Neue Asterix-Namen braucht das Land!

Bereich für Fanprojekte und -geschichten - Informationen zum Bereich beachten!

Moderatoren: Carsten, Iwan

Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 514
Registriert: 30. März 2013 18:48

Neue Asterix-Namen braucht das Land!

Beitrag: #45946 Terraix
10. April 2013 19:38

Hallo Zusammen,

ich habe mir einen Spaß daraus gemacht, mir Namen für hypothetische neue Charaktere auszudenken, die ich Euch vorstellen möchte. Alle haben die je nach Herkunft der Person jeweils typische Namensendung -ix, -us, -ik etc.

Gallier/Belgier:
Maltwiedelacroix ("Malt wie Delacroix")
Zaubertrix
Jourfix
Misterix (in Anlehnung an Mister X aus dem Gesellschaftsspiel "Scotland Yard")
Prefix
Suffix
Tyrannosaurusrix (könnte ohne "-rix" auch ein Römer sein)
Matrix
Mätrix (Begriff aus der Welt der Modelleisenbahner; Kombination der Firmennamen Märklin und Trix)
Eilahfchix ("I love chicks", könnte beispielsweise ein Freund von Grautvornix sein)
Zwerchfellschlix ("Schlicks" als rheinische Bezeichnung für Schluckauf)
Raiderheisstjetzttwix und Sonständertsichnix (Werbeslogan für einen Schokoriegel)

Briten:
Cinemax
Audimax
Dasisteinklax
Ziemlichlax
Marsattax (Anspielung auf einen Film)
Anthrax (= Milzbrand)

Goten:
Memorystik
Schachlik
Domblik
Zweiundvierzik und Dontpänik (Douglas Adams lässt grüßen :-))
Doppelklik
Bösblik
Adrenalinkik
Gotik
Germanistik

Römer:
Hexenschus
Luftikus
Cocosnus
Jetztistaberschlus
Universalserialbus (= USB)
Kopfnus
Alleskannnixmus
Überschus
Surplus
Pferdekus (= Pferdekuss ist eine Bezeichnung für eine Prellung im Oberschenkelbereich)
Tourbus
Imbus (hilft beim Zusammenbau normannischer Möbel)
Freund großzügiger Meerschweinchen

Dieses Thema hat 73 Antworten

Du bist Gast in diesem Forum. Du musst registrierter Nutzer und angemeldet sein, um die Antworten dieses Themas lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 

Zurück zu „Fanprojekte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast