen) Iggy Pop (in Deutschland wohl am ehesten mit dem ebenso "erdigen" Rock-Veteranen Udo Lindenberg vergleichbar) scheint nun mal auch nicht die von vornherein wenig Erfolg versprechendste Variante zu sein.. - Davon abgesehen, der Cook Da' Books-Titelsong "The Look Out Is Out" aus Briten ist ja auch wieder auf dem Original-Soundtrack zum neuen Film zu finden, allerdings in einer Neuinterpretation von den (im Film ja selbst mitspielenden) BB Brunes! ;-) - Man darf also durchaus gespannt sein, was dem - nicht gerade unbekannten! - deutschen Soundtrack-Komponisten Klaus Badelt hierbei sonst noch alles eingefallen ist.. :-)

.. meint mit
VLG Andreas

Findefix

Re: Making-Of-Videoclips & Promotional Teasers

Beitrag: # 41801Beitrag Findefix
15. Juli 2012 15:24

P.S. (<at> Mod.): ... eigentlich gehörte das alles in einen eigenen Thread über die "Filmmusik", - nicht wahr? ;-)

:arrow: Voilà ..!

LG, Andreas
Dateianhänge
CDSI Louie Louie (Iggy Pop).jpg
CDSI Louie Louie (Iggy Pop).jpg (18.91 KiB) 6406 mal betrachtet

Findefix

Re: Making-Of-Videoclips & Promotional Teasers

Beitrag: # 42643Beitrag Findefix
13. September 2012 11:44

Hallo Erik!
Ich verstehe ja nicht, was die da sagen, aber ich sehe, daß dieser Junge da, so überhaupt nichts von Grautvornix hat, daß es mir schon vor dem Film graut. :-(
Mir sprechen sie zwar im zweiten Teaser auch alle zu schnell, doch scheint mir das Authentizitätsproblem des modernen Pariser Jugendlichen, den ein Grautvornix ja verkörpern soll, ungefähr in der folgenden Art gelöst worden zu sein: "Wie siehst du denn aus?" - "Ich war beim Coiffeur. Diese Haartracht ist in Lutetia gerade 'in'.." :?:

Naja, ... zumindest dürfte aber auf sein geändertes Aussehen gegenüber der Comic-Vorlage wenigstens Bezug genommen werden (ähnlich wie beim Schauspieler-Tausch für die Asterix-Rolle im letzten Film)!

LG, Andreas

Gesperrt