Luxusbox - Unterschiedliche Auflagen

Eine kurze Frage zu Asterix? Hier bekommst Du kompetent schnelle Antwort!
Häufig gestellte Fragen und deren Antworten hier (FAQ).
Schreib- und Leseberechtigung für Gäste auch ohne Anmeldung!

Moderatoren: Erik, Michael_S.

Kuma

Luxusbox - Unterschiedliche Auflagen

Beitrag: #Beitrag Kuma »

Hey,

Ich habe neulich auf Ebay die Asterix Luxusbox erworben. (Box 2 der Hardcover-Edition mit den Bänden 19-36.)

Der Händler hat die Box als "Neu und OVP" verkauft und sie war auch in Folie geschweist.

Nach dem Öffnen musste ich jedoch feststellen, dass einige Bände aus einer völlig anderen Auflage stammen.
Band 33, 34 und der Sonderband sind jeweils Erstauflagen, noch mit der alten Buchrückengestaltung.

Daher nun meine Frage: Ist das "normal", sprich vom Verlag so gedacht, oder hat mich hier der Händler über's Ohr gehauen?

Bild
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6255
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Luxusbox - Unterschiedliche Auflagen

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Kuma hat geschrieben:Nach dem Öffnen musste ich jedoch feststellen, dass einige Bände aus einer völlig anderen Auflage stammen.
Band 33, 34 und der Sonderband sind jeweils Erstauflagen, noch mit der alten Buchrückengestaltung.
Ganz einfach: Von diesen Bänden gibt es noch keine Auflage mit dem neuen Einband und da hat man wohl das was noch im Lager war verwendet, um die Reihe zu vervollständigen.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 2832
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Luxusbox - Unterschiedliche Auflagen

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Schön sieht das jedenfalls nicht aus - hat den Charme wie etwas von der Reste-Rampe :hammer:
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)