Zitat des Tages

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7772
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Zitat des Tages

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Luigi hat geschrieben:Das stimmt zwar, aber bei genauerem Hinsehen gefällt mir Comedix' kürzere Zitierweise besser. In der Kürze liegt halt doch die Würze.
die Würze vielleicht, aber dafür eben nur der halbe Witz. Gerade der Gleichlaut von "Fleiß" und "Fleisch" im arvernischen Dialekt ist doch das eigentlich Lustige an dem Satz. Das erkennt man zwar nur, wenn man Obelix vorherige Frage kennt, aber das Zitat des Tages kann ja auch zum Nachsehen im Heft anregen.

Insofern gefällt mir die längere Version besser.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Carsten
AsterIX Village Elder
Beiträge: 410
Registriert: 27. November 2001 08:45

Re: Zitat des Tages

Beitrag: #Beitrag Carsten »

Hallo zusammen,
idemix hat geschrieben:Und Carsten, du hast sicherlich die Textvarianten auch digital?
Ja, sicher. Aber auch nicht anders, als sie online abrufbar sind. Ich könnte Dir alle html-Dateien in eine zip-Datei packen. Mehr habe ich auch nicht. Allerdings sind die Textvarianten auch nicht immer vollständig. Speziell bei den Bänden, in denen viele erwähnungswürdige Varianten vorkommen, habe ich viele Kleinigkeiten weggelassen. (Sag mir kurz Bescheid, dann schicke ich Dir eine zip-Datei.)

Auch wenn es erste doppelte gibt mache ich trotzdem mit der bisherigen Numerierung weiter, sonst wird es noch unübersichtlicher ...

175. "Noch ein Wort und ich lass' dich dein Holzbein schlucken!!!", Piratenkapitän, Kleopatra, S. 10
176. "Jedesmal, wenn ich die Szene wieder sehe, entdeck' ich ein neues Detail!", Großzügiges Meerschweinchen, Odyssee, S. 22
177. "Immer nur den Pfeilen nach!", Asterix, Odyssee, S. 38

Viele Grüße
Carsten
Benutzeravatar
idemix
AsterIX Druid
Beiträge: 808
Registriert: 18. Oktober 2005 07:24
Wohnort: Südtirol

Re: Zitat des Tages

Beitrag: #Beitrag idemix »

178. "Pssst! Du weckst ihn noch auf, und dann will er wieder eine Kuh zum Spielen!" Obelix in Sohn

und dank Volltextsuche (dort wenig oberhalb 178):

179:" Pssst! Sie könnte uns ja hören!" Obelix in Legionär

<at> Carsten: danke, dann mach ichs evtl. mit ausdrucken aus dem internet (noch habe ich die bände aber gar nicht erhalten)

<at> Marco: sag mir bescheid, ob ich dies dann machen soll, wenn ja schick mir bitte ein file mit den texten. Allerdings stellt sich mir die frage, was bei wiederum neuen auflagen geschieht: die werde zumindest ich dann wohl nicht mehr durchsehen können... und dann haben wir wieder "alte" Texte.

Grüße Markus
:idefix: wuff! wuff! JAUL? JÅUL! GRRRØØØÅÅRRR! :wuff:

Und so was schimpft sich Lyriker!
Benutzeravatar
Aktuar
AsterIX Bard
Beiträge: 684
Registriert: 14. November 2001 18:48

Re: Zitat des Tages

Beitrag: #Beitrag Aktuar »

Also wie immer zwischen den Zeilen off-topic: Ich finde, die Volltextsuche sollte, falls überhaupt aktualisiert, alle bekannten Textvarianten beinhalten. Das sollte technisch doch kein Problem sein. Also nicht ersetzen sondern nur hinzufügen.
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7772
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Zitat des Tages

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo idemix,
idemix hat geschrieben:Allerdings stellt sich mir die frage, was bei wiederum neuen auflagen geschieht: die werde zumindest ich dann wohl nicht mehr durchsehen können... und dann haben wir wieder "alte" Texte.
zum einen glaube ich nicht, daß es in heutuger Zeit noch so viele Änderungen im Text geben wird. Zum anderen würde es ja schonmal ein Fortschritt sein, wenn alle Texte auf einem Stand sind. Da genügt dann ja auch alles, was ab der Gesamtausgaben-Version erschienen ist.

