Bilder und mehr!

Der Anfang 2015 erschienene 9. Asterix-Animationsfilm.

Moderatoren: Erik, Maulaf, Carsten

Findefix

Bilder und mehr!

Beitrag: # 34950Beitrag Findefix
19. Juni 2011 22:49

Hallo Marco!

Super, - die neu gestaltete Artikelseite zum Film sieht ja schon ganz gut aus :-) , u. U. bereits geeignet für eine neue Comedix-Schlagzeile :!:

LG, Andreas

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5123
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Bilder und mehr!

Beitrag: # 34958Beitrag Comedix
20. Juni 2011 10:22

Hallo,

na, ich weiß nicht. Für eine Schlagzeile ist 2014 ja noch etwas hin und der Mix in dem wechselnden Angebot soll nicht mit zwei Filmen aufgemacht sein.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6908
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Bilder und mehr!

Beitrag: # 38742Beitrag Erik
25. Januar 2012 21:06

Hallo,

die Groupe M6 hat mittlerweile eine kleine Webseite zum Film mit ein paar Basis-Informationen zusammengestellt:
http://www.sndm6group.com/Product/130/A ... f-the-Gods

Dort wird als Erscheinungsdatum "Christmas 2014" angegeben. Das könnte also mittlerweile auch bei Comedix.de unter "Neues" schonmal vermerkt werden (auch wenn es noch lange hin ist).

Die "Marketing Material"-Unterseite zeigt bislang nur 3 Bilder, die hier auch schon bekannt sind. Aber im Auge behalten könnte man diese Seite schon, vielleicht wird später ja mal weiteres Material ergänzt.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5123
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Bilder und mehr!

Beitrag: # 38773Beitrag Comedix
28. Januar 2012 12:30

Hallo,

auch wenn es ergänzt wird, heißt es nicht automatisch, dass ich das Material auch verwenden darf. Bei deutschen Verleihern komme ich, wie jetzt bei dem neuen Briten-Film, Zugang zum Pressebereich. Im Ausland sieht man das offenbar etwas anders, denn dort habe ich bisher noch nie einen Login erhalten.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6908
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Bilder und mehr!

Beitrag: # 38774Beitrag Erik
28. Januar 2012 12:33

Hallo Marco,
Comedix hat geschrieben:auch wenn es ergänzt wird, heißt es nicht automatisch, dass ich das Material auch verwenden darf.
selbst wenn Du sie nicht verwenden darfst, lohnt es sich, dies im Auge zu behalten. ;-) - Aber da die Rubrik "Marketing Material" heißt und öffentlich zugänglich ist und die Seite zudem englischsprachig (also nicht französisch, sondern international ausgerichtet) ist, sehe ich auch gute Chancen, daß man Dir auf Anfrage die Erlaubnis zur Verwendung von Bildern aus diesem Bereich erteilen wird.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4637
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Bilder und mehr!

Beitrag: # 41521Beitrag methusalix
26. Juni 2012 01:46

Hallo,
ein neues "Marketing Material" - Bild ; Also ich kann mir nicht helfen ; Der Kopf vom Obelix sieht irgendwie "beklopft" aus, ich hoffe das nicht alle so im Film aussehen :-? Anbei auch das eventuelle Logo des Films .
Abbn. :arrow:

Gruß Peter
Dateianhänge
land_of d_ G_  logo.jpg
land_of d_ G_ logo.jpg (9.97 KiB) 20406 mal betrachtet
3D obelix B.jpg
3D obelix B.jpg (30.41 KiB) 20411 mal betrachtet
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6908
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Bilder und mehr!

Beitrag: # 41522Beitrag Erik
26. Juni 2012 09:12

Hallo Peter,
methusalix hat geschrieben:ein neues "Marketing Material" - Bild ;
Obelix trinkt Zaubertrankt? In "Trabantenstadt"? Da scheint man aber ja auch einiges an der Geschichte zu verändern.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6908
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Bilder und mehr!

