Rückschau Asterix-Fantreffen 2012

Organisation, Diskussion, Bilder und Reviews von Asterix-Fantreffen

Moderator: Andy-67

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6725
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Rückschau Asterix-Fantreffen 2012

Beitrag: # 43391Beitrag Erik
22. Oktober 2012 10:18

Hallo,

viele Worte fallen mir zu dem Fantreffen eigentlich gar nicht mehr ein. Und es bedarf ihrer wohl auch nicht, da die meisten Stamm-User des Forums ja ohnehin selbst dabei waren (schade allerdings, daß es Christian und Jaap am Ende doch nicht mehr geschafft haben). Das Wetter war herrlich, die Stimmung war toll, die Besichtigungen waren sehenswert, das Festessen war schmackhaft, der Asterix-Film war 'interessant'... insgesamt also ein gelungenes Fantreffen. Das gilt auch gerade für die Sammler, da es nicht nur unterwegs ein paar kostenlose Werbebroschüren mitzunehmen gab, sondern Marco ja auch ein paar echte Sammlerstücke zu verteilen und verlosen hatte. :-)

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4814
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Rückschau Asterix-Fantreffen 2012

Beitrag: # 43393Beitrag Comedix
22. Oktober 2012 11:06

Ja, ich kann mich Eriks erstem Urteil nur anschließen. Wir hatten mal wieder bestes Wetter bestellt und der "Hessian Summer" im Taunus im Römerkastell war wirklich toll. Besonders ist mir das original römische Essen in Erinnerung geblieben, wer die verschiedenen Leckereien nicht probiert hat, hat wirklich etwas verpasst! Insgesamt hat es mir wieder sehr viel Spaß gemacht, ich hoffe nur, dass Jürgen seinen Nebenjob als Übersetzer nicht für einen als Stadtführer an den Nagel hängt.

Ich habe mir am Samstag wirklich einen Wolf gelaufen, und mit demselben, Carsten und Michael haben wir beim Cachen nebenbei die Stadt erkundet. Das Festbankett war opulent und ich hätte was verpasst, wenn Stefan seinen Laptop nicht dabei gehabt hätte. Der Film war unterhaltsam, trotzdem hätten wir sicher gerne alle einen Asterix-Film gesehen.

Sehr schönes Fantreffen der soliden Sorte mit vielen glücklichen Gewinnern der Verlosung. Ich hoffe, jeder hat etwas mitnehmen können. Tatsächlich habe ich bei meiner Rückkehr gestern Abend jeweils ein Päckchen mit Aufstellern der arsEdition und die Ehapa-Kalender für 2013 aufgefunden. In der nächsten Woche organisiere ich gerne den Versand an Interessierte, muss aber erst einmal in Erfahrung bringen, was Porto und Verpackung kosten. Dann kann ich sie verschicken, wenn gewünscht.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de

Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 1849
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Rückschau Asterix-Fantreffen 2012

Beitrag: # 43394Beitrag Iwan
22. Oktober 2012 11:17

Hallo

Wirklich schade, dass es bei mir nicht geklappt hat! Aber Marcos Urteil "trotzdem hätten wir alle lieber einen Asterix-Film gesehen" dürfte die Lage sicher recht gut beschreiben, was den Film angeht :)

In dem Sinne bis nächstes Jahr, wie ich hoffe

C.
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4404
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Rückschau Asterix-Fantreffen 2012

