Rückschau Asterix-Fantreffen 2010

Organisation, Diskussion, Bilder und Reviews von Asterix-Fantreffen

Moderator: Andy-67

Antworten
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6847
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Rückschau Asterix-Fantreffen 2010

Beitrag: # 26696Beitrag Erik
7. Juni 2010 11:32

Hallo,

gestern Nacht um 0:14 Uhr (mit 16 Minuten Verspätung) bin ich wieder zu Hause angekommen nach einem sehr intensiven Fantreffen. Es war ein tolles verlängertes Wochenende, in dem es viel zu sehen und zu erleben gab. Ich würde es nicht als entspannend, doch aber als sehr angenehm bezeichnen. Für Letzteres war maßgeblich unser exzellenter Gastgeber, Stadtführer und Asterix-Fankollege Niki - zusammen mit seiner Lebensgefährtin Doris - verantwortlich. Dafür an dieser Stelle nocheinmal herzlichen Dank. Auch die Bekanntschaft von Gudrun Penndorf und dem Ehapa Verteriebsmarketing-Leiter Christan Behr gemacht zu haben, hat mir viel bedeutet.

Etwas schade war natürlich, daß wir tatsächlich im Kern zu sechst (zeitweise mit Doris bzw. den beiden Ehrengästen zu siebt oder acht) geblieben sind. Es war also ein zahlenmäßig recht kleines Fantreffen. Das könnte nächstes Jahr vielleicht (wieder) gesteigert werden.

Auch Marco sei an dieser Stelle nocheinmal für die Organisation des Fantreffens und der T-Shirts gedankt. Letztere machen aus dem Stadtbesuch ja erst so richtig ein Fantreffen und sind zudem ein Souvenir, das man (vielleicht auch gerade als Sammler besonders) zu schätzen weiß. Und tatsächlich haben wir (bzw. einige von uns) in Wien Sacher-Torte gegessen und sind mit dem Prater-Riesenrad gefahren, so wie es das diesjährige T-Shirt-Motiv nahegelgt hat.

Gruß
Erik der Rote (zumindest bis der Sonnenbrand abgeklungen ist)
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Michael_S.
AsterIX Druid
Beiträge: 850
Registriert: 16. November 2001 19:50
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Rückschau Asterix-Fantreffen 2010

Beitrag: # 26703Beitrag Michael_S.
7. Juni 2010 18:58

Hallo,

meine Verspätung war etwas größer, aber da ich ja auch viel früher abgereist war, war ich trotzdem schon um 21:44 Uhr zu Hause. Auf der Zugfahrt konnte ich auch schon meine Fotos und Eindrücke sortieren, so dass es auch gleich schon den Link zu meiner Fotoseite gibt: http://www.michael.striewe-online.de/index.php?id=364

Ich werde das Fantreffen wohl als sehr schönes Wochenende in langer Erinnerung behalten. Interessante Orte in Wien und Carnuntum, unterhaltsame Gespräche bei jeder Gelegenheit, nette Überraschungen beim Festbankett, ein toller Blick von der Frühstücksterrasse und dazu unablässig strahlender Sonnenschein - das geht kaum besser. Erstaunlicherweise habe ich dabei gar keinen Sonnenbrand bekommen.

Dem Dank an Marco für T-Shirt und Orga sowie den Dank an Niki und Doris als lokale Gastgeber schließe ich mich gerne an und freue mich jetzt schon wieder auf das nächste Fantreffen. Wer diesmal leider nicht dabei sein konnte, hat wirklich was verpasst!

MfG
Michael

Benutzeravatar
Batavirix
AsterIX Village Elder
Beiträge: 482
Registriert: 14. März 2008 16:46
Wohnort: Forum Hadriani
Kontaktdaten:

Re: Rückschau Asterix-Fantreffen 2010

Beitrag: # 26705Beitrag Batavirix
8. Juni 2010 19:13

Erik hat geschrieben: Etwas schade war natürlich, daß wir tatsächlich im Kern zu sechst (zeitweise mit Doris bzw. den beiden Ehrengästen zu siebt oder acht) geblieben sind. Es war also ein zahlenmäßig recht kleines Fantreffen. Das könnte nächstes Jahr vielleicht (wieder) gesteigert werden.
Schade das er nür 6 Leute gab.
Vielleicht nächtstes Jahr wieder dabei; hängt auch von Ort und Datum ab.

