Diskussionen zum Fantreffen 2017

Organisation, Diskussion, Bilder und Reviews von Asterix-Fantreffen

Moderator: Andy-67

Antworten
Benutzeravatar
Babux
AsterIX Newborn Villager
Beiträge: 10
Registriert: 23. Januar 2017 14:35

Re: Diskussionen zum Fantreffen 2017

Beitrag: # 54536Beitrag Babux
23. Januar 2017 14:54

Hallo Zusammen,

dies ist mein erster Post hier im Forum, abonniert habe ich den Newsletter schon lange Zeit,
und Asterix-Fan bin ich seit meiner Kindheit (als Mittvierziger also ein Leben mit Asterix Erstausgaben -
wenn mittlerweile auch sterk zerlesen).

Da ich auch großer Eishockeyfan bin und deshalb zur WM in Köln weile, habe ich mich jetzt mal im Forum
angemeldet.

Ich freue mich schon sehr auf die WM und bin gespannt, was das Merchandise zu diesem Anlass so hergibt.
Ein Traum wäre ein Obelix Trikot. Je nachdem, wie die Zeitplanungen so sind, würde ich gerne versuchen zum Kennenlernen
zu Eurem Treffen hinzu zu stossen.

Noch ein paar Infos zum Eishockey:
Am Freitag und Samstag sind Deutsche Länderspiele.
Insgesamt 5 Spiele Freitag (16.15 / 20.15) und Samstag (12.15 / 16.15 / 20.15)
Die Deutschen Spiele sind jeweils die Abendspiele um 20.15.

Der Kartenvorverkauf zieht sich über mehrere Phasen (Dauerkarte, Team Dauerkarte, Tageskarten, Einzelkarten).
Für die Spiele am 5. und 6. Mai wird es keine Einzelkarten in dem offiziellen Verkauf geben, weil die Spiele
bereits in der Tageskartenverkaufsphase ausverkauft wurden (Deutschland Beteiligung und Wochenende).

Aus der Erfahrung von einigen Eishockey WMs schlage ich Euch vor, ein Spiel ohne Deutsche Beteiligung zu besuchen,
und die Karten vor der Halle von Privat zu kaufen. Da bekommt Ihr die Karten dann relativ billig, weil die
Leute die Tageskarten wegen den Deutschland spielen gekauft haben und nicht alle interesse an 2 oder 3 Spielen
am Tag haben.

Die Tageskarten bestehen aus 2 (Freitag) bzw. 3 (Samstag) Einzeltickets und die Halle wird nach dem Spiel komplett
geräumt. Neben der Halle gibt es für die Fans immer auch ein Fanzelt, wo alle Nationalitäten friedlich und teils sehr schön verkleidet miteinander feiern. Sehr zu empfehlen (wir sind keine Fussballfans - andere Kultur ;-)

So, das war´es erst einmal von mir.

Auf hoffentlich bald.

Uwe

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4817
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Diskussionen zum Fantreffen 2017

Beitrag: # 54540Beitrag Comedix
23. Januar 2017 15:23

Hallo Uwe,

schön, dass du nun Teil des gallischen Dorfes bist. Und danke für die interessanten Informationen. Nach heutigem Stand gehört ein Eishockey-Besuch nicht mehr zu den unmittelbaren Planungen. Aber es steht jedem Teilnehmer des Fantreffens frei daran teilzunehmen. Womöglich finden sich auch spontane Mitstreiter, weil auch die Comicbörse nicht jedermanns Sache ist. Die Gruppe der vergangenen Fantreffen hat sich immer mal wieder wohlwollend aufgespalten, nur um sich dann beim nächsten Treffpunkt wiederzufinden. Der Samstag ist zumindest offiziell schon verplant. Wie du so schön schreibst, wird es wohl eine spontane Entscheidung mit einem Kauf an der Halle sein. Wenn du abends beim Bankett dabei sein möchtest, wäre eine Anmeldung sehr schön, damit wir ausreichend Plätze reservieren können.

Was die Lokalität für das Bankett betrifft, so ist meine Anforderung klar: Gutes Essen, gute Getränke, nicht gerammelt voll und auf jeden Fall Hintergrundgeräusche, die eine gepflegte Unterhaltung zulassen. Ich habe mir die neuen Vorschläge noch nicht angesehen, aber "La Tasca" hatte ich tatsächlich "erst einmal" reserviert, damit wir für alle Fälle einen Platz sicher haben. Natürlich wäre es mir auch lieb, wenn wir lokale Köstlichkeiten essen könnten und nicht so weit fahren müssten. Die Touristenfallen im inneren Kreis sind mir ein Graus. Dann fahre ich doch lieber ein paar Meter.