Beitrag: # 43397Beitrag methusalix
22. Oktober 2012 12:58

Hallo,
für mich war es mal wieder eine Bereicherung für alle Lebenslagen ; Wir waren mal wieder eine lustige Truppe, die immer kleine Scherze zu jedwendiger Gelegenheit auf Lager hatte. Auch die Begegnung mit Jürgen Leber hatte für mich eine positive Überaschung ; Als Übersetzer der Asterix-Bücher ins Hessische ist er der Ideealfall für Ehapa . Kann mich nun auch besser ins hessische hineinversetzen.
Nun ja, die Stadttouren waren grade körperlich nicht mein Fall , aber sie waren auch Dank Jürgen unterhaltsam und lustig die mich die Unpäßlichkeiten leichter ertragen ließen. Besonders gefallen hat mir da der Dachbesuch des Main-Towers, dies hatte ich, trotz jahrelangen Kennens Frankfurts, noch nicht besucht.
Das Festmahl kann man so betrachten wie am Ende einer jeden Asterixgeschichte ; Laut gesellig (mit e Gläsche Äbbelwoi) und mit allem eine innere Zufriedenheit . Und außerdem war das Mahl Arig lecker .
Hiermit möchte ich mich nochmal bei Michael und Erik (Organisation) sowie Marco (der die Verlosung erst hatt machbar gemacht) recht herzlich bedanken ; Falls ich namentlich jemand vergessen habe, sehe mans mir nach (methusalix halt) .

Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
Michael_S.
AsterIX Druid
Beiträge: 830
Registriert: 16. November 2001 19:50
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Rückschau Asterix-Fantreffen 2012

Beitrag: # 43412Beitrag Michael_S.
22. Oktober 2012 19:35

Hallo,

ich schließe mich meinen Vorrednern an und blicke ebenfalls auf ein tolles Fantreffen-Wochenende zurück. Mit dem Wetter hatten wir echt Glück und das Programm war abwechslungsreich, unterhaltsam und entspannend. Kino-Besuch, Festbankett und Ausflug zur Saalburg (danke noch einmal an die Autofahrer für die Mitfahrgelegenheiten!) waren alle drei sehr schön, so dass ich nicht einmal sagen könnte, welcher von den drei Fantreffen-Tagen denn der beste war.

Ich freue mich schon jetzt auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr. Eine Auswahl meiner Fotos werde ich natürlich wie immer in den nächsten Tagen auf meine Homepage stellen und hier verlinken.

MfG
Michael

Benutzeravatar
Michael_S.
AsterIX Druid
Beiträge: 830
Registriert: 16. November 2001 19:50
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Rückschau Asterix-Fantreffen 2012

Beitrag: # 43434Beitrag Michael_S.
22. Oktober 2012 23:16

Gleich schon einmal der erste Nachtrag: Die Geocacher-Gruppe hat am Samstag insgesamt 12 km zurückgelegt, sagt mein GPS. Davon 8,5 km beim Geocachen und die restlichen zuvor beim Stadtrundgang.

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4814
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Rückschau Asterix-Fantreffen 2012

Beitrag: # 43439Beitrag Comedix
23. Oktober 2012 08:07

Mir geht's auch schon wieder besser :-) Allerdings fühlte es sich wie 20 km an.
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de

Benutzeravatar
Michael_S.
AsterIX Druid
Beiträge: 830
Registriert: 16. November 2001 19:50
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Rückschau Asterix-Fantreffen 2012

Beitrag: # 43497Beitrag Michael_S.
27. Oktober 2012 22:15

Wie versprochen, sind jetzt ein paar Bilder online: http://www.michael.striewe-online.de/index.php?id=366

MfG
Michael

Benutzeravatar
Lupus
AsterIX Village Elder
Beiträge: 493
Registriert: 12. Juni 2002 13:40
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Rückschau Asterix-Fantreffen 2012

Beitrag: # 43498Beitrag Lupus
28. Oktober 2012 11:04

Hallo zusammen,

nachdem ich zwei mal in Folge nicht kommen konnte, war dieses mal wieder besonders schön!

Viele Grüße
Wolf

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6725
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Rückschau Asterix-Fantreffen 2012

Beitrag: # 43499Beitrag Erik
28. Oktober 2012 11:36

Hallo Marco,
Comedix hat geschrieben:Tatsächlich habe ich bei meiner Rückkehr gestern Abend jeweils ein Päckchen mit Aufstellern der arsEdition und die Ehapa-Kalender für 2013 aufgefunden. In der nächsten Woche organisiere ich gerne den Versand an Interessierte, muss aber erst einmal in Erfahrung bringen, was Porto und Verpackung kosten. Dann kann ich sie verschicken, wenn gewünscht.
daß Interesse besteht, ist ja selbstredend. ;-) Wie sieht es denn damit aus, d.h. wieviele Stück hast Du abzugeben? Willst Du sie wieder verlosen oder freihändig verteilen? Und wie sieht es ggf. mit den Versandkosten und ihrer Bezahlung aus?

