Quizfrage MCCLXX

Quizfragen von Mitgliedern des Asterix-Forums.

Moderator: Terraix

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 2194
Registriert: 28. April 2016 22:20

Quizfrage MCCLXX

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Wo in den Alben sehen wir in unserem wohlbekannten gallischen Dorf einen Hufschmied bei der Arbeit? Da ich nicht ausschliessen kann, dass es mehrere Stellen gibt, zwecks Kontrolle bitte die genaue Fundstelle angeben.
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)
bdhk
AsterIX Established Villager
Beiträge: 114
Registriert: 9. Dezember 2020 13:16

Re: Quizfrage MCCLXX

Beitrag: #Beitrag bdhk »

In Streit beschlägt auf S. 25, Bild 1 Automatix ein Pferd. Allerdings ist das kein Hufschmied in dem Sinne, sondern der Schmied Automatix, der außerhalb seines eigentlichen Tätigkeitsbereiches ist. Ich verstehe Dich hingegen dahingehend, dass Du einen dedizierten "hauptberuflichen" Hufschmied suchst und nicht dieses Szene.
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 2194
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage MCCLXX

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Jetzt wirds kompliziert, was die Quizregeln angeht:

Zum einen hast Du latürnich Recht mit der Fundstelle: Sie zeigt Automatix beim Beschlagen eines Pferdes, woraus zu schliessen wäre, dass er gelegentlich auch die Aufgaben eines Hufschmieds wahrnimmt.

Zum anderen ist das nicht die von mir gesuchte Stelle, denn der von mir gemeinte "Hufschmied" ist nicht als Automatix zu erkennen, obwohl er wohl vor einer Schmiede agiert, die mangels einer zweiten Schmiede im Dorf zwangsläufig die von Automatix sein muss. Ausserdem findet sich die von mir gesuchte Szene in einem Album nach der Einführung der Automatix-Figur in der uns heute bekannten Form (laut comedix-Lexikon war das Band IX - Normannen), woraus zu schliessen sein könnte, dass es neben dem Schmied Automatix noch einen speziellen (wie früher oft üblich fahrenden?) Hufschmied geben könnte.

Es bieten sich zwei Optionen: Du hast eine richtige Stelle gefunden und bist mit der nächsten Frage dran - und ich hebe mir meine Antwort für eine später zu stellende präziser formulierte Frage auf, oder wir machen hier weiter. Deine Entscheidung.
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)
bdhk
AsterIX Established Villager
Beiträge: 114
Registriert: 9. Dezember 2020 13:16

Re: Quizfrage MCCLXX

Beitrag: #Beitrag bdhk »

Lass uns weiter machen, ich ging ja ohnehin davon aus, dass Du nicht Automatix meintest.
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 2194
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage MCCLXX

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Also dann, weiter gehts:
Wir können also jetzt alle Alben von I bis VIII und Szenen mit Automatix schon mal ausschliessen.
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 2194
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage MCCLXX

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Ich hol die aktuelle Frage mal wieder nach oben und ergänze noch einen Tipp:

Der Hufschmied trägt - im Gegensatz zu Automatix - ein weisses Wams unter der Schürze.*


* immer unter dem Vorbehalt, dass sich an der Colorierung im Laufe der Zeit nichts geändert hat. Dass er ein Oberteil/Wams trägt, ist aber eindeutig erkennbar.
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)
Hedonix
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 201
Registriert: 19. April 2020 19:13

Re: Quizfrage MCCLXX

Beitrag: #Beitrag Hedonix »

Bist du sicher, dass du die ältesten Alben ausschließen willst? Vielleicht wurden auch nur in neueren Ausgaben die Farben überarbeitet (ich habe alle nur in der neuen Farbversion), aber der einzige Schmied mit weißem Wamms, der ein Pferd beschlägt, und zwar im Dorf, ist mir in Band 5 (Die Goldene Sichel) aufgefallen: Seite 5, Bild 1 (also gleich das erste Bild).

