Kleiner Nick / Asterix

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

sendeschlus

Kleiner Nick / Asterix

Beitrag: #Beitrag sendeschlus »

Ich habe das neue Kleinernickbuch geschenkt bekommen und es ist wunderbar. 80 Geschichten, gefunden in einem Koffer auf Goscinnys Dachboden! Hat nicht jemand vielleicht Beziehungen zu der Familie? Vielleicht gibt es ja noch einen Koffer auf diesem Dachboden... mit Asterixgeschichten... 80 Stück... bereits vorskizziert in den 70ern von Uderzo...
Benutzeravatar
Aktuar
AsterIX Bard
Beiträge: 684
Registriert: 14. November 2001 18:48

Re: Kleiner Nick / Asterix

Beitrag: #Beitrag Aktuar »

Nein, aber man kann mal schauen, was so in Pilote alles veröffentlicht wurde.

Die Skizzen müssten aber von Sempe sein.

Wurden die Kurzgeschichten nicht auch schon mal veröffentlicht?
sendeschlus

Re: Kleiner Nick / Asterix

Beitrag: #Beitrag sendeschlus »

sempé stimmt natürlich! ich weiß nicht genau, wann und wo und ob die geschichten schon mal rauskamen, aber die vorstellung, es gäbe nochmal doppelt so viel asterixstoff in "alter qualität" ist doch einen traum wert, finde ich!
Coriza

Re: Kleiner Nick / Asterix

Beitrag: #Beitrag Coriza »

Also, so weit ich weiß, waren die Geschichten bisher total unveröffentlicht. Eine Freundin hat sie mir zum Geburtstag in drei Wochen versprochen - ich freu mich schon!
Aber auf eine ähnliche Entdeckung von Asterix-Büchern werden wir wohl vergeblich warten - seufz.
Coriza
Benutzeravatar
Aktuar
AsterIX Bard
Beiträge: 684
Registriert: 14. November 2001 18:48

Re: Kleiner Nick / Asterix

Beitrag: #Beitrag Aktuar »

Die Information in der Einleitung von Anne Goscinny ist etwas missverständlich. Alle diese Geschichten wurden wohl in der Zeitung Sud-Ouest-Dimanche veröffentlicht, aber nicht alle noch mal in Büchern veröffentlicht. Nach einer Stichprobe kann ich jedenfalls versichern, dass die Geschichte "1611 bis 1673" aus dem neuen Buch bereits in Pilote 124 im Jahr 1962 veröffentlicht wurde. Die Veröffentlichung in dem Buch ist also nicht weniger als die dritte Veröffentlichung der Geschichte. Die komplette Übersicht über alle Veröffentlichungen von Nicolas in Pilote findet sich in http://www.bdoubliees.com/journalpilote ... icolas.htm.
Benutzeravatar
idemix
AsterIX Druid
Beiträge: 808
Registriert: 18. Oktober 2005 07:24
Wohnort: Südtirol

Re: Kleiner Nick / Asterix

Beitrag: #Beitrag idemix »

Hallo,
dieses Thema ist zwar alt, nachdem ich das neue Kleiner-Nick-Buch aber erst zu Weihnachten geschenkt bekommen habe (bin übrigens hier darauf aufmerksam gemacht worden und habe es mir dann gewünscht...), konnte ich damals noch nicht antworten.

Ich habe jetzt das Buch durch und ich muß sagen: Allererste Klasse! Das sind Geschichten in bewährter Goscinny-Qualität!
:idefix: wuff! wuff! JAUL? JÅUL! GRRRØØØÅÅRRR! :wuff:

Und so was schimpft sich Lyriker!