18 Gallier

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
JOSO
AsterIX Village Guard
Beiträge: 93
Registriert: 13. Januar 2013 22:34
Wohnort: Baden-Baden

18 Gallier

Beitrag: #Beitrag JOSO »

Hallo guten Morgen.
Wenn Ihr die Möglichkeit hättet, 18 Gallier/Gallerinnen für euer Dorf auszuwählen, welche würdet Ihr nehmen?
Nur Dorfbewohner, keine Gäste, keine Besucher, keine Schutzsuchenden oder Reisende.
LG Jörg
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 2725
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: 18 Gallier

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Sind denn soviele überhaupt mehr als nur namentlich mal in einer Sprechblase erwähnt?

Anders gefragt: Gibt es überhaupt signifikant mehr als 18 wirkliche "Charaktere", so dass man auch wirklich eine Auswahl treffen könnte?
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)
Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 1766
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: 18 Gallier

Beitrag: #Beitrag Terraix »

Das kommt ganz darauf an, zu welchem Zweck so eine Auswahl stattfinden soll. Geht es um Sympathie, Humor oder Überleben des Dorfes?
Freund großzügiger Meerschweinchen
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6193
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: 18 Gallier

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Mir sind 37 Dorfbewohner namentlich bekannt.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 2725
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: 18 Gallier

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Ja, aber von wievielen auch soviel mehr als der Name, so dass man sie in eine wie auch immer geartete Rangfolge bringen könnte - ausser eine alphabetische?
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7546
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: 18 Gallier

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

die namentliche Bekanntheit alleine muss ja nicht maßgeblich sein. Wenn man etwa Verleihnix und Automatix auswählen würde, läge es nahe, deren Familien auch mitzunehmen; das wären bei Verleihnix drei zusätzliche Personen, bei Automatix sogar vier. Das sind zusammen schon neun Gallier(innen).

Nimmt man Asterix, Obelix, Idefix, Miraculix Troubadix, Majestix, Gutemine und Methusalix nebst Gattin hinzu, dann muss Majestix schon auf seine beiden Schildträger verzichten, damit es 18 Gallier bleiben.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 2725
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: 18 Gallier

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Nun, nehmen wir doch all die Dorfbewohner, die mehr als namentlich bekannt sind und schon mal eine mehr oder weniger grosse Rolle gespielt haben:

1. Asterix
2. Obelix
3. Miraculix
4. Majestix
5. Troubadix

6. Methusalix
7. Automatix
8. Verleihnix
9. Gutemine
10. Jellowsubmarine
11. die namenlose Frau von Methusalix

Das wars eigentlich schon - alle anderen von Marco oben verlinkten Dorfbewohner haben alle nur einen Kurzauftritt (oder tauchen, wie die Söhne von Automatix und Verleihnix, erst sehr spät in den Alben auf, wohl, um Möglichkeiten für künftige Geschichten zu schaffen): Das wären zB Quantaplanckix als Vater von Falbala, Keskonrix, der früh in der Reihe (Originalband IV) auf die generelle Anwesenheit von Kindern im Dorf verweist, Middlesix als Torwache oder Appendix als Bauer. Auch zwei Schildträger wären noch ansatzweise erwähnenswert, aber eigentlich beliebig auswechselbar. Sonst sind die in der Übersicht aufgelisteten fast ausnahmslos in Band XXIII genannt und treten dort als Angestellte von Obelix in Erscheinung.
Also als Charaktere, die man dem ein oder anderen vorziehen würde, schwer in eine Rangfolge zu bringen.

Hier habe ich noch anzumerken, dass auf der oben verlinkten Seite der Dorfbewohner auch "Rohrpostix" gelistet ist, der aber immer nur als Postbote im Dorf zu sehen ist und dessen Zustellbezirk zwar das Dorf einschliesst, der aber nicht zwingend damit auch ein Dorfbewoner sein muss.
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)
Hedonix
AsterIX Village Elder
Beiträge: 270
Registriert: 19. April 2020 19:13

Re: 18 Gallier

Beitrag: #Beitrag Hedonix »

Ich versuche mich mal an einer Liste, die die Anfordungen des Thread-Erstellers erfüllt:

1. Asterix
2. Obelix (mit Idefix, den ich hier jetzt mal nicht als Person zähle)
3. Miraculix
4. Troubadix
5. Majestix
6. Gutemine
7. & 8. Die beiden Schildträger
9. Automatix
10. Frau Automatix
11. Verleihnix
12. Jellowsubmarine
13. Methusalix
14. Frau Methusalix
...
Hmm...

Klar, man könnte noch die Kinder bringen. Auch in früheren Bänden, nicht erst im letzten, hatten Automatix und Verleihnix ja (kleine) Kinder. Aber naja, selbst dann sind es nur 16 (ich glaube, jeder hatte einen Sohn, und möglicherweise sind es ja genau diese beiden, die inzwischen zu Teenagern geworden sind).

