Zitat des Tages

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7772
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Zitat des Tages

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

noch auf 2 kleine Fehler im "Carpe momentum" möchte ich hinweisen:

Bei 71. ("Beim Jupiter, der gallische Humor geht mir langsam an die Galle!") steht als Quelle fälschlicherweise Gefahr. Das Zitat stammt aber aus Schule.

Bei dem gestern von mir genannten Zitat Nr. 248 habe ich heute noch 2 kleine Fehler ausgebessert. Sollte dieses Zitat also schon übernommen worden sein, sollte es durch die neue Version ersetzt werden.


Noch ein Verbeserungsvorschlag:

Bei Zitat Nr. 47 wäre es weitaus lustiger, wenn man noch Obelix Antwort ("Nein!") dazunimmt. Das hatte ich damals nicht vorgeschlagen, da ich - offenbar irrig - dachte, daß jeweils nur der Ausspruch eines Sprechers genannt werden dürfte.


Als Fortsetzung der Liste möchte ich noch vorschlagen:

286. "Ich erwarte etwas mehr Begeisterung und etwas weniger Latein, wenn ich sage: Freiwilliger vor!!!", Gaius Bonus, Gallier
287. "Immer dasselbe. Ich bin nur dazu da, euch herauszustellen. Die Nebenfigur! Ohne Mitspracherecht!", Obelix, Kleopatra

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
idemix
AsterIX Druid
Beiträge: 808
Registriert: 18. Oktober 2005 07:24
Wohnort: Südtirol

Re: Zitat des Tages

Beitrag: #Beitrag idemix »

288. "Bei Jupiter und Teutates! Wie oft habe ich dir gesagt, daß du deine Haare abschneiden und eine Toga tragen sollst! Wir sind gallische Römer!" Augenblix, Kampf der Häuptlinge
289. "Ich kann das Wort Haare nicht mehr hören!!!" Gaius Bonus, Gallier
290. "Den Zaubertrank bekomme ich nie. Aber sobald dieser unnatürliche Haarwuchs nachläßt, mach' ich die beiden Gallier fertig. Als moralischen Ausgleich!" Gaius Bonus, Gallier
291.  "Gut! Du hast also ein Haar in der Suppe gefunden?" Asterix, Gallier
292. "Ihr habt meine Erdbeeren aufgefressen, und jetzt habt ihr keine Erdbeeren mehr und wollt noch mehr Erdbeeren! Ich hab's langsam satt! Jetzt reicht's!" Gaius Bonus, Gallier
293.       "Ganz einfach. Man nimmt Sahne wie für Erdbeeren mit Schlagsahne. Nur, daß man statt Erdbeeren Wildsch..." Maulaf in Normannen
294.       "Ich mach' geg'illtes Fleisch, B'aten und E'dbee'kuchen." Baba in Kupferkessel
:idefix: wuff! wuff! JAUL? JÅUL! GRRRØØØÅÅRRR! :wuff:

Und so was schimpft sich Lyriker!
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6510
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Zitat des Tages

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Alle Änderungsvorschläge und Zitate sind ergänzt.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Jochgem
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 420
Registriert: 13. November 2001 11:58
Wohnort: Leiden, The Netherlands

Re: Zitat des Tages

Beitrag: #Beitrag Jochgem »

According to my statistics, there is only one citation for book 30 Kreuzfahrt. Twenty are from book 16 Schweizern, the maximal number.

HJ "Jochgem"

295. Die Lorbeeren des Cäsar 43 9 Gracchus Überfus "Die Zuckerpüppchen! Die Zuckerpüppchen von Tifus!"

296. Die Lorbeeren des Cäsar 25 4 Claudius Überflus "Ware von Tifus auspeitschen lassen?... Glaubst du, Gallier schüttelt man von den Bäumen?"
Hendrik Jan

Asterix in 100+ translations at: http://www.asterix-obelix.nl/manylanguages
Benutzeravatar
Michael_S.
AsterIX Druid
Beiträge: 1128
Registriert: 16. November 2001 19:50
Wohnort: Essen

Re: Zitat des Tages

Beitrag: #Beitrag Michael_S. »

Jochgem hat geschrieben:Twenty are from book 16 Schweizern, the maximal number.
Von denen allerdings die Nummer 183 und 184 identisch sind.
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7772
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Zitat des Tages

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Michael_S. hat geschrieben:Von denen allerdings die Nummer 183 und 184 identisch sind.
Uups... das war meine Schuld. Ich fand diesen Spruch wohl so toll, daß ich ihn gleich 2x, als Nr. 105 und Nr. 226 (in dieser Liste hier im Forum) gepostet habe.