Ich schaue mir die Links mal an und schaue, inwiefern sich unsere bewährte Vorstellung von Festbankett dort umsetzen lässt.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6727
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Diskussionen zum Fantreffen 2017

Beitrag: # 54547Beitrag Erik
23. Januar 2017 19:07

Hallo,

zunächst auch mal ein herzliches Wilkommen im Forum von mir, Uwe! :-) Und besten Dank für Deine interessanten Eishockes-Informationen. Daß man im Voraus keine (planungssicheren) Einzelkarten wird kaufen können, ist sehr bedauerlich. Ist denn der private Weiterverkauf vor Ort zugelassen? Ich weiß, daß der "Schwarzmarkt" bei Fußball-WM-Spielen ja immer ein großes Thema ist, weil die Karten dort an sich personengebunden verkauft werden.
Comedix hat geschrieben:Nach heutigem Stand gehört ein Eishockey-Besuch nicht mehr zu den unmittelbaren Planungen.
Ach nein? Seit wann das nicht mehr? Von diesem Stand hatte ich bislang gar nichts mitbekommen. Mein letzter Stand war, daß es weitgehende Einigkeit gab, dass das für Sonnabend nicht mehr ins Programm passt. Aber das Fantreffen beginnt ja auch schon am Freitag und geht bis Sonntag.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4817
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Diskussionen zum Fantreffen 2017

Beitrag: # 54548Beitrag Comedix
23. Januar 2017 19:18

Erik hat geschrieben:Ach nein? Seit wann das nicht mehr? Von diesem Stand hatte ich bislang gar nichts mitbekommen. Mein letzter Stand war, daß es weitgehende Einigkeit gab, dass das für Sonnabend nicht mehr ins Programm passt. Aber das Fantreffen beginnt ja auch schon am Freitag und geht bis Sonntag.
Das stimmt. Ich bin ja nur für die offizielle Tagesplanung für Samstag zuständig. Wenn sich noch andere Treffpunkte und Aktivitäten durch direkte Absprachen hier im Forum ergeben, nehme ich die natürlich gerne auf.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de

Benutzeravatar
Babux
AsterIX Newborn Villager
Beiträge: 10
Registriert: 23. Januar 2017 14:35

Re: Diskussionen zum Fantreffen 2017

Beitrag: # 54551Beitrag Babux
23. Januar 2017 22:10

Danke für Euer nettes Willkommen,

zu Erik´s Frage:
Ich kann nur von meinen Erfahrungen aus 5 Weltmeisterschaften im In- und Ausland berichten,
die Organisation ist jeweils gleich (alle Spiele an 2 Spielorten).

Von einem Schwarzmarkt (mit höheren Ticketpreisen als im offiziellen verkauf) kann man
eigentlich nur bei Spielen der Heimmannschaft reden oder wichtigen Spielen der großen
Mannschaften im KO Modus. Ich habe 1993 mal erlebt, daß ein Schwarzhändler hochgenommen wurde,
aber von einem Schwarzmarkt an sich mit überteuerten Karten habe ich bisher nichts bemerkt.

Wenn Ihr Euch aber vor Augen führt, daß die Spiele ruck zuck ausverkauft waren wegen dem Abendspiel der Deutschen,
ist es einsichtig und wahrscheinlich, daß viele Leute nicht sooo erpicht darauf sind, die anderen Spiele
unbedingt zu sehen und ggf. ihre Karten verkaufen wollen.

In der Vorrunde ist es meist so, dass man sich Karten von Privat an Privat Karten kaufen kann.

Ich würde mir keine Karten von Leuten kaufen, die diese im Stapel verkaufen, aber wenn Du Karten
zum EK oder darunter kaufst, sehe ich da kein Problem.

Wie gesagt, es gibt im Eishockey keine Hooligan Problematik, man versteht sich zuallererst
als große Familie und erst danach kommen "Rivalitäten", die sich jedoch nicht aggressiv ausdrücken.

Ich habe für mich und einige Freunde Tickets geordert und diese sind nicht personalisiert.
Waren sie bisher auch bei anderen Turnieren nie.

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4817
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Diskussionen zum Fantreffen 2017

Beitrag: # 54553Beitrag Comedix
23. Januar 2017 22:50

Babux hat geschrieben:Wie gesagt, es gibt im Eishockey keine Hooligan Problematik, man versteht sich zuallererst
als große Familie und erst danach kommen "Rivalitäten", die sich jedoch nicht aggressiv ausdrücken.
Zu den Zeiten der "Hamburg Freezers" (Gott hab sie selig), bis vor etwa einem Jahr eine Eishockey-Mannschaft für Hamburg, war ich auch ab und zu bei den Spielen. Es muss sich wirklich niemand Sorgen bezüglich irgendwelcher Raufbolde machen. Eishockey ist ein großer Spaß - zumindest für diejenigen, die das nicht so bierernst nehmen - und gerade bei unseren Asterix-Treffen haben wir ja gerne mal über den Tellerrand geschaut. Die Stimmung ist gut und es ist auf dem Feld auch deutlich mehr los als beim Fußball, ein 1:0 ist zumindest sehr selten.

