Die Suche ergab 886 Treffer

von Michael_S.
10. März 2005 15:22
Forum: Asterix-Fantreffen
Thema: Fantreffen 20. - 22. Mai 2005 in München
Antworten: 71
Zugriffe: 49731

Re: Fantreffen 20. - 22. Mai 2005 in München

Hallo,

nach ein bisschen Mailverkehr mit Lupus halten wir schon mal fest:

- wir kommen am Freitag nachmittag
- wir hätten gerne ein Doppelzimmer in diesem "Hotel Siegestor" (ich nehme mal an, wir machen dann eine Sammelbuchung, oder bucht jeder selber)

MfG
Michael
von Michael_S.
9. März 2005 13:31
Forum: Asterix-Fantreffen
Thema: Fantreffen 20. - 22. Mai 2005 in München
Antworten: 71
Zugriffe: 49731

Re: Fantreffen 20. - 22. Mai 2005 in München

Hallo, ich komme dann nochmal auf das Thema Anreise zurück: ich könnte mit dem ICE 519 um 18:30 Uhr in München Hbf ankommen. Bevor ich den jetzt buche: 1. Sitzt zufällig jemand anderes auch in dem Zug (oder einem ähnlichen aus meiner Richtung (Dortmund))? 2. Kommt noch jemand um etwa diese Zeit an? ...
von Michael_S.
16. Februar 2005 11:31
Forum: Asterix-Fantreffen
Thema: Fantreffen 20. - 22. Mai 2005 in München
Antworten: 71
Zugriffe: 49731

Re: Fantreffen 20. - 22. Mai 2005 in München

Ich habe mir das auch mal alles angesehen und wäre wohl mit jeder möglichen Lösung einverstanden. Sieht alles akzeptabel zu sein und da ich die alle nicht kenne, habe ich keine Präferenzen. Wo wir gerade beim Thema 'Buchen' sind: zufällig jemand da, der für Hin- oder Rückreise im ICE Dortmund-Münche...
von Michael_S.
4. November 2004 23:47
Forum: Asterix-Fantreffen
Thema: Motivwettbewerb T-Shirt
Antworten: 9
Zugriffe: 9108

Re: Motivwettbewerb T-Shirt

Hallo,

ich bin ganz Marcos Meinung. Diese beiden Entwürfe gefallen mir auch am besten.

MfG
Michael
von Michael_S.
29. Oktober 2004 23:44
Forum: Asterix-Fantreffen
Thema: Fantreffen 20. - 22. Mai 2005 in München
Antworten: 71
Zugriffe: 49731

Re: Fantreffen 20. - 22. Mai 2005 in München

Hallo,

ich habe mal einen Freund von mir, der in München wohnt, drauf angesetzt, ein paar geeignete Lokale rauszufinden, in denen wir es abends gemütlich machen könnten.

Habt ihr da irgendwelche Präferenzen? Typisch bayrisch? Szenelokal? Zentral gelegen oder ruhig etwas abseits?

MfG
Michael
von Michael_S.
21. August 2004 14:36
Forum:
Thema: Testbericht: Asterix erobert Rom
Antworten: 13
Zugriffe: 183

Re: Testbericht: Asterix erobert Rom

Hallo, sicher kann ich nicht abstreiten, dass an dieser Stelle wie auch an einigen anderen im Film eine überrachende Verkürzung der Reisezeit stattgefunden hat. Aber wäre es für den Film irgendwie besser gewesen, wenn die beiden am folgenden Morgen wieder auf der Ebene aufgestanden wären und gesagt ...
von Michael_S.
19. August 2004 20:17
Forum:
Thema: Testbericht: Asterix erobert Rom
Antworten: 13
Zugriffe: 183

Re: Testbericht: Asterix erobert Rom

Hallo, als absoluter Fan dieses Films kann ich Eriks Meinung natürlich nicht unkommentiert lassen... Daß ausgesrechnet Obelix sich am (Nach-)Ende auf die Insel der Freude teleportiert - wenn auch mit Wildschwein - ist eine kaum verzeihliche Inkonsequenz, wo er es doch war, der von der Hohepriesterin...
von Michael_S.
19. März 2004 20:33
Forum: Außerhalb Galliens
Thema: Lieblingsschulfach
Antworten: 28
Zugriffe: 10657