Um dies zu beheben, habe ich Zitat Nr. 226 oben jetzt ausgetauscht durch einen Spruch aus Kleopatra. Daher möchte ich Marco an dieser Stelle bitten, das im "Carpe momentum" auch entsprechend anzupassen, und Jochgem, dies auch auf seiner Liste zu berücksichtigen.

Tut mir Leid wegen des Extra-Aufwands. Ich werde versuchen, künftig noch besser aufzupassen. :???:

Gruß
Erik
Zuletzt geändert von Erik am 27. Mai 2006 19:44, insgesamt 1-mal geändert.
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Medicine

Ich hätte da noch was

Beitrag: #Beitrag Medicine »

297. "Wie alt ist er [Asterix] eigentlich?"
"Das lässt sich leicht herausfinden. Methusalix, mein Mann sagt,
dass er nicht mehr so jung ist, wie er aussieht" (Gutemine und Mme
Methusalix in Streit um Asterix)
298. "Ich hab dir schon mal gesagt,Obelix, mit den Austern ist es wie mit
den Nüssen, man isst nur das Innere" (Asterix, Normannen)
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7772
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

so, nach langer Zeit möchte ich die Zitate-Liste nochmal vervollständigen. Immer mal wieder habe ich beim Durchblättern einige nette Zitate herausgeschrieben. Da ich nun die 365 (etwas über-)voll machen kann, hier also meine Erweiterungsvorschläge. Ich habe zwar eigentlich immer nachgesehen, hoffe aber dennoch, daß sich nichts doppelt.

Zuvor möchte ich jedoch noch 4 kleine Hinweise voranschicken:

- Die jetzigen Zitate Nr. 296 und 297 (unmittelbar zuvor) müßten eigentlich die Nummern 297 und 298 tragen. Außerdem sind sie noch immer nicht in den Listen von Marco und Jochgem enthalten und sollten nachgetragen werden.
- Zitat Nr. 3 in der Liste (hier im Forum) ist falsch. Richtig müßte es heißen: "Der Schmerz nimmt zwar zu, aber die Angst bleibt aus!"
- Bei Zitat Nr. 297 (eigentlich Nr 298) wäre es sehr viel vorteilhafter, Obelix' Antwort noch dazuzunehmen, da sich dann erst der Witz ergibt: "Ich hab' dir schon mal gesagt, Obelix, mit den Austern ist es wie mit den Nüssen: man ißt nur das Innere." - "Aber ich mach's ja mit den Nüssen wie mit den Austern: ich ess' sie mit der Schale."
- In den Listen bei Comedix und Jochgem wurde noch immer nicht das von mir nachträglich ausgetauschte Zitat Nr. 226 geändert. Das sollte zur Vermeidung der Doppelung auf jeden Fall noch nachgeholt werden.

So, jetzt aber die Fortsetzung:

