Resinplatte

Ehemalige Diskussionen und Austausch zur Sammelserie "Das gallische Dorf des Asterix" von Hachette.

Moderator: Comedix

Gesperrt
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4917
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Resinplatte

Beitrag: # 45761Beitrag Comedix
26. März 2013 18:34

Tja, nachdem nun zwei von zwei Platten der Forumteilnehmer an der gleichen Stelle gebrochen sind, habe ich eine entsprechende Mail an meine Ansprechpartnerin geschrieben. Ich habe direkten Kontakt mit einem Mitarbeiter und hoffe so natürlich auch ein wenig Rückmeldung geben zu können. Ich habe empfohlen, die Platte an der entsprechenden Stelle zu prüfen und/oder ggf. einen entsprechenden Vermerk auf dem Paket anzubringen. Es wäre ja schade, wenn der Schaden nun öfter vorkommen würde.
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Plaintcontrix

Re: Resinplatte

Beitrag: # 45768Beitrag Plaintcontrix
26. März 2013 20:29

Hallo Comedix,

Danke für deine Initiative zur Rettung der Resinplatten! Ich würde gerne wissen, wie viele Sammler die nicht in diesem Forum aktiv sind gleichgelagerte Probleme haben. Meine Platte ist noch nicht eingetroffen. Es bleibt "leider" spannend!

Grüße,
Christian

Morix

Re: Resinplatte

Beitrag: # 45783Beitrag Morix
27. März 2013 15:16

Also ich habe mich jetzt neu im Forum hier angemeldet, weil ich Meinungen von anderen Abonennten zu dem Sammelwerk lesen wollte. Und es stellt sich nun heraus, dass das ziemlich nützlich ist. Denn so habe ich nun einige Leidensgenossen gefunden, meine Platte ist auch kaputt.

Plaintcontrix

Re: Resinplatte

Beitrag: # 45788Beitrag Plaintcontrix
27. März 2013 17:28

Hallo,

heute ist wohl großer Platten-Tag! Auch meine Bodenplatte ist eingetroffen. ich habe mich erst gar nicht getraut, das Paket zu öffnen. Aber: Perfekt verpackt und keine Bruchstellen. Lediglich passen die Platten nicht an allen Punkten 100% zusammen. Egal! Besser wird es wohl nicht!

Grüße, Christian
Dateianhänge
P1040396.JPG
P1040396.JPG (58.67 KiB) 9591 mal betrachtet
P1040395.JPG
P1040395.JPG (55.15 KiB) 9591 mal betrachtet

pumuckl8968

Re: Resinplatte

Beitrag: # 45871Beitrag pumuckl8968
4. April 2013 16:26

habe, gerade mit der hotline 10 minuten gesprochen------- :obelix:

es sind keine platten mehr erhältlich.... weil zu viele zerbrochen sind , dhl hätte schuld! :steinschlag:

es müssen neue platten hergestellt werden, was mindestens 10 - 12 wochen dauert und die müssen noch per frachtschiff aus china hier her kommen---- :asterix:


also keine ersatzlieferungen vor august 2013 :wuff:

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4917
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Resinplatte

Beitrag: # 45885Beitrag Comedix
5. April 2013 13:01

Hallo,

meine Kontaktperson geht davon aus, dass die ersten Resinplatten wieder ab Mitte/Ende Mai verschickt werden.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Plaintcontrix

Re: Resinplatte

Beitrag: # 46005Beitrag Plaintcontrix
19. April 2013 05:17

Hallo,

ich hatte die Möglichkeit, das Material der Bodenplatte mittels Infrarotspektroskopie zu bestimmen:
100% Gips.

Grüße,
Christian

SuperRole

Re: Resinplatte

Beitrag: # 46669Beitrag SuperRole
4. August 2013 16:48

Wollte mal mitteilen das ich von dieser Resin Bodenplatte gar nichts halte.
Bei mir fällt dauernd was um, Der wackelige Turm des Baden oder z.b. Bäume,
sobald es einen Windstoss gibt. Habe das Dorf auf einem Regal stehen.
Dadurch das Gegenstände immer wieder umfallen, splittern überall auf der Bodenplatte gleich
die Farbe ab und man sieht einen weissen grossen Fleck. Mir ist nichts anderes übriggeblieben
als diese Stellen mit Filzstift anzumalen. Sieht man aber voll. Ich finde man hätte die Bodenplatte hochwertiger herstellen sollen. :-?

Gesperrt