Ansonsten ist es immer nur Automatix, der im Dorf ein Pferd beschlägt, wie schon von bdhk gefunden in "Streit um Asterix", S. 25, Bild 1, außerdem in "Asterix und der Kupferkessel", S. 5, Bild 1 (also wieder mal das erste Bild) und auch in "Asterix als Legionär", Seite 11, Bild 1. In "Asterix als Legionär" sieht der Schmied von der Statur her etwas anders aus als der Automatix, den wir kennen - hier könnte es sich um eine Umfärbung, also eine farbliche Überarbeitung in der neueren Ausgabe, handeln. Aber bei mir hat er die üblichen roten Hosen usw., das soll schon Automatix sein.
bdhk
AsterIX Established Villager
Beiträge: 114
Registriert: 9. Dezember 2020 13:16

Re: Quizfrage MCCLXX

Beitrag: #Beitrag bdhk »

Das ist ja witzig, der wurde tatsächlich farblich automatixisiert: Original hat jener (Huf-)Schmied eine graubraune Hose, ein weißes Hemd und hellbraunes (eigentlich orangenes) Haar. Aktuell ist es eine rote Hose, freier Oberkörper, die Manschetten sind jetzt braune (Leder-)Armbänder, und das Haar ist blond (gelb).
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 2194
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage MCCLXX

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Hedonix hat geschrieben: 5. Januar 2021 19:57 Bist du sicher, dass du die ältesten Alben ausschließen willst?
Ja, ich bin mir sicher, denn ich kenne ja die gesuchte Stelle ;-)
Hedonix hat geschrieben: 5. Januar 2021 19:57"Asterix als Legionär", Seite 11, Bild 1. In "Asterix als Legionär" sieht der Schmied von der Statur her etwas anders aus als der Automatix, den wir kennen - hier könnte es sich um eine Umfärbung, also eine farbliche Überarbeitung in der neueren Ausgabe, handeln. Aber bei mir hat er die üblichen roten Hosen usw., das soll schon Automatix sein.
Genau diese Stelle hatte ich gemeint.
Ich hab nur eine ältere Ausgabe greifbar (Preisaufdruck 4,20DM, Backlist Rückcover bis Band XIX - Der Seher), und da sieht der Hufschmied nicht aus wie Automatix: Andere Statur (im Vergleich mit der neben ihm stehenden Figur deutlich kleiner als der sonst alle anderen Gallier ausser Majestix auf seinem Schild weit überragende Automatix), weisses Wams, Hose in undefinierbarer Farbe in Richtung grau-blau, Schürze ähnlich undefinierbar aber eher in Richtung blau - jedenfalls ganz anders als Automatix auf S. 13, P. 7 im gleichen Album bzw. wie man ihn seit Band IX kennt.

Du bist dran mit der nächsten Frage.

Ja, die Neucolorierungen und teilweise auch geänderten Texte über die den Erfordernissen der Rechtschreibreform hinausgehenden könnten hier noch für einige Verwirrungen sorgen, es wird immer enger mit (vermeintlich) neuen Fragen...
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)
Hedonix
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 201
Registriert: 19. April 2020 19:13

Re: Quizfrage MCCLXX

Beitrag: #Beitrag Hedonix »

Vielen Dank, dann denke ich mir mal was Neues aus.

@Neucolorierungen: Da hast du wohl Recht. Ich konnte zwar anhand der Statur usw. erkennen, dass es sich nicht um den normalen Automatix handelt, sonst hätte ich diese Antwort ja nicht geben können, aber der Tipp mit der weißen Kleidung hätte hier beinahe in die Irre geführt, weil sich die geändert hat.
Andererseits eröffnen sich damit theoretisch sogar neue Möglichkeiten für Quizfragen, z.B. "Wie oft wurde bei der Neucolorierung ein 0815-Schmied zu Automatix "verbessert"? (Nein, das ist nicht die neue Quizfrage, denn erstens ist sie nicht in einem neuen Thread gestellt und zweitens wüsste ich die Antwort gar nicht, weil ich ja die alten Colorierungen gar nicht vorliegen habe).
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 2194
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage MCCLXX

