Dieser Volksstamm im belgischen Gallien, der auf Seite 14 des Abenteuers "Asterix bei den Belgiern" von Stellartoix gegenüber Majestix vorgestellt wird, war im heutigen Westflandern, nahe der Hauptstadt Brgge angesiedelt. Neben vielen anderen Namen nennt der Leiter der belgischen Kampftruppe den Namen der Ceutronen als einer der Vornamen seiner Männer, als Nachnamen hießen sie alle Belchier.