Die Suche ergab 322 Treffer

von Troubadix
7. April 2018 10:24
Forum: Asterix-Quiz
Thema: Quizfrage MXXXVIII
Antworten: 3
Zugriffe: 1431

Re: Quizfrage MXXXVIII

Jupdidup.
von Troubadix
4. April 2018 13:57
Forum: Asterix-Quiz
Thema: Quizfrage MXXXVIII
Antworten: 3
Zugriffe: 1431

Re: Quizfrage MXXXVIII

Tipp: Niemand, weder Römer noch Gallier, mag den Namensträger wirklich.
von Troubadix
2. April 2018 11:12
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Themen im Asterix-Vortrag
Antworten: 7
Zugriffe: 3291

Re: Themen im Asterix-Vortrag

Vielleicht bietet sich das Thema Running Gag für so einen Vortrag an? Du könntest dann mit der scheinbar philosophischen Frage anfangen: "Was macht einen Asterix-Band eigentlich aus?" Antwort: "Majestix sollte mindestens einmal vom Schild fallen, ein paar Wildschweine sollten verzehrt werden, Trouba...
von Troubadix
30. März 2018 11:13
Forum: Asterix-Quiz
Thema: Quizfrage MXXXVIII
Antworten: 3
Zugriffe: 1431

Quizfrage MXXXVIII

Gesucht ist diesmal eine Seite aus den Heften, auf der genau fünfmal der gleiche römische Name erwähnt wird.

Es kann sich sowohl um einen echten als auch um einen der Fantasie der Autoren entsprungenen Namen handeln. Nur "Cäsar" schließe ich als evtl. zu einfache Antwort hier offiziell aus.
von Troubadix
29. März 2018 17:54
Forum: Asterix-Quiz
Thema: Quizfrage MXXXVII
Antworten: 5
Zugriffe: 1748

Re: Quizfrage MXXXVII

In welcher im uns wohlbekannten gallischen Dorf spielenden Szene ausserhalb der beiden o.g. Alben VIII und XXXV tun sie das? Im Album "Asterix auf Korsika" (bzw. "Teefax bei den Galliern"), als die weibliche Begleitung der britischen Gäste sich am Kaffeetisch mit einer spanischen Dame austauscht: "...
von Troubadix
16. März 2018 19:52
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Zur aktuellen Quizfrage
Antworten: 19
Zugriffe: 4363

Re: Zur aktuellen Quizfrage

WeissNix hat geschrieben:
16. März 2018 14:36
Man muss doch nicht aus jedem Kiesel einen Menhir machen!
Aber wenn, dann hier.
von Troubadix
16. März 2018 12:49
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Anspielungen, Karikaturen und versteckte Feinheiten in Asterix In Spanien
Antworten: 5
Zugriffe: 2164

Re: Anspielungen, Karikaturen und versteckte Feinheiten in Asterix In Spanien

WeissNix hat geschrieben:
14. März 2018 00:29
Nur ein Vorschlag für den Fall, dass das ohne viel Aufwand einzurichten wäre.
Ein guter Vorschlag!
von Troubadix
1. März 2018 18:04
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Namenspiel
Antworten: 13
Zugriffe: 3737

Re: Namenspiel

Sunilix.

(Der gallische Konkurrent von "Super-Persique"? :-D )

Das Spiel klingt nach einer profitablen Geschäftsidee für Bauernfänger: "DEIN individueller, keltischer Druidenname für nur 9,99!" Wenn man bedenkt, wofür manche Leute ihr Geld ausgeben ...
von Troubadix
7. Februar 2018 07:40
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Anspielungen, Karikaturen und versteckte Feinheiten in Asterix bei den Briten
Antworten: 18
Zugriffe: 5656

Re: Anspielungen, Karikaturen und versteckte Feinheiten in Asterix bei den Briten

Beeindruckende Zusammenstellung!

Vielleicht interessiert dich dieser Thread:
viewtopic.php?f=14&t=9202&p=57157&hilit=Anderssprachig

Da geht es am Anfang auch um "Asterix bei den Briten".
von Troubadix
28. Dezember 2017 12:23
Forum: Außerhalb Galliens
Thema: Was lest ihr außer Asterix für Comics?
Antworten: 59
Zugriffe: 22822

Re: Was lest ihr außer Asterix für Comics?

Noch ein Album, das mich in der letzten Zeit sehr gut unterhalten hat: Zabus/Campi: Magritte - Dies ist keine Biografie https://www.carlsen.de/hardcover/magritte/83250 Hier wird anhand des Kaufs einer Melone (Kopfbedeckung, nicht Frucht) in die surreale Welt des Künstlers Rene Magritte entführt. Di...
von Troubadix
28. Dezember 2017 11:43
Forum: Außerhalb Galliens
Thema: Sherlock Holmes
Antworten: 20
Zugriffe: 12229

Re: Sherlock Holmes

Seid ihr denn der Meinung, dass Staffel 4 die Qualität hält? Also, ich fand sie nicht ganz so enttäuschend wie viele andere. Doch ist es inzwischen wohl unleugbar, dass Steven Moffat, der Kopf hinter der Serie, schockierenden Wendungen und Überraschungsmomenten den Vorzug gibt gegenüber zufriedenste...
von Troubadix
3. Dezember 2017 20:39
Forum: Asterix in Italien
Thema: Schöne Zitate
Antworten: 23
Zugriffe: 7815

Re: Schöne Zitate

Den roten Kopf könnte er aufgrund der für ihn ungewohnten Situation haben, ... Stimmt. ...der Blick auf die Leser ein 'zufälliger' sein, weil die 'Kamera' grade zufällig da steht... Denkbar. ... und der Satz selbst ist (sowieso mehr) zu sich selbst als an den Leser gerichtet - aber natürlich auf de...
von Troubadix
3. Dezember 2017 17:47
Forum: Asterix in Italien
Thema: Schöne Zitate
Antworten: 23
Zugriffe: 7815

Re: Schöne Zitate

ach, da gibt es doch mehrere Stellen, wo A und O angeben, sich bewusst zu sein dass sie in einem Comic auftreten, z.B. Kupferkessel (frei aus dem Gedächtnis: Ob.: und wenn wir unsere Abenteuer veröffentlichen? Ast. Ich kann dir versichern, dass das kein Geld bringt!) oder aus dem "Seher" "Uns wird ...
von Troubadix
3. Dezember 2017 17:40
Forum: Asterix in Italien
Thema: Schöne Zitate
Antworten: 23
Zugriffe: 7815

Re: Schöne Zitate

Das Wissen darüber, eine Comicfigur zu sein, wiesen Asterix & Obelix zwar schon zu Goscinny-Zeiten auf - jedoch nur in zu Vermarktungszwecken veröffentlichten Pilote -Einseitern, die wohl schwerlich der sonstigen Comic-Realität zuzurechnen sind. Zumindest eine Stelle in den Alben fällt mir da spont...
von Troubadix
3. Dezember 2017 12:40
Forum: Asterix in Italien
Thema: Schöne Zitate
Antworten: 23
Zugriffe: 7815

Re: Schöne Zitate

Das erinnert mich daran, dass es in 'Sohn' genau EINEN EINZIGEN Gag gab, über den ich herzlich gelacht hab: Obelix gibt dem 'Sohn' das Fläschchen, blickt den Leser an und sagt: "Ich möchte nicht wissen, wieviele mich jetzt anstarren und auslachen." (Gedächtnis-Zitat, keine Gewähr für exakte Richtig...