Beitrag: # 47461Beitrag Erik
22. November 2013 18:08

Hallo,

animationsfilme.ch berichtet, daß der französische Start des Films auf den 26.11.2014 gelegt wurde. Mit dem Anlaufen im deutschsprachigen Raum rechnet man "allerspätestens im Frühjahr 2015":
http://www.animationsfilme.ch/2013/10/2 ... mber-2014/

Ich selbst würde allerdings von der Handhabung entsprechender Fälle in der Vergangenheit ausgehend damit rechnen, daß der deutsche Filmstart nicht allzulange nach dem französischen stattfindet. Bei den Realfilmen waren es jeweils nur wenige Tage Verzögerung.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Chinchin88

Re: Bilder und mehr!

Beitrag: # 47478Beitrag Chinchin88
24. November 2013 23:54

Ein neuer Film, toll! Einen neuen Zeichentrick- oder Realfilm hätte ich aber mehr begrüßt. Irgendwie sehen die Figuren etwas seltsam aus. Geht es nur mir so? Vielleicht bin ich auch zu sehr an die Zeichentrick- und Realfiguren gewöhnt? Bis zum Frühjahr 2015 ist es auch noch ganz schön hin... :steinschlag:

Benutzeravatar
Thunder
AsterIX Village Elder
Beiträge: 346
Registriert: 22. Juni 2002 18:14
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Bilder und mehr!

Beitrag: # 47480Beitrag Thunder
25. November 2013 01:45

Ich finde die ersten Bilder ganz ok und hoffe das die Geschichte gut wird.Nach dem letzten Realfilm möchte ich endlich wieder einen Top Film haben auch und die Wikinger fand ich nur mässig. Kein Pseudo Freundschafts Psycho Kram keine große Hineininterpretieren was da zwischen unseren beiden Galliern ist oder nicht ich mag wieder herzhaft lachen beim Teutates...und BITTE..kein junger hüpfer als Sidekick...Grautvornix soll bleiben wo der Pfeffer wächst!!!
Meine Seite-komm doch mal vorbei!
http://www.loewenzahnfanclub.de

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6908
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Bilder und mehr!

Beitrag: # 47485Beitrag Erik
25. November 2013 09:04

Hallo,

einen neuen Realfilm möchte ich nun überhaupt nicht sehen. Mir hat keiner der Bisherigen auch nur Ansatzweise gefallen. Ich bin mir zwar sicher, daß es Asterix & Obelix 5 irgendwann geben wird. Aber das kann meiner Empfindung nach noch lange auf sich warten lassen.

Einen neuen Zeichentrickfilm würde ich auch sehr gerne sehen. Aber man muß die Realitäten nun einmal anerkennen: Abendfüllende Zeichentrickfilme haben ausgedient. Soetwas verkauft sich nicht mehr - zumindest nicht an die breite Masse. Und das wird auch so bleiben. Es ist ähnlich wie mit dem Stummfilm, der hat auch ausgedient. "Asterix und die Wikinger" war wohl so der letzte große Zeichentrickfilm überhaupt. Er war ja schon bei Erscheinen ein Anachronismus und konnte von den Besucherzahlen her nicht ansatzweise mit dem zeitgleich angelaufenen Ice Age 2 mithalten. - Vor diesem Hintergrund muß man den Animationsfilm wohl als Nachfolgetechnologie zum Zeichentrickfilm verstehen. Ob mir das mit Asterix und Obelix gefällt, weiß ich noch nicht. Das möchte ich mir erst anschauen, wenn es wirklich fertig ist. Die bisherigen Bilder stammen ja auch aus einem sehr frühen Produktionsstadium. - Jedenfalls bin ich überzeugt davon, daß es nur besser werden kann, als alle Realfilme zusammen.

@Thunder: Danke für diesen Beitrag! Genau meine Meinung. Hoffen wir das Beste.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6908
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Bilder und mehr!

