Tagesfahrverbot in Rom

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
Aktuar
AsterIX Bard
Beiträge: 684
Registriert: 14. November 2001 18:48

Tagesfahrverbot in Rom

Beitrag: #Beitrag Aktuar »

Ich entdeckte gerade im Internet, dass Caesar das Tagesfahrverbot in Rom 45 v. Chr. einführte, erst 180 n. Chr. dürfte es in Lutetia gegolten haben. Demzufolge wäre die Datierung von Lorbeeren auf 45 v. Chr. vorzunehmen. Die Erwähnung der Fahrverbotes in Lutetia kann dann nur als "lokale" Maßnahme, die nicht dokumentiert ist, interpretiert werden.
Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 2350
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)

Re: Tagesfahrverbot in Rom

Beitrag: #Beitrag Iwan »

Das kann gut sein, denk nur mal an die Fahrverbote für einzelne Fahrzeugtypen oder Wochentage, wegen Smog-Alarm, die heute auch nicht immer und überall auftauchen ...

Da kann es gut sein, dass es in Städten des römischen Reiches auch solche kurzfristigen Maßnahmen gab

I.
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."