299. "Ja, überhaupt keine Kondition... sie sollten sich fit halten, mehr Vollwertkost essen.", Obelix über einige Legionäre, Gallier
300. "Du bist doch bald wieder da, Asterix?" - Zum Essen bin ich zurück, Obelix...", ERSTE Worte von Asterix und Obelix, Gallier
301. "Ich werde versuchen, auch so heimzukommen. Und wenn mich die Römer nach Rom verschleppen und im Zirkus den Löwen zum Fraß vorwerfen, werde ich zwischen jedem Bissen der Löwen schreien: Miraculix der Druide ist schuld! Miraculix der Druide ist schuld!", Caligula Minus, Gallier
302. "Und du, Druide, wirst mir dein Geheimnis verraten!" - "Sonst geht's dir noch gut, wie?!!", Gaius Bonus und Miraculix, Gallier
303. "Das ist keine Art, Druide! Seit Stunden foltern wir dich und dir scheint's nichts auszumachen!" - "Doch! Ich finde es ausgesprochen kurzweilig!" Gaius Bonus und Miraculix, Gallier
304. "Wie lange wollt ihr mich eigentlich noch foltern? Ich habe schließlich Wichtigeres zu tun!", Miraculix, Gallier
305. "Gegen die Zauberkräfte dieses Druiden bin ich machtlos... und starrsinnig ist er!", Gaius Bonus über Miraculix, Gallier
306. "Ich bin Viehhändler, aber ich weiß nicht, ob ich meine Ochsen verkaufen soll. Denn wie käme ich dann wieder nach Haus? Ich hätte ja keine Ochsen mehr, die meinen Wagen ziehen!", Viehhändler, Gallier
307. "Wir sind nicht hierhergekommen, um euch zu bekriegen. Das besorgen dann unsere Nachfahren in ein paar Jahrhunderten.", Olaf Maulaf zu Asterix, Normannen
308. "Alle nützen meine Schwachheit aus!". Obelix, Normannen
309. "Ich werfe dir meine Waffe zu Füßen, Zenturio. Wie es Vercingetorix bei deinem Heerführer Cäsar tat!", Asterix, Gallier
310. "Na, was ist?! Ich ergebe mich! Macht schon was! Ich habe schließlich noch was Anderes zu tun!", Asterix, Gallier
311. "Ich fürchte die Folter nicht.", Asterix, Gallier
312. "O Gaius Bonus! Statt das Leben eines Legionärs aufs Spiel zu setzen, sollten wir lieber einen simplen Zivilisten für unser Experiment benutzen...", Marcus Ecus, Galier
313. "Was glotzt ihr mich denn so an? Habt ihr noch nie einen Wagenhändler Suppetrinken sehen?", Viehhändler, Gallier
314. "Freiwilliger vor zum Verhauen!", Gaius Bonus, Gallier
315. "Ich hätte nie gedacht, daß wir die Abwesenheit unseres Barden eines Tages bedauern würden ... und dabei war er der schlechteste aller Barden ..." - "O ja! Es sind immer die schlechtesten, die uns verlassen.", Majestix und Miraculix, Normannen
316. "Laß dich nicht unterkriegen, Idefix. Ich werd' dich noch auf Barden abrichten, dann wirst du ein ganz toller Hund ...", Obelix, Normannen
317. "Das Tolle an uns ist, daß wir immer voller Ideen stecken!", Asterix, Gallier
318. "Willst du wohl Cäsar geben, was mir gehört!?", Julius Cäsar zu Gaius Bonus, Gallier
319. "Kann man auch Hinkelsteine mit der Post schicken?" - "Ja, aber nur als Einschreiben. Sie könnten sonst beim Aussortieren verlorengehen.", Obelix und Rohrpostix, Normannen
320. "Einen Ball? Könnt ihr Hinterwäldlerixe denn tanzen?", Grautvornix zu Asterix, Normannen
321. "Wenn du deine Cremesuppe nicht aufißt, kommt der böse Riese und frißt dich auf!", unbenannte Normannin, Normannen
322. "So kann das nicht weitergehen! Es ist ärgerlich, wenn man nicht alles weiß! Auf der ganzen Welt spricht man von der Angst. Selbst die schwächsten Völker kennen die Angst, nur wir nicht!", Olaf Maulaf, Normannen
323. "Ich verspreche euch, daß die Welt aufhorchen wird, wenn sie erfährt: die Normannen wissen, was Angst ist! Die Normannen sind die größten Angsthasen der Welt!", Olaf Maulaf, Normanen
324. "Aufstehen, du Faulpelz! Der Hahn hat schon die aufgehende Sonne begrüßt!" - "Na, dann bin ich ja nicht mehr nötig! Laßt mich schlafen, ihr Barbaren!", Asterix und Grautvornix, Normannen
325. "An den strand? Aber es regnet doch!" - "Aber keineswegs! Im Süden, da regnet es. Hier ist das nur etwas auffrischende Feuchtigkeit.", Grautvornix und Obelix, Normannen