Re: Lieblingsschulfach

Hallo, das ist von Schule zu Schule unterschiedlich. Bei uns konnte man in der neuten oder elften Klasse damit anfangen. Unterrichtet werden kann da alles - von Tabellekalkulation oder Textverarbeitung (OK, das hat im Informatikunterricht nix zu suchen, wenn das Fach "EDV" heißt ist das dagegen in O...
von Michael_S.
8. März 2004 11:44
Forum: Außerhalb Galliens
Thema: Lieblingsschulfach
Antworten: 28
Zugriffe: 10657

Re: Lieblingsschulfach

Hallo,

da muss ich zustimmen, so ungewöhnlich oder überaschend ist doch die Kombination von Französisch und Erdkunde nicht, die gab's bei mir an der Schule auch.

Da gab's Lehrer mit seltsameren Fächern:
- Mathe und Religion
- Kunst, Musik und Englisch
- Bio und Pädagogik

MfG
Michael
von Michael_S.
6. März 2004 13:00
Forum: Außerhalb Galliens
Thema: Lieblingsschulfach
Antworten: 28
Zugriffe: 10657

Re: Lieblingsschulfach

Hallo,

bei mir waren das mal Mathe und Sozialwissenschaften.

MfG
Michael
von Michael_S.
25. Januar 2004 11:47
Forum:
Thema: Artikel: Die Top Ten der Fehler
Antworten: 29
Zugriffe: 293

Re: Artikel: Die Top Ten der Fehler

Hallo, jetzt mische ich mich auch mal wieder ein, denn das Beispiel von Spürnix zeigt doch eines: es ist - wie Dirk sagt - vollkommen richtig, dass der Druide auch hätte ins Feuer greifen und ein Stück Holz herausholen können. Tut er aber nicht, weil die Autoren es nicht wollten! Die Autoren haben i...
von Michael_S.
23. Januar 2004 20:52
Forum:
Thema: Sticky Postings der Moderatoren
Antworten: 2
Zugriffe: 37

Re: Sticky Postings der Moderatoren

Reicht es auch, in den betreffenden Threads einen Beitrag zu schreiben und ihn sofort wieder zu löschen, nur damit da einmal Aktivität in der Datei war?
von Michael_S.
19. Januar 2004 17:30
Forum:
Thema: Artikel: Die Top Ten der Fehler
Antworten: 29
Zugriffe: 293

Re: Artikel: Die Top Ten der Fehler

Platz 3 [...] Allerdings ist es auch verwunderlich, woher Asterix überhaupt das Talent besitzt, eine solche Übersicht aufzustellen. Die ersten brauchbaren Landkarten brachte der Islam im Mittelalter hervor. Definitiv falsch! Die von Asterix gezeichnete Karte ist zwar eine moderne Frankreichkarte, a...
von Michael_S.
14. Oktober 2003 19:17
Forum:
Thema: Kritik: Asterix plaudert aus der Schule
Antworten: 14
Zugriffe: 279

Re: Kritik: Asterix plaudert aus der Schule

Hallo! 1. Ich könnte mir vorstellen, daß die Neuübersetzungen den Unstimmigkeiten zwischen Ehapa und Gudrun Penndorf zu verdanken sind. 2. Die oft etwas unglückliche und/oder steife Wortwahl in der neuen Übersetzung legt nahe, daß hier krampfhaft nach Alternativen zu GPs Worten gesucht wurde, um (we...
von Michael_S.
14. Oktober 2003 16:35
Forum:
Thema: Kritik: Asterix plaudert aus der Schule
Antworten: 14
Zugriffe: 279

Re: Kritik: Asterix plaudert aus der Schule

Hallo, ich kann Christian nur voll und ganz zustimmen - die Neuübersetzungen sind zum Teil miserabel! Woher kommt eigentlich die Unsitte, einmal übersetzte Geschichten bei jeder Neupublikation nochmals zu übersetzen? Wurden die Geschichten im Französischen für diese Ausgabe etwa auch neu betextet? A...