Gruß
Erik

Nachtrag: Ach ja, ich glaube, den hatten wir noch nicht:
180. "Sein oder nicht sein, das ist hier die frage...", Erik der Blonde, Überfahrt
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7772
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Zitat des Tages

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Aktuar hat geschrieben:Ich finde, die Volltextsuche sollte, falls überhaupt aktualisiert, alle bekannten Textvarianten beinhalten. Das sollte technisch doch kein Problem sein. Also nicht ersetzen sondern nur hinzufügen.
auch keine schlechte Idee. Damit könnte ich mich ebenso anfreunden. Dann müßte aber an die älteren Modelle ein Hinweis dran, daß sie nicht mehr aktuell sind, damit sich niemand wundert, wenn er einen Text angezeigt bekommt, den er in seiner Neuauflage nicht findet.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Carsten
AsterIX Village Elder
Beiträge: 410
Registriert: 27. November 2001 08:45

Re: Zitat des Tages

Beitrag: #Beitrag Carsten »

Hallo,
Erik hat geschrieben:178. "Sein oder nicht sein, das ist hier die frage...", Erik der Blonde, Überfahrt
Das ist bereits 180. Noch ist nichts neues dazugekommen, noch hast Du die Chance, es zu korrigieren ... ;-)
(oder sollen wir die Numerierung gleich weglassen?)

Mir sind beim "Carpe momentum" zwei Fehler aufgefallen (sollen wir die hier melden oder besser per E-Mail?):
"Ist er verliebt?" ist natürlich aus "Legionär" und nicht aus "Morgenland", und "Manchmal, aber nur manchmal ..." aus "Latraviata" und nicht "Kreuzfahrt".

Viele Grüße
Carsten
Benutzeravatar
idemix
AsterIX Druid
Beiträge: 808
Registriert: 18. Oktober 2005 07:24
Wohnort: Südtirol

Re: Zitat des Tages

Beitrag: #Beitrag idemix »

Carsten hat geschrieben: Mir sind beim "Carpe momentum" zwei Fehler aufgefallen
Mir ist aufgefallen, dass manchmal gar kein Zitat erscheint.

Edit:

181.        "Und serviert uns nicht wieder solche Schweinereien wie neulich! Nur Wildschwein!" Obelix in Gladiator

182.       "Gebraten oder gepökelt, Wildschwein ist mein Leibgericht!" Obelix in Sichel

183.        "Müde? ... Nein... ich bin eher noch etwas hungrig. Das Wildschwein hatte einen Nachgeschmack, der Tote aufwecken könnte!" OBelix in Tour de France

184.  "Gut! Wenn's ein Wildschwein ist, wird geteilt. Wenn's ein Römer oder ein Normanne ist, läßt du ihn mir. Wenn's ein Pilz ist, lass' ich ihn..." Obelix in Normannen

185.        "Ja...schmatz! Jemand, der so gut Wildschwein zubereitet wie du, kann nicht von Grund auf schlecht sein!" Obelix in Arvernerschild

186.        "Das Abenteuer ist vorbei. Fesselt unsern Barden und bringt Wildschwein auf den Tisch!" Obelix in Belgier

187.  "Ihr hättet nicht zufällig Wildschwein, von mir aus auch gedörrt?" Obelix in Odysee

188.       "Ihre gebratenen Kamele mögen ja Vorteile haben, aber mir geht nichts über ein gutes Wildschwein!" Obelix in Morgenland

189.        "Ich will nix! Ich mag nur gebratenes Wildschwein!" Obelix in Kreuzfahrt

190.        "Komisch, der scheint jetzt schon den Geruch von gebratenem Wildschwein zu mögen.  Klein-Majestix in Schule

191.        "Den muss man tatsächlich ganz neu konfigurieren." Tuun in Gefahr

192.        "Ausserdem ist es technisch möglich, ihn im Bedarfsfall neu zu klonen, zum Beispiel als Spinnenklon oder Fledermausklon." Tuun in Gefahr

193.       "Pachidingsbums geht ja noch, aber fett, das bin ich nicht!" Obelix in Morgenland (Anmerkung: Die Volltextsuche gibt für dieses Zitat fälschlicherweise Maestria an)

194. "Und denkt daran! Das Einzige, was wir zu fürchten haben, ist, dass uns der Himmel auf den Kopf fällt!" Majestix in Gladiator

195. "Ah! Ein Stück grauverhangenen Himmel sehen! Ein Regenbad nehmen!"   Inder in Morgenland

196.      "Wer hat hier Angst gehabt?" Obelix in Odysse auf Nullnullsix' Äußerung      "Na bitte, war doch kein Grund, Angst zu haben!"