Henk

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4962
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Rückschau Asterix-Fantreffen 2010

Beitrag: # 26706Beitrag Comedix
8. Juni 2010 23:28

Hallo,

auch ich möchte mich bei Niki und Doris für ihre unglaubliche Gastfreundschaft danken! Ich hatte immer ein schlechtes Gewissen, wenn ich geholfen habe. Die Tage mit allen anderen Teilnehmern am Asterix-Fantreffen haben mir wieder sehr viel Spaß gemacht, da schmerzen die vielen gelaufenen Kilometer deutlich weniger. Der Freitag stand ganz im Zeichen des Caching mit Carsten und Gregor. Wenn ich die Bilder aus Carnuntum sehe, kann ich mir gut vorstellen, was ich verpasst habe. Auf der anderen Seite haben wir am Freitag Einiges über Wien gelernt und viel gesehen. Zum Beispiel, dass Flohmarkt in Deutschland etwas anderes bedeutet als in Österreich. Auch dass man auf einer Donauinsel gut Versteck spielen und Eier finden kann.

Am Samstag wurde dann das Wetter deutlich besser und die gelungene Stadtführung mit Niki hat für die Gassen entschuldigt, die wir uns eigentlich ansehen wollten. Dafür haben wir die Massen gesehen, die diesmal (wegen des Fantreffens?) in Wien waren. Unglaublich! Überraschend als Frau Penndorf plötzlich neben uns stand und ich mich zuerst wunderte, warum eine Frau uns so penetrant ansah. ;-) Und eine Stück Sachertorte haben wir dann ja auch noch gekostet. Der krönende Abschluss mit den wunderbaren Überraschungen dann am Abend im Bauernbräu. Nochmal an dieser Stelle besten Dank an Christian Behr.

Nachdem wir dann am Sonntag einige schon verabschieden mussten, mussten wir uns natürlich noch den Prater ansehen und eine Runde im Riesenrad drehen. Gerade bei diesem T-Shirt-Motiv wäre es eine Schande gewesen das zu verpassen. Viele Bilder habe ich in diesen drei Tagen nicht gemacht und ich muss mir noch überlegen, wie ich die AVI-Filmchen am sinnvollsten ins Netz stelle.

Meine Bilder vom Fantreffen 2010.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1357
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Rückschau Asterix-Fantreffen 2010

Beitrag: # 26709Beitrag Maulaf
9. Juni 2010 13:01

Hi,
auch von mir aus erstmal noch herzlichen Dank an Niki für seine Gastfreundschaft. Wie immer fand ich auch dieses Fantreffen sehr schön, ich hatte ja das Glück, mich noch ein paar Tage länger in Wien aufzuhalten als die anderen. Flohmarkttechnisch war Wien leider miserabel, aber ansonsten hat mir die Stadt super gefallen und schließlich konnte ich ja beim abendlichen Festbankett auch noch was für meine Sammlung ergattern, dafür nochmals herzlichen Dank an den Ehapa Mitarbeiter Christian Behr. Passend zu unserem Gastgeber wurde der erste Teil meines Rückflugs dann noch mit Niki Air abgewickelt.
Ich habe jetzt gerade versucht, einige Bilder hochzuladen, aber es klappt wohl mit dem Mediencenter von T-online nicht, diese öffentlich zur Verfügung zu stellen, daher werde ich den einzelnen Teilnehmern eine email dazu senden,
viele Grüße
Gregor

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4962
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Rückschau Asterix-Fantreffen 2010

Beitrag: # 29516Beitrag Comedix
3. Dezember 2010 19:54

Hallo,

und hier noch ein Bild, das vom Dach gegenüber aufgenommen wurde.

Gruß, Marco
Dateianhänge
Asterix Fantreffen Wien 2010 - Am Dach.jpg
Asterix Fantreffen Wien 2010 - Am Dach.jpg (72.9 KiB) 9223 mal betrachtet
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
fledermausia
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 180
Registriert: 14. August 2008 23:55
Wohnort: Solingen

Re: Rückschau Asterix-Fantreffen 2010

Beitrag: # 30649Beitrag fledermausia
20. Januar 2011 02:50

Wow habe mir die Bilder angesehen, schade wäre gerne mit von der Partie gewesen. Danke für die tollen Bilder. :comedix:
Orgien, Orgien, wir wollen Orgien (Asterix und der Kupferkessel)

reeta

Re: Rückschau Asterix-Fantreffen 2010

Beitrag: # 49043Beitrag reeta
29. September 2014 14:08

Ich errinere mich auch dieses Bild;
war auch ein T-shirt. :kleo: :cervisia: :idefix: :hammer:

Antworten