Playmobil Asterix Serie ab 2022

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6510
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Den Adventskalender gibt es nun auch als Artikel in der Bibliothek. Was mich stört: Die Figuren im Beiboot werden bei Playmobil als "2 Gallier" bezeichnet. Teefax ist kein Gallier. Und außerdem gibt es das Set auch nur mit Asterix und Teefax, da fehlt mir doch noch der Dicke. Bin gespannt, woraus das Schiff ist, denn das passt ja wohl kaum in den Kalender. Bei Playmobil heißt es "1 Diorama aus Karton" und ein Playmobil-Schiff sei Teil des Lieferumfangs. Das wird ja dann das Schiff das Diorama sein und das Playmobil-Schiff das Beiboot??

Kennt sich jemand mit den üblichen Hersteller-Formulierungen aus?
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Kikix
AsterIX Established Villager
Beiträge: 155
Registriert: 24. November 2021 18:17

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag Kikix »

Also Comedix, um dich zu "beruhigen":
Das Piratenschiff ist eindeutig ein Wirkliches Schiff, mit beiliegendem Gewicht sogar Schwimmfähig.
Sehr gut zu erkennen auf einem der unteren Fotos auf der Playmobil-Seite.
Das Schiff in Bildern

Dort wo alle Teile nebeneinander zu sehen sind, sieht du auch das Piratenschiff, welches eindeutig aus Plastik ist.
das erwähnte Diorama ist dort auch zu erkennen, es handelt sich dabei um eine Wasserfläche mit ein paar Wellen und
auf der aufgestellten Seite sind Himmel, Wolken und das Dorf der Gallier (?) zu sehen.
Das Schiff wird entweder aus einigen zusammensteckbaren Teilen bestehen, oder es ist Komplett, dann wird das sicher
(wieder) ein verdammt großer Karton. ;-) (Siehe die Bilder meiner Playmobil-Sets)

Mein Schnäutzelchen hatte gerade die Anmerkung gemacht, das wahrscheinlich das Piratenschiff "einzeln" verpackt ist, man
das sozusagen "leer" Aufbaut und dann mit dem Inhalt des eigentlich Kalenders die "Szene" langsam und Stück für Stück
ausfüllt. Halte ich für eine sehr plausible Idee.
:majestix: Wer kämpft kann verlieren. :majestix:
:majestix: Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
:majestix:
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6510
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Kikix hat geschrieben: 18. August 2022 20:16 Das Piratenschiff ist eindeutig ein Wirkliches Schiff, mit beiliegendem Gewicht sogar Schwimmfähig.
Sehr gut zu erkennen auf einem der unteren Fotos auf der Playmobil-Seite.
Super, danke! Diese Übersicht hatte ich gar nicht gesehen. Jetzt ist es eindeutig. Überlege nur, wie man das alles in einem Adventskalender unterbringen möchte ... werden wir ja bald sehen. :D
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3523
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Kikix hat geschrieben: 18. August 2022 20:16 Mein Schnäutzelchen hatte gerade die Anmerkung gemacht, das wahrscheinlich das Piratenschiff "einzeln" verpackt ist, man
das sozusagen "leer" Aufbaut und dann mit dem Inhalt des eigentlich Kalenders die "Szene" langsam und Stück für Stück
ausfüllt. Halte ich für eine sehr plausible Idee.
Vielleicht ist das Schiff ja auch der eigentliche Kalender mit 24 "Türchen"/Luken etc?
bis repetita non placent!
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams)
bdhk
AsterIX Village Elder
Beiträge: 327
Registriert: 9. Dezember 2020 13:16

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag bdhk »

Comedix hat geschrieben: 18. August 2022 19:46 Den Adventskalender gibt es nun auch als Artikel in der Bibliothek.
Sind es vier oder fünf Piraten? Ich nehme an fünf, denn 2+5+118=125.
Helvetier
AsterIX Newborn Villager
Beiträge: 10
Registriert: 19. August 2022 14:54

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag Helvetier »

Hallo zusammen!