197.      "Ah! Ihr seid's! Der Kleine, der keine Angst hat vor den Großen!" Maestria in Maestria

198. "Es kommt aber vor, daß da nichts durchgeht!" Obelix in Kupferkessel, auf die Anweisung, er solle einfach sagen was ihm durch den Kopf geht.

199. "Idefix! Hol sofort Luft! Du hältst dich da raus!" Obelix in Spanien

200.        "Die Luft mag ja hier gut sein, aber wenn sie keine mehr kriegen, die Hineingeworfenen?" Obelix in Schweizer

So... dann sind wir bei 200
:idefix: wuff! wuff! JAUL? JÅUL! GRRRØØØÅÅRRR! :wuff:

Und so was schimpft sich Lyriker!
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6510
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Zitat des Tages

Beitrag: #Beitrag Comedix »

idemix hat geschrieben:Hmmmja.... wie lange würde ich dafür wohl brauchen? Also wenn Zeit keine Rolle spielt
Zeit spielt dabei gar keine Rolle. Wenn du also Carstens Textvariationen in die Volltextsuche aufnehmen möchtest, gebe ich dir gerne die Rechte dazu. Wir sollten uns vorher noch mal kurz über das Prozedere unterhalten. Wenn man von den Textvariationen ausgeht, hat man m.E. die meisten und wichtigsten Änderungen berücksichtigt. Die Frage ist nur wie man das entsprechend kennzeichnet. Du bräuchtest also keine Hefte lesen, sondern nur den aktuellen Text der Volltextsuche mit den Texten auf Carstens Seite zu vergleichen und ggf. zu ergänzen.

Ich stimme Erik zu, dass bei Neuauflagen dramatische Änderungen nicht mehr zu erwarten sind.

Ich hatte bisher noch nicht das Problem, dass kein Zitat erschien. Wenn das so ist, verschluckt sich die Software offenbar in wenigen Ausnahmefällen.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Jochgem
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 420
Registriert: 13. November 2001 11:58
Wohnort: Leiden, The Netherlands

Re: Zitat des Tages

Beitrag: #Beitrag Jochgem »

[s]201. "Sie hat wohl einen schwierigen Charakter .... aber eine hübsche Nase!" Asterix und Kleopatra 11 9 Asterix [/s]

201. "Huhu! Ein Baum, der sprechen kann und nach frischem Seefisch riecht. Herrlich! Ich geh' nie mehr weg!" Der Kampf der Häuptlinge 23 11 Eule

202. "Die... die unbesiegbaren römischen Legionen? Meint der uns?" Der Kampf der Häuptlinge 44 3 namenloser Legionär

203. "O nein! Das sind Gesellschafter. Ich habe einen Kontrakt aufgesetzt, den sie unterschrieben haben, ohne ihn richtig zu lesen. Ich bin der Generaldirektor-Präsident!" Asterix als Gladiator 14 7 Epidemais

204. "Mein Erstes isst die Kuh, der Zweite ist mein Großvater, das Dritte kommt aus der Trompete. Und Cäsar liebt alles! Was ist das?" Asterix als Gladiator 36 1 Gladiator

205. "Intimes Mahl! Allein! Also nur 40 Tänzer und Tänzerinnen, 80 Musiker und 300 einfache Gerichte!" Asterix und Kleopatra 28 8 Kleopatra

206. "Ich-glauben-du-können-verkaufen-leicht-viele-Hinkelsteine." Obelix GmbH & Co. KG 36 10 Technokratus

207. "Vorarbeiter! An die Arbeit! Ich fühl mich etwas schlapp. Gebt mir ein paar Peitschenhiebe!" Die Trabantenstadt 23 8 Duplikatha

