Themenbereich Geschichte eines Erfolgs

Themen zur Homepage www.comedix.de

Moderator: Comedix

Antworten
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4958
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Themenbereich Geschichte eines Erfolgs

Beitrag: # 49107Beitrag Comedix
23. Oktober 2014 14:52

Hallo liebe Asterix-Freunde,

der komplett überarbeitete Themenbereich "Geschichte eines Erfolgs" ist nun (fast) fertig. Ich freue mich über eure Rückmeldungen. Erst im Anschluss wird der Bereich den alten Themenbereich ersetzen.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 1893
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Themenbereich Geschichte eines Erfolgs

Beitrag: # 49111Beitrag Iwan
23. Oktober 2014 20:18

Sieht sehr gut aus! Es könnten meiner Meinung nach nur noch etwas mehr Ereignisse jenseits von Asterix genannt werden, beispielsweise 1912 der Untergang der Titanic, Erster und Zweiter Weltkrieg und so weiter. Und da es keine Ereignisse gibt, die längere Zeit dauern, könntest du auch diesen Hinweis in der Legende zur Grafik weglassen, finde ich. Also das ist meine persönliche Ansicht ...

Liebe Grüße
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4958
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Themenbereich Geschichte eines Erfolgs

Beitrag: # 49112Beitrag Comedix
24. Oktober 2014 12:19

Danke, Christian,

ich werde noch Sprungmarken einsetzen, damit man direkt zu bestimmten Zeitpunkten springen kann, bspw. 1911 oder 1959. Die Asterix-Geschichte, um die es hier geht, beginnt praktisch 1911, als George Dargaud geboren wird. Vor der 1950er Jahren passiert im Asterix-Universum relativ wenig, deshalb habe ich den Zeitraum davor auch nicht bei den Ereignissen berücksichtigt.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Antworten