Beitrag: # 47873Beitrag Erik
3. Februar 2014 18:21

Hallo,

bei filmstarts.de ist ein neues Bild zum Film veröffentlicht worden:
http://www.filmstarts.de/kritiken/18719 ... e=21076601

Man sieht darauf Julius Cäsar und einen Legionär. - Also, wenn das die Qualität der Bilder des fertigen Films sein soll, bin ich schon etwas schockiert. Das sieht eher wie aus einem Computerspiel aus. Cäsar ist in Gesicht und Körper aalglatt. Da sieht man keine Falte und keine Details. Und er wirkt auch nicht ernsthaft, sondern irgendwie verspielt oder kindlich. Kaum vorstellbar, daß bei dieser Gestaltung ein Film entstehen könnte, der sich auch an Zielgruppen jenseits des Kindesalters richten wird. :roll:

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1426
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Bilder und mehr!

Beitrag: # 47874Beitrag Maulaf
3. Februar 2014 20:46

Erik hat geschrieben:Cäsar ist in Gesicht und Körper aalglatt. Da sieht man keine Falte und keine Details. Und er wirkt auch nicht ernsthaft, sondern irgendwie verspielt oder kindlich. Kaum vorstellbar, daß bei dieser Gestaltung ein Film entstehen könnte, der sich auch an Zielgruppen jenseits des Kindesalters richten wird. :roll:
Hallo Erik,
vielleicht ist es gerade das, was mit dem Film erreicht werden soll, für mich sieht es aus wie ein typischer Animationsfilm für Kinder. ich persönlich finde das Bild gar nicht so übel und anschauen werde ich mir den Film sowieso, ist auf jeden Fall besser als ein Realfilm,
viele Grüße
Gregor

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6908
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Bilder und mehr!

Beitrag: # 47875Beitrag Erik
3. Februar 2014 21:11

Hallo Gregor,
Maulaf hat geschrieben:ich persönlich finde das Bild gar nicht so übel und anschauen werde ich mir den Film sowieso, ist auf jeden Fall besser als ein Realfilm,
naja, anschauen werde ich mir auch jeden Asterix-Film. Und besser als ein Realfilm zu werden, ist für einen Trickfilm aus meiner Perspektive auch noch keine Auszeichnung, sondern eine Selbstverständlichkeit. ;-)

Jenseits dessen denke ich aber, daß auch Animationsfilme anspruchsvoller oder simpler sein können. Jetzt auf "Tim und Struppi" von Steven Spielberg zu verweisen, wäre etwas unfair, denn das ist ja ein Zwitter zwischen Animations- und Realfilm und so sicherlich nicht für Asterix umsetzbar. Aber es gibt auch reine Animationsfilme, die sehr schön ausgearbeitete Figuren haben, die nicht so aalglatt und "einfach" aussehen wie dieser Cäsar. Und die sind dann auch nicht unbedingt reine Kinderfilme.

Jedenfalls erwarte ich letzteres von einer guten Asterix-Verfilmung. Niemand wird ernstlich sagen können, daß "Asterix bei den Briten", "Asterix und Kleopatra" oder "Sieg über Cäsar" reine Kinderfilme gewesen seien. Der Zeichentrick war jeweils für seine Zeit sehr gut und deutlich präziser als in z.B. bereits in "Asterix und die Wikinger", wo die Zeichnungen ja schon stark vereinfacht wurden, oder jetzt hier auf diesem Bild. Warum also nicht wieder dieses Niveau anstreben? Das wäre mal etwas.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5123
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Bilder und mehr!

Beitrag: # 47877Beitrag Comedix
4. Februar 2014 08:30

Hallo,

es ist für jeden Regisseur eine Herausforderung, eine Verfilmung eines Comic-Bestsellers zu drehen. Ich kann mir gut vorstellen, dass man durch diese "aalglatte" Textur die Verbindung zum Comic herstellen möchte, in dem die Figuren auch nicht bis ins Detail gezeichnet sind. Ein guter Vergleich ist der Film "Tim und Struppi", denn dort hat man es m.E. sehr gut geschafft, den schmalen Grad der 3D-Comic-Verfilmung nahezu perfekt umzusetzen.

Und wer könnte sonst die Zielgruppe eines 3D-Animationsfilmes sein, wenn nicht die jüngere Kundschaft? Der Film wird kaum vornehmlich für die ältere Asterix-Leserschaft gemacht worden sein.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Gesperrt