Zitat des Tages

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

FIBONACCI

Beitrag: #Beitrag FIBONACCI »

Nr.389
"Ich krieg' auch Hunger! Das Gerede von Hinkelsteinen in Zwiebelsoße macht hungrig!"

(Asterix, Die große Überfahrt)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6510
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo,
FIBONACCI hat geschrieben:"Ich krieg' auch Hunger! Das Gerede von Hinkelsteinen in Zwiebelsoße macht hungrig!"
Die neuen Zitate sind in die "Sprüche des Tages" aufgenommen.
Erik hat geschrieben:Ansonsten sollte allmählich begonnen werden, an den Zitaten qualitativ zu feilen. D.h., zum einen sollte eine Auslese getroffen werden
An der Qualität feilen, also Zeilenumbrüche anpassen und fehlerhafte Links und Texte korrigieren, findet auch meine Zustimmung. Das Löschen sollte wirklich nur sehr begrenzt durchgeführt werden, denn das Asterix-Archiv und die Zitate sollen ja nicht nur dem neuen Leser Wortwitz vermitteln, sondern auch dem Kenner ein Lächeln auf die Lippen zaubern - genau wie Idemix schon andeutete.
Michael_S. hat geschrieben:Vielmehr ist es bei mir sehr häufig (!) der Fall, dass der Textblock links neben dem Zitatekasten in selbigen hinein ragt.
Ich habe hierzu schon mehrfach in verschiedenen Fachkreisen nach einer Lösung gefragt, aber es scheint eine Abhängigkeit mit anderem Quellcode auf der Seite zu geben, entsprechend gestaltet sich die Fehlerbehebung etwas schwierig.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Jochgem
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 420
Registriert: 13. November 2001 11:58
Wohnort: Leiden, The Netherlands

Intimes Mahl! Allein! Also nur 40 Tänzer und Tänzerinnen...

Beitrag: #Beitrag Jochgem »

idemix hat geschrieben:Jochgem hat eine Liste gemacht, wo man sehr gut nachschauen kann, ob es ein Zitat schon gibt, schau hier: http://www.asterix-obelix.nl/hjh/zitate.html
updated!

"Jochgem"
Hendrik Jan

Asterix in 100+ translations at: http://www.asterix-obelix.nl/manylanguages
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7772
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Comedix hat geschrieben:Das Löschen sollte wirklich nur sehr begrenzt durchgeführt werden, denn das Asterix-Archiv und die Zitate sollen ja nicht nur dem neuen Leser Wortwitz vermitteln, sondern auch dem Kenner ein Lächeln auf die Lippen zaubern
gerne, das setzt aber voraus, daß Du Dich entschieden hast, kein "Zitat des Tages" mehr einzuführen, wie Du es ursprünglich geplant hattest. Dann nämlich müßtest Du es ja auf 365 Zitate begrenzen, also eine Auslese treffen. Soll es beim "Carpe momentum" bleiben - wogegen aus meiner Sicht absolut nichts spricht -, kann man freilich auch nicht ganz aus sich selbst heraus witzige Zitate drinbehalten. Ob allerdings selbst der Insider über einen Ausspruch, wie: "Das kannst Du aufschreiben." ohne weiteres schmunzeln kann, lasse ich mal dahingestellt. Zudem ist die Mehrheit Deiner Besucher laut Umfrage Gelegenheitsleser.
Jochgem hat geschrieben:updated!
Tja... wirklich? Marco hatte nämlich geschrieben:
Comedix hat geschrieben:In der Liste die Jochgem als Vorlage dient, korrigiere ich den Fehler nicht mehr.
Ist Jochgem's Liste nun also auf dem aktuellen Stand, oder nicht?

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Michael_S.
AsterIX Druid
Beiträge: 1128
Registriert: 16. November 2001 19:50
Wohnort: Essen

Beitrag: #Beitrag Michael_S. »

Hallo Marco!
Comedix hat geschrieben:
Michael_S. hat geschrieben:Vielmehr ist es bei mir sehr häufig (!) der Fall, dass der Textblock links neben dem Zitatekasten in selbigen hinein ragt.
Ich habe hierzu schon mehrfach in verschiedenen Fachkreisen nach einer Lösung gefragt, aber es scheint eine Abhängigkeit mit anderem Quellcode auf der Seite zu geben, entsprechend gestaltet sich die Fehlerbehebung etwas schwierig.
Mein Lieblings-Werkzeug, um die Ursache für solche Fehler per Firefox-Addon aufzuspüren: https://addons.mozilla.org/firefox/60/ (Nach der Installation die zu untersuchende Seite aufrufen, Strg+Umschalt+F drücken und du bekommst detailierte Informationen zu dem Objekt, das gerade unter dem Mauszeiger liegt.)

Von deinen Textblöcken scheinen einige keine Breitenangabe zu haben, während andere mal 90% und mal 100% als Breite haben. Zusammen mit der relativen Positionierung als DIVs innerhalb mehrerer verschachtelter Tabellen kann das dann wirklich leicht schief gehen.

MfG
Michael
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6510
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo,
Erik hat geschrieben:[...]daß Du Dich entschieden hast, kein "Zitat des Tages" mehr einzuführen, wie Du es ursprünglich geplant hattest. Dann nämlich müßtest Du es ja auf 365 Zitate begrenzen, also eine Auslese treffen.
Ich lasse es so wie es ist, also eine Anzahl zufällig ausgewählter Zitat pro Ladevorgang der Seite. Sprich: Es ist keine Auswahl mehr zu treffen. Womöglich ermutigt ein nicht so geläufiges Zitat zum Nachlesen, was durchaus nicht ungewollt wäre.
Ist Jochgem's Liste nun also auf dem aktuellen Stand, oder nicht?
Sie ist. Und sie muss. Denn wenn sich in Zukunft weitere Zitate finden, wird diese Liste sehr hilfreich sein.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6510
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Michael_S. hat geschrieben:Von deinen Textblöcken scheinen einige keine Breitenangabe zu haben, während andere mal 90% und mal 100% als Breite haben.
OffTopic: Ich habe das Problem gefunden. Ich hatte in einer Angabe der variablen Breite width=100% angegeben, allerdings wünscht CSS die Angabe mit dem Doppelpunkt width:100%, deshalb wurde meine Breite nicht berücksichtigt. Ich muss bei den beiden untersten Texten 90 Prozent angeben, weil der Text weiter rechts vom Bild aus gesehen beginnt. Um die Prozentangaben komme ich nicht herum, weil ich bei Comedix keine feste Breite angeben möchte.

Wie dem auch sei, der Fehler auf der Hauptseite im Firefox sollte jetzt behoben sein.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de