Quizfrage MXVII

Quizfragen von Mitgliedern des Asterix-Forums.

Moderator: Terraix

Gesperrt
Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 806
Registriert: 30. März 2013 18:48

Quizfrage MXVII

Beitrag: # 58016Beitrag Terraix
10. Januar 2018 16:22

Wo haben in zwei aufeinanderfolgenden Bänden zwei verschiedene Dörfer zumindest über einen gewissen Zeitraum eine Gemeinsamkeit?
Freund großzügiger Meerschweinchen

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 837
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage MXVII

Beitrag: # 58017Beitrag WeissNix
11. Januar 2018 00:11

Durch das geteilte Dorf im "Grossen Graben" fliesst am Ende ein Bach, und durch das Dorf unserer Gallier fliesst auch immer ein Bach. Ob man den jetzt nur in Band 24 oder 26 oder in beiden Bänden auch sieht, kann ich aus dem Gedächtnis nicht sagen.
bis repetita non placent!

Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 806
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Quizfrage MXVII

Beitrag: # 58020Beitrag Terraix
11. Januar 2018 17:29

Hallo WeissNix,

den Bach meinte ich zwar nicht; auf die Frage passt deine Antwort aber dennoch. In Band 26 ist der Wasserfall nahe der Hütte des Druiden zu sehen und ein ganz kleines Stück Bach.

Wenn du möchtest, kannst du die nächste Frage stellen.

Beste Grüße,
Terraix
Freund großzügiger Meerschweinchen

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 837
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage MXVII

Beitrag: # 58021Beitrag WeissNix
11. Januar 2018 18:24

Nein, wir können gern hier weitermachen - mich interessiert, was Du im Sinn hast ;-)
bis repetita non placent!

Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 806
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Quizfrage MXVII

Beitrag: # 58023Beitrag Terraix
11. Januar 2018 19:51

Einverstanden ;-) Du hast jedenfalls schon die richtigen Bände im Blick (von den drei genannten sind zwei für die Lösung der Frage relevant) :-D
Freund großzügiger Meerschweinchen

Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 806
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Quizfrage MXVII

Beitrag: # 58030Beitrag Terraix
15. Januar 2018 16:32

Ein Tipp: welche "Institution" gibt es denn in zwei verschiedenen Dörfern doppelt?
Freund großzügiger Meerschweinchen

Benutzeravatar
Metusalix
AsterIX Village Elder
Beiträge: 312
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Quizfrage MXVII

Beitrag: # 58041Beitrag Metusalix
16. Januar 2018 21:06

In Belgier hat das Dorf der Belgier ZWEI (gleichwertige?) Häuptlinge, wenn ich mich recht erinnere, und das durch Graben getrennte hat auch zwei (miteinander konkurrierende, für jede Dorfhälfte einen). Dieser, mein Tipp aber außer Konkurrenz, das weiter-Frage-Recht bleibt davon -den Regeln entsprechend und weil ich zZt auch nur SEHR sporadisch hier rein gucke- unberührt.

PS: Ansonsten gibt es aber ja auch noch etliche andere 'Lösungen' auf die Frage, wenn man nur 'klugscheisserisch' genug ist: zB: Das Dorf der Spanier 'hört nicht auf, dem Eindringling Widerstand zu leisten' und hat diese Gemeinsamkeit mit dem kleinen, uns wohlbekannten, gallischen Dorfes, das AUCH in dem vor-Spanier-Band auftaucht, sowie AUCH in dem danach, insofern finden sich quasi jede Menge Gemeinsamkeiten 'in zwei aufeinander folgenden Bänden', weil 'unser' Dorf in jedem Band auftaucht und insofern jedes ANDERE Dorf zu dem gallischen Gemeinsamkeiten aufweist (es hat Häuser, Dorfälteste, Befestigung drumrum,...), für die die Bedingung des 'aufeinanderfolgenden Bandes' gilt.
Ich habe nichts gegen Fremde. Einige meiner besten Freunde sind Fremde. Aber diese Fremden, die sind nicht von hier!

Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 806
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Quizfrage MXVII

Beitrag: # 58042Beitrag Terraix
17. Januar 2018 11:09

Hallo Metusalix,

Du hast die richtige Antwort gegeben, denn ich meinte tatsächlich die beiden verschiedenen Dörfer in den Bänden 24 und 25, welche jeweils über zwei Häuptlinge verfügen. Diese Gemeinsamkeit besteht jedoch nur über einen gewissen Zeitraum, da das Dorf mit dem Graben in Band 25 am Ende nur noch einen Häuptling hat.

Sicher hast Du recht damit, dass es noch andere mögliche Gemeinsamkeiten und damit Lösungen geben kann. Befestigt sind jedoch nicht alle Dörfer; z.B. diejenigen von Osolemirnix und Mac Aphon nicht (keine Palisade). Eine(n) Älteste(n) muss es natürlich in jedem Dorf geben, selbst falls die beiden ältesten Personen Zwillinge sein sollten, wäre einer von beiden ein paar Minuten älter :-D Wenn allerdings der Dorfälteste sterben würde (was bei Asterix natürlich eher nicht vorkommt), würde der bis dahin Zweitälteste automatisch zum "amtierenden Ältesten" werden.

Wenn ich Dich richtig verstehe, möchtest Du nicht die nächste Quizfrage stellen - dann muss ich mir wohl eine neue ausdenken (was jedoch kein Problem wäre).

Beste Grüße,
Terraix
Freund großzügiger Meerschweinchen

Gesperrt