Fantreffen 2007 in Paris (Asterix-Park)

Organisation, Diskussion, Bilder und Reviews von Asterix-Fantreffen

Moderator: Andy-67

Gesperrt
Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1346
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Beitrag: # 13342Beitrag Maulaf
15. Oktober 2006 22:45

Comedix hat geschrieben: Okay, da es hier nur Schafe gibt, die dem Leitwolf folgen, werden wir uns also auf den Zeitraum 7. bis 10. Juni 2007 einigen. Irgendwelche Einwände?

Gruß, Marco
Hi,
ich bin bei den Schafen, die mit dem Wolf tanzen,
viele Grüße
Gregor

Benutzeravatar
Michael_S.
AsterIX Druid
Beiträge: 849
Registriert: 16. November 2001 19:50
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Beitrag: # 13344Beitrag Michael_S.
16. Oktober 2006 12:04

Hallo,

einverstanden. :-D

Bild

(Was Wolf wohl dazu sagt, dass Marco unser Ober-Wolf ist...)

MfG
Michael

Benutzeravatar
Aktuar
AsterIX Bard
Beiträge: 662
Registriert: 14. November 2001 18:48

Beitrag: # 13345Beitrag Aktuar
16. Oktober 2006 15:32

Auf jeden Fall sollten wir einen Besuch im Parc am Wochenende vermeiden. Ich war noch vorletzten Sonntag da, da steht man sich die Beine in den Bauch, wenn man spektakulärere Attraktionen als die Asterix-Shops besuchen möchte. Diesen Sommer war es an einem Werktagvormittag hingegen richtig angenehm, da konnte ich ohne Anstehen dreimal hintereinander mit dem Oxygenium fahren (aufregenderes traue ich mir nicht mehr zu). Wenn Fronleichnam kein Feiertag ist, wäre der Donnerstag vorzuziehen, falls dann in Frankreich keine Schulferien sind und der Parc geöffnet ist! Anfang Juni ist der Parc oft noch Donnerstags und Freitags geschlossen.

Benutzeravatar
Lupus
AsterIX Village Elder
Beiträge: 493
Registriert: 12. Juni 2002 13:40
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag: # 13351Beitrag Lupus
16. Oktober 2006 16:59

Hallo,

endlich macht jemand mal einen Witz mit meinem Namen. :-D

Sollen wir dann jetzt mal das Programm zusammentragen und zeitlich sortieren?
Asterix Parc, Verlag (wär schon toll), Bauwerke (Eiffelturm, Kirchen, ...), Museen, Festbankett, andere Asterix-relevante Dinge ... Das fällt mir spontan ein. Vielleicht kann jemand mit Pariserfahrung noch genauer Highlights auflisten?

Gruß, Wolf

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4929
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag: # 13352Beitrag Comedix
16. Oktober 2006 17:12

Lupus hat geschrieben:Vielleicht kann jemand mit Pariserfahrung noch genauer Highlights auflisten?
Nun, ich war ja erst vor drei Wochen dort und den Eiffelturm bei Nacht muss man wirklich mal gesehen haben. Überhaupt kann man jede Menge toller Fotos nachts machen, denn Paris ist praktisch überall sehr stimmungsvoll beleuchtet.

Für den Asterix-Park würde ich sogar am Mittwoch schon anreisen, wenn es nötig wäre. Ich möchte den Park auch gerne an einem Werktag besuchen.

Kirchen gibt es massenhaft, mich interessiert praktisch nur der Notre Dame, den hatte ich mir letztes Mal von außen, aber nicht von innen näher angesehen. Louvre ist nichts für einen halben Tag, alleine dafür müsste man schon mehrere Tage einplanen, aber auch von außen ist er und die Pyramide im Innenhof einen Besuch wert.

Natürlich sollten wir uns es auch nicht entgehen lassen, die typischen Eckkneipen zu besuchen, dass es davon jede Menge gibt, muss ich ja nicht extra betonen.

Hübsch ist auch eine Seine-Rundfahrt ab Pont Neuf, da bekommt man schon eine Menge zu sehen, meine Empfehlung ist, diese Fahrt abends zu machen.

Achja, und sparen nicht vergessen, 0,5 Liter Bier kostet ab 7 Euro aufwärts. Aber wenn wir rechtzeitig (noch dieses Jahr!) das Hotel buchen, wohnen wir preiswert und sehr zentral. Eine Dreitageskarte für den ÖPNV kostet etwa 35 Euro, dafür kann man aber auch alles jederzeit und überall benutzen. Ist teuer, kann ich aber trotzdem empfehlen.