Also ich habe auch Schwierigkeiten damit, die 18 voll zu bekommen. Tut mir leid, aber ich glaube, da muss ich passen.
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7546
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: 18 Gallier

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Hedonix hat geschrieben: 19. Juli 2021 19:37Klar, man könnte noch die Kinder bringen. Auch in früheren Bänden, nicht erst im letzten, hatten Automatix und Verleihnix ja (kleine) Kinder. Aber naja, selbst dann sind es nur 16 (ich glaube, jeder hatte einen Sohn, und möglicherweise sind es ja genau diese beiden, die inzwischen zu Teenagern geworden sind).
Verleihnix hat zwei Söhne, Automatix mindestens drei Kinder:
https://www.comedix.de/lexikon/db/verleihnix.php
https://www.comedix.de/lexikon/db/automatix.php

Insofern werden das mehr als 18.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
JOSO
AsterIX Village Guard
Beiträge: 93
Registriert: 13. Januar 2013 22:34
Wohnort: Baden-Baden

Re: 18 Gallier

Beitrag: #Beitrag JOSO »

wow, ihr seid alle Top, mit euren Ideen und Erklärungen, das gefällt mir voll.
LG Jörg
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7546
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: 18 Gallier

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Jörg,
JOSO hat geschrieben: 20. Juli 2021 23:43wow, ihr seid alle Top, mit euren Ideen und Erklärungen, das gefällt mir voll.
dann schließe Dich dem Top-Sein doch mal an und erkläre uns Deinerseits, was der Hintergrund Deiner ungewöhnlichen Frage ist. ;-) Weshalb genau 18 Gallier?

Planst Du ein Ferienlager mit 18 Kindern oder soetwas?

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
JOSO
AsterIX Village Guard
Beiträge: 93
Registriert: 13. Januar 2013 22:34
Wohnort: Baden-Baden

Re: 18 Gallier

Beitrag: #Beitrag JOSO »

Ab 2022, wird es eine Cooperation von Playmobil und Asterix geben.
In dem einen Set ist der runde Tisch/ Tafel/ Schlußszene als Bankett aufgebaut und Platz für 18 Personen.
Deswegen komme ich auf 18 Personen.
Bitte fragt nicht nach Bildern.
LG Jörg
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7546
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: 18 Gallier

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Jörg,
JOSO hat geschrieben: 21. Juli 2021 19:16In dem einen Set ist der runde Tisch/ Tafel/ Schlußszene als Bankett aufgebaut und Platz für 18 Personen.
na, das klärt doch schon einiges. Damit dürften die Kinder wegfallen. Die nehmen an den Banketten ja üblicherweise nicht teil. Und Idefix braucht auch keinen eigenen Platz. Troubadix ist zu diesen Zeiten meistens (aber nicht immer!) an einen Baum gefesselt.

Da wird es natürlich schon schwierig, 18 namentlich oder dem Aussehen nach bekannte Teilnehmer zu finden.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 2725
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: 18 Gallier

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Erik hat geschrieben: 21. Juli 2021 19:29
JOSO hat geschrieben: 21. Juli 2021 19:16In dem einen Set ist der runde Tisch/ Tafel/ Schlußszene als Bankett aufgebaut und Platz für 18 Personen.
na, das klärt doch schon einiges. Damit dürften die Kinder wegfallen. Die nehmen an den Banketten ja üblicherweise nicht teil.
Die Frauen aber auch nicht, allenfalls mal als Bedienung. Selbst die Spiesse mit den Wildschweinen drehen meiner Erinnerung nach Kerle, aber letzteres ohne Gewähr.

Wenn der Grund direkt genannt wordern wäre, hätte man sich viel Überflüssiges hier sparen können.
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)
Hedonix
AsterIX Village Elder
Beiträge: 270
Registriert: 19. April 2020 19:13

Re: 18 Gallier

Beitrag: #Beitrag Hedonix »

In den neueren Bänden nehmen die Frauen oft am Bankett teil, Kinder aber nicht (auch wenn sie gelegentlich um den Tisch herum irgendwas spielen oder so). Nachgeschaut habe ich bis Band 29 (ausgenommen die Kurzgeschichten-Bände), und da war nur Band 30 noch mit rein männlichem Bankett. Die anderen (also 29 und alle ab 31) zeigen auch Frauen am Tisch.

Nachdem ich bei meiner Rechnung auf 14 kam und es noch 4 weitere sein sollen und mir kein weiterer "Stamm"-Charakter einfällt, würde ich da wohl Leute wie Middlesix, Blicknix, Appendix oder Magnix nehmen. Das sind dann auch 4, aus verschiedenen Bänden, die dort irgendwie mal eine Mini-Rolle hatten und auch mal für einen Lacher gut waren, also nicht einfach nur mal "genannt" wurden.

@Erik: Richtig, das hatte ich nicht mehr so genau in Erinnerung.