HJ "Jochgem"
Hendrik Jan

Asterix in 100+ translations at: http://www.asterix-obelix.nl/manylanguages
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7772
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Zitat des Tages

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Comedix hat geschrieben:Wenn man von den Textvariationen ausgeht, hat man m.E. die meisten und wichtigsten Änderungen berücksichtigt.
die wichtigsten mit Sicherheit, die meisten jedoch nicht unbedingt, da sich in den Neuauflagen gerade die Lautmalereien z.T. durchweg geändert haben. Da das damals freigestellt war, bin ich mir nicht sicher, inwieweit alle damaligen Mitarbeiter diese überhaupt eingepflegt haben. Ich hatte es jedenfalls (auf Grundlage von neueren Auflagen aus den Jahren 2002 bis 2004) getan und beim stichprobenartigen Vergleich mit meinen alten Heften in dieser Beziehung die meisten Änderungen festgestellt.

Die Lautworte sind aber in Carstens Textvariationen gerade nicht aufgeführt. Insoweit genügt es zwar sicher erst einmal, die Textvariationen entsprechend einzupflegen, aber die mengenmäßig meisten textlichen Änderungen hat man damit noch unbedingt erfaßt.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Carsten
AsterIX Village Elder
Beiträge: 410
Registriert: 27. November 2001 08:45

Re: Zitat des Tages

Beitrag: #Beitrag Carsten »

208. "Wir Barbaren folgen immer unserem Instinkt.", Asterix, Trabantenstadt, S. 37

209. "Er ist nicht wirklich bösartig, wißt Ihr. Er spielt nur so gern.", dito

210. "Für ein ***-Spiel ist das ein ***-Spiel", reizender Gewinner einer Wohnung, Trabantenstadt, S. 37 (am besten natürlich mit den Originalbildchen für die "Kraftausdrücke")

Viele Grüße
Carsten
Benutzeravatar
idemix
AsterIX Druid
Beiträge: 808
Registriert: 18. Oktober 2005 07:24
Wohnort: Südtirol

Re: Zitat des Tages

Beitrag: #Beitrag idemix »

Comedix hat geschrieben:Ich hatte bisher noch nicht das Problem, dass kein Zitat erschien. Wenn das so ist, verschluckt sich die Software offenbar in wenigen Ausnahmefällen.
Ja, häufig geschieht es nicht. Ich habe soeben einen Versuch gemacht. Nach ca. 20 mal F5 drücken, ist es wieder vorgekommen....


Und dann noch:

211. "Als Kind nannten dich alle "Stecknadelköpfchen" Methusalix zu Automatix in Gefahr
:idefix: wuff! wuff! JAUL? JÅUL! GRRRØØØÅÅRRR! :wuff:

Und so was schimpft sich Lyriker!
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7772
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Zitat des Tages

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

2 Fehler im "Carpe momentum" müßten korrigiert werden.

Für den ersten bin ich selbst verantwortlich, da ich trotz meiner Aufforderung zum Korrekturlesen der Volltextsuche vor dem Herauskopieren des Textes, bei Zitat Nr. 97 übersehen habe, daß dort statt "ist" ein "und" stehen muß. Das wurde wahrscheinlich fehlerhaft ins "Carpe momentum" übertragen. In der Volltextsuche stimmt es mittlerweile.

Das zweite Zitat ist Nr. 144. Dort müßte es "Das Aufreibendste" statt "Das Auftreibenste" heißen. Das wurde leider so fehlerhaft übernommen, wie ich kürzlich festgestellt habe. In der Volltextsuche stand und steht es übrigens korrekt und eine diesbezügliche Textvariation ist Carstens Website nicht zu entnehmen.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Jochgem
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 420
Registriert: 13. November 2001 11:58
Wohnort: Leiden, The Netherlands

Re: Zitat des Tages

Beitrag: #Beitrag Jochgem »

212. "Du kannst baden, Obelix, aber reinspringen nicht. Ein Grieche namens Archimedes hat gesagt..." Asterix und der Arvernerschild 12 2 Asterix

HJ "Jochgem"
Hendrik Jan

Asterix in 100+ translations at: http://www.asterix-obelix.nl/manylanguages