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Hedonix hat geschrieben: 6. Januar 2021 09:43 Andererseits eröffnen sich damit theoretisch sogar neue Möglichkeiten für Quizfragen, z.B. "Wie oft wurde bei der Neucolorierung ein 0815-Schmied zu Automatix "verbessert"?
Wohl kaum - denn dazu müsste nicht nur der Fragesteller, sondern auch Teilnehmer mit Aussicht auf die richtige Lösung alle Bände in allen Neucolorierungen vor sich liegen haben; es mag zwar hier im Forum den ein oder anderen Sammler geben, der das vielleicht sogar könnte - nur dass diese Sammler hier ja gar nicht mitspielen.

Dass mein Tipp mit dem weissen Wams unter Umständen sogar irreführend sein könnte, hatte ich ja mit der *-Anmerkung bereits eingeräumt. Denn erst in dem Moment, als ich den Tipp verfasst hatte, ging mir auf, dass vielleicht nicht alle hier diesen Hufschmied genau so dargestellt sehen könnten wie ich ;-)
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5928
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Quizfrage MCCLXX

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Auch deshalb steht in den Quizregeln:
Bitte keine Fragen
- zur Kolorierung der Alben (da sich diese je nach Auflage unterscheidet),
Am besten lässt man immer, egal ob in der eigentlichen Frage oder helfenden Tipps, Farbangaben komplett raus.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 2194
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage MCCLXX

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Bei dieser Frage war die Farbgebung leider entscheidend für die richtige Antwort, denn in der Neucolorierung scheint der Hufschmied ja recht eindeutig als Automatix erkennbar zu sein, wohingegen in meiner Ausgabe deutlich eine andere Person agiert. Ich hatte ja gar nicht nach Colorierung gefragt, sondern nach einer Person, und somnit sehe ich keinen Verstoß gegen Quizregeln.Wenn eine Neucolorierung also entscheidend in die mögliche Interpretation einer Szene eingreift, ist das für das Quiz schon ärgerlich.

Wenn Marcos Einlassung jetzt aber bedeuten soll, dass alle, die nicht alle möglichen Colorierungen besitzen oder zumindest kennen, hier nicht mehr mitmachen dürfen, dann wird das Quiz sterben. Denn Fragen zu Textstellen verbieten sich aufgrund der Volltextsuche ja weitgehend.
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5928
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Quizfrage MCCLXX

Beitrag: #Beitrag Comedix »

WeissNix hat geschrieben: 6. Januar 2021 17:13Wenn Marcos Einlassung jetzt aber bedeuten soll, dass alle, die nicht alle möglichen Colorierungen besitzen oder zumindest kennen, hier nicht mehr mitmachen dürfen, dann wird das Quiz sterben. Denn Fragen zu Textstellen verbieten sich aufgrund der Volltextsuche ja weitgehend.
Man kann Textstellen für eine Frage auch so umformulieren, dass man diese Hilfe nicht so einfach nutzen kann. Ich sehe das Quiz noch lange nicht am Ende, wie die vielen kreativen Fragen zeigen. Nur mit Farbangaben sollte man einfach sehr sorgfältig umgehen und lieber darauf verzichten. Ein Missverständnis kann immer mal vorkommen, weil sich die vorliegende Ausgabe des Fragenden wider Erwarten von der unterscheidet, die der Suchenede verwendet. Das ist aber nicht sofort der Untergang des Abendlandes. Drehe die Medaille doch lieber auf die optimistische und nach vorne schauende Seite. Das ist auch besser fürs Gemüt.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 2258
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)

Re: Quizfrage MCCLXX

Beitrag: #Beitrag Iwan »

Guten Morgen

Weissnix, da muss ich Marco zustimmen. Als jemand mit einer leichten Farbsehschwäche waren für mich viele Quizfragen, bei denen es um Farbunterschiede ging, eh nie lösbar. Aber es gibt ja immer noch sehr viele interessante Fragen in anderen Bereichen, die gestellt werden können ----
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."