326. "Das ist ja gerade das Lehrreiche an den Reisen: daß man erst die Lebensgewohnheiten der Leute studiert, bevor man sie abmurkst.", Dompfaf, Normannen
327. "Ich hätte gute Lust, uns allesamt aufzuspießen! Wir bringen uns alle um und treffen uns wieder an Odins Tafel und Schwamm drüber!", Olaf Maulaf, Normannen
328. "Verflixt! Eine Panne! Achsenbruch! Bloß wegen dem Hinkelstein. Und wo find' ich in dieser Ecke eine Vertragswerkstatt? Das ist der Nachteil bei den ausländischen Wagen...", Grautvornix, Normannen
329. "Erbarmen!" - "Was ist denn das schon wieder?" - Grautvornix und unbenannter Normanne, Normannen
330. "Es würde mich wundern, wenn Grautvornix ganz allein in den Wald gegangen wäre..." - "Natürlich nicht! Sonst hätte er doch den Hinkelstein mitgenommen.", Asterix und Obelix, Normannen
331. "So was taugt nichts. Ja, schnell sind sie vielleicht, aber nicht solide. Brauchst bloß den kleinsten Hinkelstein 'reinzutun und schon macht's kracks!", Obelix über Grautvornix' verunfallten Wagen, Normannen
332. "In dem Wagen waren Grautvornix und mein Hinkelstein und da war ihnen Grautvornix als Souvenir lieber? Die spinnen, die Normannen!", Obelix, Normannen
333. "Aber ja doch, ich hab' Schüttelfrost, Blutleere im Hirn, Magenkrämpfe ..." - "Er hat Grippe, Angst ist nichts anderes als Grippe.", Grautvornix und Dompfafm Normannen
334. "Hättet Ihr wohl die Güte, während des Kampfes das Schwatzen einzustellen?", Stenograf zu Asterix und Obelix, Normannen
335. "Ich weiß nicht, was Julius Cäsar gesagt hat, aber nicht hingehen und nichts sehen ist das beste Mittel, nicht besiegt zu werden.", unbenannter Legionär, Normannen
336. "Es gibt 'ne Menge Marmorkram in der Armee...", unbenannter Legionär, Normannen
337. "Wo's für einen reicht, reicht's auch für zwei!", Obelix, Normannen
338. "Auch der schönste Tag hat mal ein Ende", unbenannter Legionär nach dem Kampf gegen die Normannen, Normannen
339. "Ja, er ist hier durchgekommen. In dem Moment ist selbst die Milch sauer geworden.", unbenannte Gallierin über Troubadix, Normannen
340. "Siehst du, Idefix? Es ist gar kein Unterschied zwischen einem Barden und einem Hinkelstein!", Obelix, Normannen
341. "Wenn Troubadix vorhat, seine Reise durch Singen zu finanzieren, kommt er nicht weit ...", Obelix, Normannen
342. "Nanana! Ein tapferer Hund heult doch nicht, Idefix. Du willst doch, daß Obelix stolz auf dich ist, oder?", Obelix, Normannen
343. "Ach, das erinnert mich daran, wie ich mal 24 Feinde niedergemacht hab', weil ich einem Freund ein komplettes Schädelservice zur Hochzeit schenken wollte ..." - "...der sich dann aber gar nicht darüber gefreut hat, weil alle Freunde dieselbe Idee gehabt hatten und er vor lauter Schädeln nicht mehr wußte, wo ihm der Kopf stand!", Olaf Maulaf, Normannen
344. "Ich warne dich, Asterix! Der Banause ist der Tropfen, der die Amphore zum Überlaufen bringt!", Troubadix über Olaf Maulaf, Normannen
345. "Eine Solodarbietung? Eine Ein-Mann-Schau, wie die Briten sagen? Und ich allein verantwortlich? sag, ist die Akustik auch gut, hier auf der Klippe? Die Akustik ist das ein und alles. Wenn die Akustik schlecht ist, kann ich gar nichts ausrichten ...", Troubadix, Normanen
346. "So ist das! Erst bekämpft man die Leute, überfällt sie, metzelt sie nieder, besetzt sie, und dann drehen sie ohne jeden Grund den Spieß um!", Tullius Redeflus, Olympische Spiele
347. "Jaja! Das ist das Leidige an den Gesellschaftsreisen! Nie ist man sein eigener Herr!", Methusalix, Olympische Spiele
348. "Ich fühl Hicks! mich um zehn Jahre jünger!" - "Na schön! Dann wärst du 83 und solltest längst im Bett sein!", Methusalix und Asterix, Olympische Spiele
349. "Zu meiner Zeit, da hatte man noch Benimm!", Methusalix, Olympische Spiele
350. "Majestix! Benimm dich nicht wie ein Wildschwein!", Gutemine, Lorbeeren
