Quizfrage MCCCLXV

Quizfragen von Mitgliedern des Asterix-Forums.

Moderator: Terraix

Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1096
Registriert: 19. April 2014 19:56

Quizfrage MCCCLXV

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Okay, dann ich wieder:

Im Jahr 52 v. Chr.* war es ja, so man der Asterixinischen Darstellung glauben darf, durchaus üblich, dass Personen beiderlei Geschlechts (oder auch Non-Binäre, Transgender oder was es da sonst noch so gibt) lange Haare zum Zopf oder zu Zöpfen geflochten trugen.

Um eine solche bezopfte Person geht es in dieser Frage:

Wer 'verliert' wo seinen Zopf oder seine Zöpfe und hat ihn/sie dann wo wieder - ohne dass es dafür eine plausible Erklärung gäbe?

Also gemeint ist hier NICHT, dass eine handelnde Person aus zB Verkleidungsgründen kurzfristig seine Perücke verliert o.ä., sondern es handelt sich ganz offensichtlich um einen zeichnerischen Fehler, der dem Zeichner unterlaufen ist, der auf einem Panel die betreffende Person mit 'Kurzhaar-Frisur' (ohne Zopf/Zöpfe) zeichnet, beim nächsten Panel in dem er/sie zu sehen ist, dann aber wieder mit Zopf/Zöpfen.

* Es gibt ja dieses alte Rätsel: Ein Archäologe behauptet, eine Münze mit dem Prägedatum "50 v. Chr." gefunden zu haben. Glaubst Du ihm das? Lösung: Natürlich nicht, denn vor Christi konnte ja noch niemand ahnen, dass es Christi geben würde, geschweige denn, dass der zum Masstab der Zeitrechnung avancieren würde, weswegen ein solches Datum noch nicht in eine Münze geprägt werden konnte. - Mir ist, als wär ich neulich über einen vergleichbaren 'Fehler' in einem Asterix-Band gestolpert, erinnere aber nicht mehr wo und was. - Hat zufällig jemand ne Idee dazu, was ich da wo gefunden haben könnte? - Also jetzt mal so zusätzlich in die Runde geworfen ohne dass es Quiz-technisch relevant wäre.
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Arnd
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 213
Registriert: 3. September 2019 20:09

Re: Quizfrage MCCCLXV

Beitrag: #Beitrag Arnd »

Ich glaube, es war in "Olympische Spiele", wo Methusalix sagte: "So war's anno '52, Jungs!"

Und an ein paar Stellen ist auch von der "antiken Welt" die Rede.

Ich glaube, das ist mehr humorvoll gemeint und kein versehentlicher Fehler.

(PS kann vielleicht sein dass Comedix die Frage splitten und nach Asterix-Geplauder verschieben möchte)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6440
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Quizfrage MCCCLXV

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Arnd hat geschrieben: 21. April 2022 16:57 (PS kann vielleicht sein dass Comedix die Frage splitten und nach Asterix-Geplauder verschieben möchte)
(Ein Posting kann ich nicht splitten.)
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1096
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Quizfrage MCCCLXV

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Arnd hat geschrieben: 21. April 2022 16:57 Ich glaube, es war in "Olympische Spiele", wo Methusalix sagte: "So war's anno '52, Jungs!" (...)
Ah, ja, Bingo! Genau das war's!, jetzt wo Du's sagst. Dank Dir. Jetzt kann ich wieder gut schlafen.
Arnd hat geschrieben: 21. April 2022 16:57 (...) Ich glaube, das ist mehr humorvoll gemeint und kein versehentlicher Fehler. (...)
DAS glaub ich allerdings NICHT! Diese Art Humor würde zwar zu Goscinny, nicht aber zu Asterix passen. Eher zu Isnogud...

Dann könn'n wir uns jetzt, nachdem das geklärt ist, ja voll auf 'die verlorenen Zöpfe' (oder doch nur ein Zopf?! :-D ) konzentrieren... ;-)
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1096
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Quizfrage MCCCLXV

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Ich weiß ja nicht, ob es irgendwelche Tipp-Fristen gibt, aber weil sich hier so gar nichts tut (und die, wie ich fand, schwerere Zusatz-Frage recht schnell gelöst wurde), schlag ich mal einen ersten Pflock nach oben ein:

Der Zeichner, dem dieser Schnitzer unterlaufen ist, war nicht Conrad, sondern Uderzo höchstselbst. Und: Es war in einer der 'großen' Geschichten, in Band 32 und 34 braucht ihr also auch nicht mehr zu suchen. Und weil heut Montag ist, wo man's ja zuweilen eh immer etwas schwerer hat, will ich euch auch nicht zumuten, den dazwischen liegenden, 33sten, unsäglichen Gallien-in-Gefahr-Band noch mal in die Hand nehmen zu müssen. Der sei also hiermit auch ausgeschlossen. Und damit's ne runde Zahl ist, und Latraviata auch nicht unbedingt ein Band, den man nochmal angucken will, beschränke ich es auf die Bände bis zur runden 30.