Vielleicht ergibt es sich, dass noch Karten für das Spiel am Freitagnachmittag da sind, dann würde ich mich auch für einen Besuch begeistern lassen. Zumindest werde ich es mir nicht nehmen lassen, im Merchandising-Bereich nach interessanten Asterix-Objekten Ausschau zu halten, egal wer spielt.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de

Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1318
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Diskussionen zum Fantreffen 2017

Beitrag: # 54558Beitrag Maulaf
24. Januar 2017 07:13

Comedix hat geschrieben: Vielleicht ergibt es sich, dass noch Karten für das Spiel am Freitagnachmittag da sind, dann würde ich mich auch für einen Besuch begeistern lassen. Zumindest werde ich es mir nicht nehmen lassen, im Merchandising-Bereich nach interessanten Asterix-Objekten Ausschau zu halten, egal wer spielt.
Gruß, Marco
Hi,
dem kann ich mich nur anschließen, insbesondere dem Teil mit dem Merchandising :-D
Viele Grüße
Gregor

Benutzeravatar
Andy-67
AsterIX Druid
Beiträge: 861
Registriert: 3. November 2015 16:53
Wohnort: Idar-Oberstein

Re: Diskussionen zum Fantreffen 2017

Beitrag: # 54560Beitrag Andy-67
24. Januar 2017 09:08

Guten morgen, allerseits

Was das Eishockey betrifft, so werde ich wahrscheinlich ganz spontan entschieden.


Mit dem Merchandising bin ich auch neugierig
Gruß, Andreas

:hammer:

Nein, du wirst nicht singen

Benutzeravatar
Marmelada
AsterIX Established Villager
Beiträge: 132
Registriert: 12. Oktober 2016 18:58

Re: Diskussionen zum Fantreffen 2017

Beitrag: # 54561Beitrag Marmelada
24. Januar 2017 10:09

Hallo Uwe,

auch von mir ein herzliches Willkommen :-) ... sag mal, du bist nicht zufällig auch "20 Centimeter"?

... also Jungs, geht ihr ruhig zur Eishockey WM :-D ich geh dann entweder shoppen, mach alleine Köln unsicher ... :kleo: ... oder komme doch mit :cervisia:
Gruß Heike :lol:

Benutzeravatar
Andy-67
AsterIX Druid
Beiträge: 861
Registriert: 3. November 2015 16:53
Wohnort: Idar-Oberstein

Re: Diskussionen zum Fantreffen 2017

Beitrag: # 54563Beitrag Andy-67
24. Januar 2017 11:01

Guten morgen, Heike
Dann sollte ich dich mit meiner Freundin bekannt machen in Köln sie möchte Köln auch zum shoppen nutzen :kleo:
Gruß, Andreas

:hammer:

Nein, du wirst nicht singen

Benutzeravatar
Babux
AsterIX Newborn Villager
Beiträge: 10
Registriert: 23. Januar 2017 14:35

Re: Diskussionen zum Fantreffen 2017

Beitrag: # 54565Beitrag Babux
24. Januar 2017 13:01

sag mal, du bist nicht zufällig auch "20 Centimeter"?
...ich steh auf dem Schlauch...

LG Uwe

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 4817
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Diskussionen zum Fantreffen 2017

Beitrag: # 54566Beitrag Comedix
24. Januar 2017 13:53

Babux hat geschrieben:
sag mal, du bist nicht zufällig auch "20 Centimeter"?
...ich steh auf dem Schlauch...LG Uwe
Es gibt ein anderes Forum-Mitglied, das "20 Centimeter" heißt und auch mit "Uwe" unterschrieben hat. Ich glaube, es gibt hier keine Überschneidungen und überhaupt scheint mir das eher ein Thema für die privaten Nachrichten als für diesen Bereich hier zu sein. :D

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de

Benutzeravatar
Marmelada
AsterIX Established Villager
Beiträge: 132
Registriert: 12. Oktober 2016 18:58

Re: Diskussionen zum Fantreffen 2017

Beitrag: # 54567Beitrag Marmelada
24. Januar 2017 13:53

Babux hat geschrieben:
sag mal, du bist nicht zufällig auch "20 Centimeter"?
...ich steh auf dem Schlauch...

LG Uwe
Vor ein paar Tagen hat sich hier ein Uwe vorgestellt, der sich "20 Zentimeter" nannte. Dann bist das also nicht du ;-)

Lieber Andy, ich geh mal davon aus, dass du mir deine Freundin auf jeden Fall vorstellen wirst. Jedenfalls freue ich mich wie ein Flitzebogen, euch alle kennen zu lernen :kleo:
Gruß Heike :lol:

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 509
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Diskussionen zum Fantreffen 2017

Beitrag: # 54569Beitrag WeissNix
24. Januar 2017 14:28

Comedix hat geschrieben: Es gibt ein anderes Forum-Mitglied, das "20 Centimeter" heißt...
Nun, derartige Nicknames sind sonst eher in Foren mit völlig anderen Intentionen der Nutzer zu finden - ich tippe hier mal auf einen Fake-Account... ;-)
bis repetita non placent!

Benutzeravatar
Babux
AsterIX Newborn Villager
Beiträge: 10
Registriert: 23. Januar 2017 14:35

Re: Diskussionen zum Fantreffen 2017

Beitrag: # 54573Beitrag Babux
24. Januar 2017 17:52

Danke für die Erläuterungen.

Nein, diese Person bin und kenne ich nicht!

Antworten