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4814
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Rückschau Asterix-Fantreffen 2012

Beitrag: # 43502Beitrag Comedix
28. Oktober 2012 14:23

Michael_S. hat geschrieben:Wie versprochen, sind jetzt ein paar Bilder online
Schöne Bilder, danke! Das Foto des Essens treibt aber nicht nur einem Vegetarier den Mageninhalt nach oben ... trotzdem sind wir alle satt geworden. :-)

Ja, Erik, die Aufsteller und die Kalender verschicke ich, auch ohne Verlosung. Bei Interesse einfach mir kurz eine Nachricht zukommen lassen, am besten gleich mit Adresse. Das Porto und der notwendige Umschlag werden nicht die Welt kosten und kann mir gerne beim nächsten Fantreffen persönlich gegeben werden.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de

Benutzeravatar
Batavirix
AsterIX Village Elder
Beiträge: 445
Registriert: 14. März 2008 16:46
Wohnort: Forum Hadriani
Kontaktdaten:

Re: Rückschau Asterix-Fantreffen 2012

Beitrag: # 43512Beitrag Batavirix
28. Oktober 2012 23:48

Hallo,

Es war wieder ein sehr schönes Fantreffen-Wochenende.
Gutes wetter (in Oktober), ein Kino-besuch, der Verlosung, die Stadttouren mit Jürgen Leber, zwei comicladen, das Festbankett, ein Ausflug nach Römerlager Saalburg, das Caricatura Museum und noch so viel mehr.
Dank an allen die das organisiert haben.

Um alles noch einmahl zu sehen, meine Bilder stehen jetzt hier im Internet:
http://home.kpn.nl/~h.j.alberts/Frankfu ... _2012.html

Mit freundlichem Grüß,

Henk

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4814
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Rückschau Asterix-Fantreffen 2012

Beitrag: # 43515Beitrag Comedix
29. Oktober 2012 09:05

Und wieder schöne Bilder! Besten Dank, Henk!
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de

Benutzeravatar
Ostbelgix
AsterIX Villager
Beiträge: 56
Registriert: 11. Juni 2002 19:20
Wohnort: Membach (Belgien)
Kontaktdaten:

Re: Rückschau Asterix-Fantreffen 2012

Beitrag: # 43529Beitrag Ostbelgix
30. Oktober 2012 18:42

Jau, dann schreibe ich auch mal was. :-D
Ich habe mich auf dieses Treffen sehr gefreut und es hat mir auch leid nicht getan.
Freitag war zwar etwas stressig ; zuerst arbeiten, dann Zug nehmen, Kino suchen....
und dann auf die anderen Spi... äh Asterix-Verrückten zu stoßen. ;-)
Wie, Samstag nur 12 Kilometerchen marschiert? Aber die Dosenausbeute war ziemlich gut. Ich durfte sogar noch mal am Boden kriechen. :lol:
Obwohl ich Marco einen Wanderer mitgeben wollte, habe ich alle Beide mit ach Ostbelgistan genommen und sie in der Wildnis ausgesetzt.
Zum Glück sind wir Samstag abends doch irgendwie satt geworden, aber ein halbes Würstchen pro Gallier war doch knapp bemessen. Armer Maulaf! :-D
Und Saalburg hat mir auch gut gefallen. Aber persönlich glaube ich, das Michael uns das besser erklärt hätte.

Euer Ostbelgix

Benutzeravatar
Lupus
AsterIX Village Elder
Beiträge: 493
Registriert: 12. Juni 2002 13:40
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Rückschau Asterix-Fantreffen 2012

Beitrag: # 43553Beitrag Lupus
3. November 2012 15:38

Hallo zusammen,

ich habe zwar nicht viele Fotos gemacht, wollte euch die aber auch nicht vorenthalten: ;-)

http://wolf-zone.de/frankfurt2012/

Gruß, Wolf

Antworten