Playmobil Asterix Serie ab 2022

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
JOSO
AsterIX Established Villager
Beiträge: 133
Registriert: 13. Januar 2013 22:34
Wohnort: Baden-Baden

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag JOSO »

WeissNix hat geschrieben: 25. April 2022 22:21 Wenn ich mir die beiden Bilder so anguck, schreit das nach einer Zweitverwertung als "Wickie und die starken Männer"... :-D
Ja Wickie, würde ich mich auch freuen, aber da gibt es das Drachenboot besser (Rumpf in braun, Drachenkopf und Drachenschwanz in besserer Form, längere Ruder)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6419
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag Comedix »

JOSO hat geschrieben: 28. April 2022 00:20 das ist der Adventskalender, der im September rauskommen soll.
Welche Teile oder Assessors genau drin sein sollen, habe ich keine Liste.
Diese beiden Bilder mit dem Boot von Teefax und dem Piratenschiff - ist das etwas, das ich ankündigen kann oder ist das eher noch sehr inoffiziell?
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
JOSO
AsterIX Established Villager
Beiträge: 133
Registriert: 13. Januar 2013 22:34
Wohnort: Baden-Baden

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag JOSO »

Comedix hat geschrieben: 1. Mai 2022 18:45
JOSO hat geschrieben: 28. April 2022 00:20 das ist der Adventskalender, der im September rauskommen soll.
Welche Teile oder Assessors genau drin sein sollen, habe ich keine Liste.
Diese beiden Bilder mit dem Boot von Teefax und dem Piratenschiff - ist das etwas, das ich ankündigen kann oder ist das eher noch sehr inoffiziell?
Ja, den Adventskalender mit dem Piratenschiff und Teefax kannste ankündigen, kommt im September 2022 raus.
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1094
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Brando1988 hat geschrieben: 18. November 2021 15:39 Ja zum "in die Vitrine" stellen sind die Figuren für Nicht-Playmobil-Sammler wirklich nichts. Ich finde sie sogar sehr hässlich. (...)
Ich fand die schon als Kind eher 'hässlich'. Ich hatte Playmobil meist nur wegen dem 'Zubehör', gespielt hab ich dann aber damit und den Schlümpfen von Schleich/Bully, statt mit den Playmo-Figuren...
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Hedonix
AsterIX Village Elder
Beiträge: 335
Registriert: 19. April 2020 19:13

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag Hedonix »

Ich hingegen war immer ein Playmobil-Kind, das war mein bevorzugtes Spielzeug, und zwar die klassischen "Jungs"-Themen Ritter, Piraten und Western. Wenn ich heute noch Kind wäre (und trotzdem auch heute noch so wäre, wie ich damals als Kind war), dann wäre die Playmobil-Asterix-Reihe für mich absolut genial. Aber ich kann natürlich nicht beurteilen, ob ich mich als Kind heute genauso entwickeln würde wie damals. Allein das ganze Computer-Handy-Internet-Thema existierte damals ja noch nicht. Ich würde mich deshalb sehr dafür interessieren, wie gut (oder schlecht - hoffentlich nicht) die Asterix-Reihe "auf dem Markt" so ankommt.
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3280
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Ich war immer LEGO-Kind...
brächte LEGO Asterix-Lizenzprodukte, würde ich vermutlich arm (viel, viel ärmer jedenfalls als bei LIDL, wären deren Produkte denn zu bekommen - bei der fortgesetzten Nichtverfügbarkeit kosten mich die LIDL-Sets natürlich keinen Cent).
bis repetita non placent!
Es geht nichts über ein einfaches Weltbild. Wenn man weiß, wer der Böse ist, dann hat der Tag Struktur. (Volker Pispers)
Benutzeravatar
Batavirix
AsterIX Bard
Beiträge: 725
Registriert: 14. März 2008 16:46
Wohnort: Forum Hadriani

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag Batavirix »

Diese Ankündigung wird derzeit in den Niederlanden veröffentlicht:

https://www.playmobil.nl/online-shop/pr ... IX_LP&sz=1

Verkauf im Juni.

Tip: Wenn Sie auf ein Bild klicken, sehen Sie alle Details zum jeweiligen Artikel

Grüß,
Batavirix
Hedonix
AsterIX Village Elder
Beiträge: 335
Registriert: 19. April 2020 19:13

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag Hedonix »

Vielen Dank für den Link - da ist mir zum ersten Mal aufgefallen, dass man bei Gutemine den Gesichtsausdruck (Augen!) ändern kann. DAS ist ja mal eine schöne Idee :-D
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3280
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Hedonix hat geschrieben: 19. Mai 2022 13:52 DAS ist ja mal eine schöne Idee :-D
DAS (mit dem Zweitgesicht unter der Frisur) kenn ich von LEGO-Minifiguren schon länger ;-)
bis repetita non placent!
Es geht nichts über ein einfaches Weltbild. Wenn man weiß, wer der Böse ist, dann hat der Tag Struktur. (Volker Pispers)
Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 1843
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag Terraix »

Freund großzügiger Meerschweinchen
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3280
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Denen bei Playmobil graut wohl vor nix... :-D

(Figur kann ich nicht angucken, da ich von Facebook - neben dem ganzen Cookie-Dreck, sobald man wenn auch nur versehentlich eine Seite aufruft - auch Pickel bekomme)
bis repetita non placent!
Es geht nichts über ein einfaches Weltbild. Wenn man weiß, wer der Böse ist, dann hat der Tag Struktur. (Volker Pispers)
Benutzeravatar
JOSO
AsterIX Established Villager
Beiträge: 133
Registriert: 13. Januar 2013 22:34
Wohnort: Baden-Baden

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag JOSO »

Ich finde die Figur des Grautvornix von Playmobil sehr gelungen und sehr hübsch, in gewisser Weise muß man Kompromisse eingehen.
Offiziell ab 10.06.22 in Frankreich zubekommen, ohne Abo, man muß nur 2 Asterixbände kaufen und man bekommt die Figur in der Tüte dazu.
Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 1843
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag Terraix »

Ich finde Grautvornix ebenfalls sehr gelungen :cervisia: :D Er wird auch schon für "bescheidene" 111 Euro auf Ebay angeboten. Also, zuschlagen (aber nicht zu fest), bevor er wegfliegt :hammer: :-D
:arrow: https://www.ebay.de/itm/384929304448?ha ... Swf1himkqP
Freund großzügiger Meerschweinchen
Benutzeravatar
JOSO
AsterIX Established Villager
Beiträge: 133
Registriert: 13. Januar 2013 22:34
Wohnort: Baden-Baden

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag JOSO »

Nächste Woche bei Rofu!

Dorffest für 89,99€
Majestixhaus 49;99€
Baumhaus 39,99€
Röertrupp 9,99€
Miraculix Set 19;99€
Generalszelt 29,99€

Fantastische Preise.
(Bitte keine Komentare über Wertverlust, oder so, freut euch)

LG Jörg
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3280
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Playmobil Asterix Serie ab 2022

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Wer oder was ist "Rofu"?
bis repetita non placent!
Es geht nichts über ein einfaches Weltbild. Wenn man weiß, wer der Böse ist, dann hat der Tag Struktur. (Volker Pispers)