Die gesuchten Stellen finden sich also NICHT in den Bänden 31ff.
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3332
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage MCCCLXV

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Ich müsste wirklich alle Bände haarklein durchgehen (so Zöpfe sind mitunter sehr klein und schwer zu erkennen gezeichnet), das ist mir ehrlich gesagt zu mühselig. Ich bin den Band VII - Kampf der Häuptlinge - mal daraufhin mit einer Lupe durchgegangen, weil Zöpfe/Frisuren da ja durchaus eine Rolle spielen, aber noch weitere 29 Bände tu ich mir so nicht an, sorry.

Vielleicht haben ja andere daran mehr Spass als ich oder erinnern sogar die ein oder andere Stelle, wo sie gezielt nachschauen können.
bis repetita non placent!
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams)
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1096
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Quizfrage MCCCLXV

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Okay, weiterer Tipp: Ne Lupe braucht man nicht und man muss auch nicht jede irgendwo im Hintergrund zu erahnende oder am Rande auftauchende Person checken. Es handelt sich schon um jemanden in einer tragenden Rolle...

Also haarklein durchgehen tut echt nich Not.
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3332
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage MCCCLXV

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Nullnullsix hat geschrieben: 25. April 2022 15:24 Es handelt sich schon um jemanden in einer tragenden Rolle...
Ja, die Schildträger hatte ich mir in Band VII besonders genau angeschaut... :-D
bis repetita non placent!
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams)
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1096
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Quizfrage MCCCLXV

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Heiß. Ganz heiß. :-D ;-)
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3332
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage MCCCLXV

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Nullnullsix hat geschrieben: 25. April 2022 20:29 Heiß. Ganz heiß. :-D ;-)
Mag sein, aber leider wohl nicht der richtige Band... oder ich brauch ne neue Lupe. Und neue Augen am besten gleich mit...
bis repetita non placent!
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams)
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1096
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Quizfrage MCCCLXV

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Nee, nicht der richtige Band. Das 'heiß, ganz heiß' bezog sich auf den anderen Teil Deiner Aussage... ;-)
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3332
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage MCCCLXV

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Wollte das auch nur noch mal für die anderen verdeutlichen - mir schlüge die Suche in knapp 30 Bänden zu sehr aufs Nervenkostüm, denn Schildträger kommen ja meiner Erinnerung nach in jedem Band vor.

Ich brauch schon eine Grundidee, um Spass am Quizz zu haben, ohne Anhaltspunkt alle Bände durchgehen ist nicht mein Ding. Und meine (falsche) Idee hier zu der Frage war ja der "Kampf", wo kulturelle Dinge wie Haartracht ja durchaus eine Rolle spielen.
bis repetita non placent!
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams)
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1096
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Quizfrage MCCCLXV

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

WeissNix hat geschrieben: 27. April 2022 15:03 Wollte das auch nur noch mal für die anderen verdeutlichen - mir schlüge die Suche in knapp 30 Bänden zu sehr aufs Nervenkostüm, denn Schildträger kommen ja meiner Erinnerung nach in jedem Band vor. (...)
Okay, ich schlag dann noch mal einen Pfock in der anderen Richtung ein: D'rüber gestolpert bin ich, als ich die zweite Fund-Stelle für die vorherige Frage gesucht habe. Woraus folgt, dass es in einem Band NACH Avernerschild ist.

Insgesamt ist es jetzt also auf die Bände 12 bis 30 eingeschränkt. Und ich leg noch einen drauf: Es war in der Goscinny-Ära, was damit dann auf die Bände 12-24 eingrenzt. - Jetzt müsst ihr aber drauf kommen, mir gehn sonst die Hilfen aus ;-)

Wobei 'ihr' ja vielleicht schon falsch ist, es scheint, als wären ausser Dir, Weissnix, alle mit der Fragestellung Unzufriedenen gegangen...
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3332
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Quizfrage MCCCLXV

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Nullnullsix hat geschrieben: 27. April 2022 20:06 Okay, ich schlag dann noch mal einen Pfock in der anderen Richtung ein...
Aber nicht die Gorch Pfock einschlagen, die letzte Reparatur war teuer genug ;-) :-D

Ich guck die Tage mal in die Bände rein, aber die anderen sollten sich nicht entmutigen lassen... ich hab nämlich nicht nur keine Antwort, sondern auch keine nächste Pfrage... :comedix:
bis repetita non placent!
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams)
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1096
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Quizfrage MCCCLXV

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Okay, okay, ich kauf noch n 'l'... - Sollte vielleicht mal meine Tastatur säubern, passiert mir in letzter Zeit häufiger, dass ich zwar tippe, aber einzelne Tasten zuweilen den Tipp nicht registrieren...
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!