...vorheriger Artikel nächster Artikel...

Startseite > Bibliothek > Hefte

Asterix bei den Briten - Band VIII

Egmont Ehapa Verlag

Durchschnittliche Bewertung:
sehr gut (4.5)
Anzahl der Bewertungen: 2192

Erstauflage des Buches Astérix chez les Bretons 1966 bei Dargaud als Band 8 der Reihe. Deutsche Erstauflage des Buches 1971 (Ankündigung am 13. März 1971 in MV Comix) mit Übersetzung aus dem Französischen von Gudrun Penndorf bei Ehapa (Abbildung ganz unten). Mit der Neuauflage im März 2013 hat der Band ein neues Titelbild (Abbildung ganz oben) und deutliche Überarbeitungen - eine neue Kolorierung und ein neues Lettering - erhalten. Diese Änderungen ziehen die Gestaltungselemente in die Serie nach, die seit 2006 bereits in die Ultimative Edition einfließen. Zuvor wurde 2002 mit einer Neuauflage das Titelbild geändert (dritte Abbildung von oben)und zum Start des Kinofilms "Asterix & Obelix: Im Auftrag Ihrer Majestät" erschien am 18. September 2012 ein neu gezeichnetes Titelbild in begrenzter Auflage (zweite Abbildung von oben).

In Deutschland erscheint diese Geschichte erstmals in den Heften 46/1967 bis 1/1968 der Illustrierten MV-Comix. Textlich überarbeitet erscheint der Band 1971 im Handel. Das Buch bildet die Vorlage für den fünften Trickfilm, der 1986 in Frankreich und ein Jahr später in Deutschland aufgeführt wird.

Am 9.September 1965 erscheint der erste Teil der Fortsetzungsgeschichte in der Ausgabe 307 von Pilote. Die Stippvisite von Asterix und Obelix auf der Insel der Briten endete mit der Nummer 334 im Jahr 1966. Entsprechend dem Zeitgeist bleiben die Beatles als Synonym für die aufblühende britische Popmusik ebenso wenig ausgespart, wie das Rugby im sportbegeisterten England, die 1966 auch Gastgeber der Fußball-Weltmeisterschaft waren.

Keine Vorurteile über das etwas andere Leben auf den britischen Inseln bleiben ausgespart, weder der Nebel und der Regen, noch die Sprache, das Währungssystem oder die Maßeinheiten. Bei der Unterstützung der britannischen Vetter gegen die Legionäre Cäsars geraten Asterix und Obelix nicht nur in dichten Nebel, sondern auch sehr in Bedrängnis als ein Faß Zaubertrank in die Hände der Römer gerät und fast eine Katastrophe auslöst. Der Zaubertrank macht's!...

Auch lesenswert:

Dieses Abenteuer erschien auch in ...
Asterix bei den Briten

Asterix bei den Briten

Asterix bei den Briten

Asterix bei den Briten