Piraten

Eine kurze Frage zu Asterix? Hier bekommst Du kompetent schnelle Antwort!
Häufig gestellte Fragen und deren Antworten hier (FAQ).
Schreib- und Leseberechtigung für Gäste auch ohne Anmeldung!

Moderatoren: Erik, Michael_S.

Mich

Piraten

Beitrag: #Beitrag Mich »

Hi, ich habe mir mal die Mühe gemacht, die Piraten in den Abenteuern zu zählen. Zwar gibt es wirklich keine Systematik - bis auf die drei Hauptpiraten - in den Bänden. Die Piraten kommen in den Bänden Olympia, Kupferkessel, Odyssee und Pikten vor: 19 bis 20 Mann. Finde ich interessant, was beim Zeichnen alles bedacht wurde. Das ev beste Bild gibt es im Band Kupferkessel, wo sich in der Kampfszene ein kleiner Pirat unter der Stiege versteckt und den Leser auffordert, ihn nicht zu verraten. Viele Grüsse
Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 2342
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)

Re: Piraten

Beitrag: #Beitrag Iwan »

Hallo

Du hast noch ein paar übersehen: Sie kommen auch in "Kleopatra", "Briten", "Legionär", "Tour de France", "Seher", "Belgier", "Spanien", "Hinkelstein", "Kreuzfahrt", "Graben", "Streit", "Überfahrt", "Sohn", "Geburtstag", "Lorbeeren", "Trabantenstadt" und "Kupferkessel" vor - zumindest sind das die, die mir spontan einfallen, ich habe meine Sammlung nicht bei mir und kann erst über Weihnachten nachschauen.
Oder suchst du die, in denen man die ganze Mannschaft des Schiffes sieht?
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6440
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Piraten

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo,

ich freue mich immer, wenn neue Themen aufkommen. In diesem Bereich hier geht es hauptsächlich um kurze Fragen und die Antworten dazu. Diskussionen zu diversen Themen sind in den anderen Bereichen gerne gesehen. Deshalb schlage ich vor, dass du, "Mich", dich im Forum registrierst und dann ausgiebig mitdiskutierst. ;-)

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Tim

Re: Piraten

Beitrag: #Beitrag Tim »

Also ich finde, das die Piraten auch oft einfach so kentern.
Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 2342
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)

Re: Piraten

Beitrag: #Beitrag Iwan »

Äh,, ich muss jetzt gerade überlegen, aber mir fallen kaum bis keine Szenen ein, in denen die Piraten selbst und ohne Kampf Schiffbruch erleiden. Fällt dir gerade eine ein?
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7751
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Piraten

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

hin und wieder versenken die Piraten ihr eigenes Schiff, um sich die Hiebe zu ersparen, so in "Asterix im Morgenland"- Für Fragen dieser Art ist übrigens der Comedix-Themenbereich "Piraten" zu empfehlen:
http://www.comedix.de/lexikon/special/piraten.php

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Mich

Re: Piraten

Beitrag: #Beitrag Mich »

Hallo, sorry ich meinte: "... die meisten Piraten ..." in den Abenteuern und daher als ganze Mannschaft. Danke für die Antworten, viele Grüße Mich(ael)
Andy-67

Re: Piraten

Beitrag: #Beitrag Andy-67 »

Da fällt mir jetzt nur eine Szene in "die große Überfahrt ."ein als die Piraten den Geburtstag ihres Kapitäns feiern wollen, anzunehmen, dass zu diesem Anlass die Mannschaft vollständig anwesend ist
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3332
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Piraten

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Iwan hat geschrieben:Äh,, ich muss jetzt gerade überlegen, aber mir fallen kaum bis keine Szenen ein, in denen die Piraten selbst und ohne Kampf Schiffbruch erleiden. Fällt dir gerade eine ein?
Kupferkessel vielleicht? Da liegt das Schiff ja schon am Strand, als unsere Gallier es erreichen...
bis repetita non placent!
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams)
Andy-67

Re: Piraten

Beitrag: #Beitrag Andy-67 »

Im kupferkessel haben sie ja eigentlich keinen Schiffbruch erlitten, ich habe es so verstanden, das sie den gefahren der See aus dem weg gehen wollten.
Das wird meiner Meinung nach dadurch sichtbar, das der Kapitän sagt :wir machen den Kahn wieder flott, das leben an Land ist nicht sicherer