Fortsetzungs Geschichte-"Expansion"

Bereich für Fanprojekte und -geschichten - Informationen zum Bereich beachten!

Moderatoren: Iwan, Carsten

Antworten
Benutzeravatar
Thunder
AsterIX Druid
Beiträge: 346
Registriert: 22. Juni 2002 18:14
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Fortsetzungs Geschichte-"Expansion"

Beitrag: # 26963Beitrag Thunder
11. Juli 2010 00:04

Liebe Freunde der Gallier damit hier mal wieder etwas Leben in den Bereich kommt beginne ich mit dieser Fortsetzung Geschichte und rufe jeden auf sich daran zu beteilligen-mal schauen was am Ende dabei heraus kommt.
Wichtig ist nur:
Keine Vulgären Ausdrücke oder zu wirre Handlungsstränge.

50 vor Christus
Ganz Gallien ist von den Römern......etz

Es ist mal wieder ein ruhiger und Friedlicher Morgen in dem uns wohl bekannten Dorf ....
Oder doch nicht so ruhig den:
"Ich bin dagegen,zuviele Fremde sind nicht gut für das Dorf! und diese jungchen daher gelaufenen die sollen bleiben wo der Pfeffer wächst beim Teutates!"
Wild mit seinem Stock fuchtelnd geht Methusalix aus der Hütte des Chefs.
"Ich kann mich Methusalix nur anschließen die sind das Dorf Leben doch gar nicht mehr gewohnt in Lutetia ist es ganz anders als hier bei uns!" ein zustimmendes Geflüster setzt ein.
"Kinder nun seit doch mal ruhig!",Majestix versucht wieder ruhe in die Runde zu bekommen was ihm aber nicht gelingt bis plötzlich Gutemine ihr Nudelholz kräftig auf den Tisch haut.
"Ihr Barbaren!!!, ihr wollt also einen jungen Paar die Aufnahme in unser Dorf verweigern nur weil es vorher in Lutetia gewohnt hat? Schöne Schafsköpfe seit ihr hat den keiner mal daran gedacht was hier in ein paar Jahren los ist?
Wir werden alle nicht jünger irgendwann sind wir einfach zu Alt und Cesar Radiert uns einfach so von der Landkarte ohne Mühe .Benutzt doch einmal euer wenig Grips, junges Blut tut uns allen ganz gut, ich und der Frauenrat sind für die Aufnahme von Ichhabnix und seiner kleinen Verlobten ,es sind schließlich die Verwandten von ichsagnix aus unserem Dorf!
.................
Meine Seite-komm doch mal vorbei!
http://www.loewenzahnfanclub.de

Antworten