Ob wir in den Verlag kommen, weiß ich nicht. Würde ich erstmal nicht einplanen, dafür würde ich andere Planungen kurzfristig sausen lassen.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4929
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag: # 14413Beitrag Comedix
17. Dezember 2006 00:32

Ich habe jetzt im Hotel vier Übernachtungen für mich in einem Doppelzimmer gebucht, vom 6. Juni (Mittwoch) bis 10. Juni (Sonntag). Sehr wahrscheinlich werde ich mit französischsprachiger Reisebegleitung anreisen.
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Lupus
AsterIX Village Elder
Beiträge: 493
Registriert: 12. Juni 2002 13:40
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag: # 14502Beitrag Lupus
19. Dezember 2006 17:39

Hallo,

Michael und ich haben jetzt auch in diesem Hotel Übernachtungen von Donnerstag (07.06.) bis Sonntag gebucht.

Wenn ich noch genug Punkte zusammen bekomme, werde ich mit der Bahn anreisen, ansonsten werde ich fliegen. Habt ihr Tipps für besonders günstige Fluggesellschaften? (Oder ein Rezept für einen Flugtrank?)

Gruß, Wolf

Kikix

Beitrag: # 14513Beitrag Kikix
19. Dezember 2006 18:51

Oh Leute... Ich würde so furchtbar gerne auch kommen... Aber ich fürchte
ich werde werder die Zeit, noch das nötige Kleingeld aufbringen können...
(Ausserdem ist fraglich ob mein Verlobter es zulassen würde das ich allein
nach Paris reise... :-D )

Trotzdme hätte ich noch einen Vorschlag für euch, was eine
Besichtigungstour angeht...

Zwar wei sich nicht wo Alesia liegt (was ja bekanntlich niemald weis), aber
fals es nicht zu weit von eurer Reiseroute wegliegt, wäre es doch sicher
einen Besuch wert, wegen dem Vercingetorix-Denkmal.

http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:Vercingetorix.jpg


Greetz

Kikix


PS.: Fasl ihr dort hinfahren solltet... Bringt mir bitte ganz viele Fotos mit,
ja? Bitte, bitte! (Und vom Asterix-Park bitte auch. *g*)

Benutzeravatar
Aktuar
AsterIX Bard
Beiträge: 662
Registriert: 14. November 2001 18:48

Beitrag: # 14583Beitrag Aktuar
24. Dezember 2006 17:55

So, ich habe jetzt auch von Mittwoch bis Sonntag ein Zimmer in dem Hotel gebucht. Es gibt dort wohl auch einen Tarif inklusive Frühstück der anscheinend günstiger ist, als der ohne ... Aber mein Französisch ist eher Glückssache.

Flug von Köln: Germanwings für 108 Euro insgesamt, LH 135 Euro insgesamt. Air Berlin und mein Firmentarif liegt wohl noch dazwischen.

Aber vielleicht fahre ich auch mit dem Auto. Aber ich habe keine Lust, alleine zu fahren. Wem die Fahrt/Flug nach Paris zu teuer ist, kann ja mal sehen, ob er es bis Köln schafft ...

Benutzeravatar
Aktuar
AsterIX Bard
Beiträge: 662
Registriert: 14. November 2001 18:48

Beitrag: # 14661Beitrag Aktuar
28. Dezember 2006 21:16

Also, ich fürchte der Park ist am 7. und 8. geschlossen. Zumindest dieses Jahr war er in der Woche noch Do und Fr geschlossen. Bliebe höchstens Anreise am Mittwoch und Parkbesuch schon dann. Ist auch gar nicht so dumm, da man direkt da vorbeikommt auf dem Weg nach Paris, sei es über CDG, mit TGV oder Auto. Vielleicht kann man dann das offizielle Programm auf Mittwoch bis Freitag konzentrieren. Wie wäre es am Freitag mit einem Besuch in der Libraire Goscinny? Vielleicht können die etwas auf die Beine stellen. Uderzo wird vielleicht nicht kommen, aber die haben wohl guten Kontakt zu der Familie von Goscinny.

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4929
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag: # 14664Beitrag Comedix
29. Dezember 2006 00:21

Hallo,

warten wir einfach mal ab. Ich glaube, es wäre auch eine gute Idee, am Tag der Anreise direkt zum Park zu fahren, allerdings gefällt mir die Vorstellung nicht, das Gepäck mitzuschleppen (was man aber im Park sicherlich abstellen kann, gegen Bares selbstverständlich). Ich kann mir vorstellen, auch die erste Nacht dort zu bleiben und am zweiten Tag zum Hotel zu fahren.

Vom Flughafen gibt es einen direkten Shuttle (Zug? Bus?) zum Asterix-Park, das konnte ich schon bei meinem letzten Besuch feststellen.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1346
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Beitrag: # 14669Beitrag Maulaf
29. Dezember 2006 11:12

Aktuar hat geschrieben: Also, ich fürchte der Park ist am 7. und 8. geschlossen.
Hallo Stefan,
laut Website
http://www.parcasterix.fr/v2/default.asp
(Guide Pratique, Calendrier)
ist der Parc nur am 7.6. geschlossen, es wären also auch noch alternative Planungen wie z.B. Besuch am Freitag, möglich. So könnte man dann in Ruhe vom Hotel aus dort hinfahren, wäre mir persönlich lieber als direkt am Mittwoch, außerdem ist dann auch noch gar nicht das offizielle Treffen,
bis dann
Gregor

Benutzeravatar
Aktuar
AsterIX Bard
Beiträge: 662
Registriert: 14. November 2001 18:48

Beitrag: # 14677Beitrag Aktuar
29. Dezember 2006 22:11

Natürlich die frz. Fassung hat schon den Kalender 2007. Die englische ist noch ein Jahr zurück. Na toll, dann natürlich am besten am Freitag. Hinkommen: Von CDG mit dem Bus zur REL-Station, von dort mit dem Parc Asterix Bus direkt zum Park. (Bis man das alles gefunden hat ...). Besser: Von der City mit der REL zur REL-Station Flughafen, von dort mit dem Bus. Man kann an jeder REL-Station in Paris ein Sammelticket kaufen, inklusive Hin- und Rückfahrt mit der REL, Busshuttle und Parkeintritt. Sehr angenehm. Wenn man an einem Werktag sofort morgends da ist, ist es noch schön leer und man kann die besonders umlagerten Attraktionen schon mal machen. Den Rest, Delphinarium und andere Shows kommt man immer rein.

Wie wäre es am Donnerstag mit einem Treffen bei der Libraire Goscinny? Dort könnte man sich sozusagen zuerst offiziell treffen, soweit Leute nicht im Hotel wohnen. Da ist einfach hinzufinden und außerhalb der großen Massen. Alternativ ist natürlich der Donnerstag morgen auch der beste Zeitpunkt für einen Besuch am Eiffelturm, da muss man nicht ganz so lange anstehen wie am Wochenende.

Kleiner Tipp am Rande: Wer von CDG mit der REL nach Paris fahren möchte, sollte viele Eurostücke (8 pro Person) bei sich haben. Französische Automaten akzeptieren ausschließlich französische EC- und Kreditkarten (es lebe der europäische Binnenmarkt!). Die Schlangen an der REL-Station sind außerordentlich lang. Wer in Paris eine Fernfahrkarte kaufen möchte, muss auf jeden Fall anstehen. Automaten sind, wie gesagt, ausschließlich für Franzosen gedacht, nicht für Touristen.

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4929
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag: # 14817Beitrag Comedix
7. Januar 2007 18:21

Hallo,

Flug ist gebucht. Ich bin am Mittwoch, 6.6. um 8.45 Uhr am Flughafen Charles de Gaulle. Ebenso habe ich den Eintritt für den Asterix-Park am Freitag, 8. Juni, gebucht.

Abflug am Sonntag, CDG, 15:25 Uhr.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Aktuar
AsterIX Bard
Beiträge: 662
Registriert: 14. November 2001 18:48

Beitrag: # 15043Beitrag Aktuar
17. Januar 2007 13:16

Es ist zwar ein bischen Zeit bis dahin, aber wer könnte sich denn für einen Besuch in der Libraire Goscinny begeistern? Die hätten Samstag nachmittag offen und haben angeboten, irgendetwas auf die Beine zu stellen, wenn eine deutsche Fangruppe zu Besuchkommt, z.B. ein Treffen mit jemanden aus der Familie von Goscinny. Auch sonst lohnt sich der Besuch, da dort die umfangreichste Sammlung von Primär- und Sekundärliteratur zu Goscinny, die mir bekannt ist, vorhanden ist. Nicht nur für Käufer interessant, ist fast ein kleines Museum.

Gesperrt