Woher kennt Troubadix den Plaintcontrix?

Eine kurze Frage zu Asterix? Hier bekommst Du kompetent schnelle Antwort!
Häufig gestellte Fragen und deren Antworten hier (FAQ).
Schreib- und Leseberechtigung für Gäste auch ohne Anmeldung!

Moderatoren: Erik, Michael_S.

Sennahojix

Woher kennt Troubadix den Plaintcontrix?

Beitrag: #Beitrag Sennahojix »

Was ich mich schon seit Jahren frage... woher kennt Troubadix den Plaintcontrix? In "Asterix auf Korsika" begrüßt Troubadix Plaintcontrix (in diesem Heft unter dem Namen Verratnix) herzlichst. Aber im Heft "Asterix als Gladiator" kann ich nirgendwo finden, wo sich die zwei begegnen. Nur Asterix und Obelix treffen ihn, beim ersten Mal im Restaurant ink. Wildschwein-essen, beim zweiten Mal in der schönen Wohnung und beim dritten Mal nochmal kurz im Restaurant. Ferner gingen Asterix, Obelix und Troubadix nach dem erfolgreichen Spektakel im Zirkus unmittelbar zum Schiff von Epidemais, dem Phönizier. Von daher habe ich vielleicht was übersehen, aber ich kriege die Verbindung nicht hin. Hat jemand einen Tipp?
Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 2310
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)

Re: Woher kennt Troubadix den Plaintcontrix?

Beitrag: #Beitrag Iwan »

Hallo
Nein, diese Frage habe ich mir auch schon gestellt. Vielleicht hat die Zeit doch noch für einen kurzen Besuch gereicht, oder sie haben sich vorher, in der Zeit von Troubadix' Gefangenschaft, getroffen, zB weil Plaintcontrix Essen geliefert hat.
Was allerdings die Namensänderung soll, war für mich eher offen.
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 2709
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Woher kennt Troubadix den Plaintcontrix?

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Iwan hat geschrieben: 20. November 2021 19:10 Was allerdings die Namensänderung soll, war für mich eher offen.
"Gladiator" war ja in D als drittes Album veröffentlicht worden, und in dieser Zeit hatte Frau Penndorf (wenn ich mich recht entsinne laut eigener Aussage in Haltern am See) wohl noch nicht die Freigabe, sich eigene Namen für die Nebenfiguren auszudenken.

Da hat dann vielleicht später Herr Kabatek senior seine vom Junior propagierte Genialität sprudeln lassen müssen... :roll:
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)
Hedonix
AsterIX Village Elder
Beiträge: 267
Registriert: 19. April 2020 19:13

Re: Woher kennt Troubadix den Plaintcontrix?

Beitrag: #Beitrag Hedonix »

Ja, die Namensänderung hat keine Erklärung innerhalb der Asterix-Welt, sondern nur innerhalb unserer Realität.

Ich habe immer angenommen, dass Troubadix Verratnix eben doch noch irgendwie am Ende des Gladiator-Albums getroffen hat oder dass sie nach den Ereignissen des Albums sonstwie (z.B. über Briefe) in Kontakt standen, weil Troubadix Verratnix eben dankbar war für dessen Rolle bei seiner Befreiung. Aber das ist bloß eine Annahme, mir ist keine Stelle in irgendeinem Album bekannt, die das belegen würde.
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 2709
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Woher kennt Troubadix den Plaintcontrix?

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Hedonix hat geschrieben: 21. November 2021 13:28 Ja, die Namensänderung hat keine Erklärung innerhalb der Asterix-Welt, sondern nur innerhalb unserer Realität.
Im Französischen ist es ja ein so nicht übersetzbares Wortspiel ("Plaintcontrix - Betreiber eines gallischen Wirtshauses in Rom, der Asterix und Obelix bei der Suche nach Troubadix hilft. Plaintcontrix ist eine Aneinanderreihung der französischen Worte "plainte contre X", was "Anzeige gegen Unbekannt" bedeutet." [Quelle: http://www.machsdo.ch/die-figuren-und-ihre-namen/]. Da man dies in der deutschen Fassung höchstens substituieren kann, hatte man dies dann wohl nach Wegfall der Restriktionen hinsichtlich der Namen von Nebenfiguren dann spätestens bei seinem neuerlichen Auftritt in Korsika nachgeholt.
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)