Die Geschichte von Comedix

Themen zur Homepage www.comedix.de

Moderator: Comedix

Antworten
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4961
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Die Geschichte von Comedix

Beitrag: # 52048Beitrag Comedix
18. Mai 2016 19:38

Hallo liebe Stammgäste,

für euch, für mich und natürlich auch alle anderen habe ich die letzten 18 Jahre Revue passieren lassen und die Gedanken und Entdeckungen dazu in einem neuen Themenbereich, den ersten seit der Kaufberatung 2011, zusammengefasst. "Die Geschichte von Comedix" präsentiert die jetzt volljährige Asterix-Seite, die zwischen 1998 und heute entstanden ist. Am 1. Juni starte ich den Bereich offiziell.

Viel Spaß beim Lesen und Anregungen gerne an mich!

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 1893
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Die Geschichte von Comedix

Beitrag: # 52051Beitrag Iwan
18. Mai 2016 21:34

Super, Respekt! Da wird mir erst klar, wovon ich jetzt seit bald 14 Jahren Teil bin :D Und vor allem, welche Arbeit du leistest! In die Chronologie könntest du vielleicht noch die Fantreffen mit aufnehmen, wenn du magst
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

Christian
AsterIX Established Villager
Beiträge: 127
Registriert: 9. November 2001 23:33

Re: Die Geschichte von Comedix

Beitrag: # 52053Beitrag Christian
18. Mai 2016 23:32

Marco, Glückwunsch!

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4961
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Die Geschichte von Comedix

Beitrag: # 52054Beitrag Comedix
19. Mai 2016 09:21

Iwan hat geschrieben:Super, Respekt! Da wird mir erst klar, wovon ich jetzt seit bald 14 Jahren Teil bin :D Und vor allem, welche Arbeit du leistest! In die Chronologie könntest du vielleicht noch die Fantreffen mit aufnehmen, wenn du magst
Das ist eine gute Idee, werde ich noch einbauen.
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4591
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Die Geschichte von Comedix

Beitrag: # 52055Beitrag methusalix
19. Mai 2016 11:05

Hallo Marco,
mein aller größten Respekt für diese enormen Leistung 8)
Da wird einem erst bewusst, was für ein Zeitaufwand Du damit betreibst und ich bin stolz ein kleines Rädchen in dem Getriebe sein zu dürfen !
Wenn ich in Zukunft comedix.de aufrufe werde ich vorher immer daran denken ;-)


Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6846
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Die Geschichte von Comedix

Beitrag: # 52056Beitrag Erik
19. Mai 2016 18:57

Hallo Marco,

das ist ein insgesamt gelungener neuer Themenbereich. Zur Asterix-Welt gehört heute auch die Internet-Community der Fans und Leser - und deren erste Adresse ist im deutschsprachigen Raum nun einmal Comedix.de. Daher schließt der neue Themenbereich eine - wenn vielleicht auch bislang nicht erkannte - Lücke im Bestand der Themenbereiche, die sich mit allen wichtigen Aspekten rund um Asterix befassen. Denn wieviel weniger Spaß würde es doch machen, Asterix-Fan zu sein, wenn es nicht die Informations- und Kommunikationsmöglichkeiten des Deutschen Asterix Archivs gäbe!

Hoffen wir, daß die Chronologie noch viele neue Einträge bekommen möge. :-)

Und vielleicht ist mit der Fertigstellung dieses ersten neuen Themenbereichs seit ca. 5 Jahren ja auch das Eis gebrochen und Du findest wieder Gefallen daran, vermehrt weitere neue Bereiche zu gestalten. Auf der ToDo-Liste stehen ja noch ein paar Ideen dazu.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4961
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Die Geschichte von Comedix

Beitrag: # 52058Beitrag Comedix
19. Mai 2016 19:16

Die Fantreffen sind jetzt auch dabei. Und ich habe auch immer den entsprechenden Newsletter verlinkt, in dem eine Rückschau zum Fantreffen erschienen ist. Voller Freude habe ich mit die Rückblenden angesehen und ich muss schon sagen, wir haben schon tolle Sachen zusammen erlebt. :-)
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1357
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Die Geschichte von Comedix

Beitrag: # 52059Beitrag Maulaf
19. Mai 2016 19:40

Hallo Marco,
wirklich sehr nett gemacht die ganze Geschichte, auch das die verschiedenen Fantreffen jetzt in der Chronologie genannt sind gefällt mir sehr gut, ich habe allerdings jetzt gerade erst nur die ersten drei Rückblenden gelesen. Beim ersten Treffen solltest du noch das Wort "statt" am Ende des Satzes einfügen: "Das erste Asterix-Fantreffen findet am 3. Mai im Lokal "Bei Oma Kleinmann", Zülpicher Straße 9, 50674 Köln. ". Ansonsten hoffe ich wie die meisten Vorredner hier, dass die Chronologie noch lange fortgesetzt wird, ebenso wie die Treffen,
viele Grüße
Gregor

Benutzeravatar
Andy-67
AsterIX Druid
Beiträge: 961
Registriert: 3. November 2015 16:53
Wohnort: Idar-Oberstein

Re: Die Geschichte von Comedix

Beitrag: # 52061Beitrag Andy-67
21. Mai 2016 21:42

Das mit den Treffen haben wir doch auch selbst in der Hand, oder? :-D
Gruß, Andreas

:hammer:

Nein, du wirst nicht singen

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4591
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Die Geschichte von Comedix

Beitrag: # 52984Beitrag methusalix
28. Juli 2016 13:40

Hallo Marco,
zu der Geschichte von Comedix habe ich in der PCgo von 12/2007 eine Vorstellung von Comedix gefunden 8)
Der Titel lautete "Internetseiten im Test" : ua. ....... Deutsches Asterix-Archiv ....... :!:

Plot: "Hier erwartet Sie ein liebevoller Webauftritt rund um die Geschichte des letzten, nicht von Römern besetzten gallischen Dorfes . Neben festen Seiten gibt es auch viele Links zu interessanten Fanseiten rund um das Asterix-Universum . Die Links sind allerdings oft sehr wild angeordnet . hl "


Vielleicht kannst Du das noch irgendwie mit einbauen ;-)




Gruß Peter
Dateianhänge
PCgo  12 2007.jpg
PCgo 12 2007.jpg (245.68 KiB) 3074 mal betrachtet
PC Go.jpg
PC Go.jpg (114.32 KiB) 3074 mal betrachtet
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Antworten