Habt ihr schon von der Exklusiv-Figur von Grautvornix gehört? Die gibt es diesen Sommer in Büchereien in Frankreich beim Kauf von zwei Sondereditionen von Asterix&Obelix. Hab sie mal bestellt und bin gespannt😊
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
bdhk
AsterIX Village Elder
Beiträge: 327
Registriert: 9. Dezember 2020 13:16

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag bdhk »

Ja, die Aktion gab es ähnlich (identisch?) bereits in Frankreich:
viewtopic.php?f=14&t=10248&p=70221&hili ... nix#p70221
Helvetier
AsterIX Newborn Villager
Beiträge: 10
Registriert: 19. August 2022 14:54

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag Helvetier »

Der Weihnachtskalender erscheint ja bald…
Ist es als Sammler ethisch vertretbar diesen vor Weihnachten zu öffnen? 🤔😄😄
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3523
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Helvetier hat geschrieben: 21. August 2022 16:35 Ist es als Sammler ethisch vertretbar diesen vor Weihnachten zu öffnen? 🤔😄😄
Als Sammler sowieso... und auch mit der christlichen und insbesondere katholischen Ethik ist es ja heutzutage nicht mehr weit her, also nur zu :-D
bis repetita non placent!
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams)
Benutzeravatar
Caius_P
AsterIX Established Villager
Beiträge: 119
Registriert: 22. Juli 2008 12:49
Wohnort: Brema

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag Caius_P »

Alle Fenster für begrenzte Zeit weit zu öffnen, wird ja gerade als "Stoßlüften" mehr und mehr propagiert.
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3523
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Caius_P hat geschrieben: 21. August 2022 18:50 Alle Fenster für begrenzte Zeit weit zu öffnen, wird ja gerade als "Stoßlüften" mehr und mehr propagiert.
Das stammt aber noch aus der Corona-Krise... inzwischen haben wir aber Gas-Krise und müssen Energie sparen, also die Fenster eher geschlossen halten :roll:

Die spinnen, die Politiker!
bis repetita non placent!
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams)
Benutzeravatar
JOSO
AsterIX Established Villager
Beiträge: 157
Registriert: 13. Januar 2013 22:34
Wohnort: Baden-Baden

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag JOSO »

Bei Rofu gibst es Online den Playmobil® Adventskalender 71087 - Piraten, für 39,99€, vielleicht ist das was für den einen oder anderen.
www.Rofu.de
Benutzeravatar
JOSO
AsterIX Established Villager
Beiträge: 157
Registriert: 13. Januar 2013 22:34
Wohnort: Baden-Baden

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag JOSO »

Der Adventskalender

Im Karton 71087 Asterix Adventskalender, befindet sich ein weiterer Karton, als Adventskalender mit den Türchen 1-24, wo Figuren, Tiere und Kleinzeug drin ist.

Was im Adventskalender (Box mit 24 Türchen) nicht drin ist:
-Bootsrumpf, -Mast, -Gewicht( ist noch separat eingepackt, -Karton Kulisse, -Segel, -4 Schekel für Segel, -Bauplan, -Steuerruder Pinne, -Rah und -Reh,
Diese Teile liegen lose im großen Karton rum, die wären für den Kalender zu groß.
Benutzeravatar
JOSO
AsterIX Established Villager
Beiträge: 157
Registriert: 13. Januar 2013 22:34
Wohnort: Baden-Baden

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag JOSO »

Adventskalender, 1-24, die Türchen.

1. der rote Korsar,
2. Bootskopf,
3. Bootsschwanz,
4. Takelage, (Tauwerk und 2 Beschläge)
5. 6 Schiffsruder(für mich zu kurz)
6. Teefax
7. rotes kleines Ruderboot mit Ruder, Dollen und Sitze,
8. 4 Rundschilde
9. Mastkorb (für mich eins der schönsten Teile)
10. Fahnenstange und Piratenflagge,
11. Baba, der Ausguck,
12. Fackel + Taschentuch,
13. 4 Rundschilde,
14. Dreifuß,
15. Korb mit Waffen(Schwert, Säbel, Keule, Axt, Dolch)
16. Fass mit Deckel, (ohne Zapfhahn)
17. Pirat m. Glatze u. grünem Stirnband, Dolch und 2 Fischgräten,
18. Angel m.Schnurr, 2 Schwimmer, 2 Fische für die Angel,
19. Korb mit 4 Fischen,
20. Pirat m. rot gestreiften Hemd,
21. 2 Ruder und Mastgabeln,
22. Bootskiste,
23. Münzen ca. 30 St.
24. Asterix m. anderem Gesichtsausdruck( Augenbrauen)
Helvetier
AsterIX Newborn Villager
Beiträge: 10
Registriert: 19. August 2022 14:54

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag Helvetier »

Hallo liebe Playmobilfans

Soeben in der Facebookgruppe gesehen!
Wird wohl fürs 2023 im Programm sein :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.