351. "Auf dass der am wenigsten Schwächliche gewinne!", unbenannter Grieche, Olympische Spiele
352. "Hier steht die ganze Welt Kopf!", Asterix, Olympische Spiele
353. "Ja was... Asterix hat gewonnen?" - "In gewissem Sinne ja, Obelix, in gewissem Sinne!", Obelix und Miraculix, Olympische Spiele
354. "Trotzdem bist du stolz, dass du die Frau des Chefs bist! Die erste Dame im Dorf! Ein bisschen Glanz von meinem Ruhm fällt auch auf dich!", Majestix zu Gutemine, Streit
355. "Aber vom Ruhm, mein lieber Schwager, kannst du dir keine Rinderfüße kaufen!" - "Ruhm ist mehr wert als alle deine Hinterfüße... deine Rindergrü... als diese Schweinereien!", Homöopathix und Majestix, Lorbeeren
356. "Für meine nächste Veranstaltung brauche ich Saalordner!", Troubadix nach seinem konzert für die Normannen, Normannen
357. "Ich bring' dir jetzt das Jagen bei ... wir fangen an mit Frischlingen, leiten über zu den römischen Patrouillen und kommen dann schließlich zu Wildschweinen ...", Obelix über Grautvornix' Erziehung, Normannen
358. "Erst wenn man weiß, was Angst ist, bekommt man Mut. Nur der ist wirklich mutig, der seine Angst zu bezähmen weiß.", Miraculix, Normannen
359. "Laß doch den Hinkelstein im Dorf!" - "Damit ihn kleine Jungs stehlen?", Asterix und Obelix, Kampf
360. "Ich werde dich kochen lassen in deinem Suppentopf, der nach Fisch stinkt!" - "Aber nur wenig salzen, wenn ich bitten darf!", Lacmus und Handzumgrus, Kampf
361. "Nein, das war ich nicht! Das war nicht uff, das war hu! Huhu! Die Eule hat huhu gemacht, nicht uff!", Handzumgrus, Kampf
362. "Tut mir nichts! Ich bin ein Krieger wie ihr, obwohl ich ein Feind bin. Und wir wollen uns unter feindlichen Kriegern doch nicht schlagen?", Handzumgrus, Kampf
363. "He! Ho! Wer wird sich denn unter Brüdern schlagen?" - "Vor allem, wenn gewisse Brüder stärker sind als die anderen!", unbenannter Gallier von Moralelastix' Stamm zu Obelix, Kupferkessel
364. "Reisen heutzutage macht keinen Spaß mehr. Die Straßen sind zu sicher!", Obelix, Kampf
365. "Ihr leidet unter der Zwangsvorstellung, daß Ihr zu dick seid, und das macht Euch krank. dabei gibt es gar keinen Grund, krank zu sein, weil man dick ist!", Amnesix zu Obelix, Kampf
366. "Bravo! Bravo, Obelix! Mit dir zusammen braucht man keinen Römer in Gallien zu fürchten!" - "Ich gebe eben mein Bestes!", Asterix und Obelix, Kampf
367. "O Zenturio! Wir wollen nicht trotzig sein, aber jedesmal, wenn wir diese Wilden angreifen, lachen sie sich halbtot, und wir sind für sie nur Freiwild!", unbenannter Legionär über die unbeugsamen Gallier, Kampf
368. "Du-nicht-genug-Hinkelsteine-pro-Lieferung-bringen. Du-müssen-machen-dallidalli!", Technokratus, Obelix GmbH & Co. KG
369. "Du schleppst Hinkelsteine?" - "Warum nicht? Auch nicht schwerer als Hering!", Obelix und Verleichnix, Obelix GmbH & Co. KG
370. "Dieser hauchzarte Duft nach Thymian und Mandeln, Feigen und Kastanien ... und dieser Hauch von Kiefer, diese leichte Andeutung von Beifuß, diese Ahnung von Rosmarin und Lavendel ... ach, meine Freunde, dieser Duft!" - "... das ist Korsika!", Osolemirnix über einen korsichen Käse, Korsika
371. "Versuch mal, nicht zu stinken!", Automatix zu Verleihnix, Streit

So, damit sollte vorerst genügend "Stoff" beisammen sein, obwohl ich sicher bin, daß man auch noch mehr fände, wenn man es darauf anlegte. Allerdings möchte ich auch sagen, daß ich die Einrichtung des "Carpe momentum" mit Zufallsgenerator eigentlich sehr gut finde, wie sie ist. Ob eine Umstellung auf einen Tagesrhythmus mit jeweils festgelegtem Zitat wirklich eine Verbesserung bringt, müßte man ggf. nochmal überlegen. Vielleicht hilft ja auch eine Abstimmung dazu?

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6510
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Erik hat geschrieben:Zuvor möchte ich jedoch noch 4 kleine Hinweise voranschicken:
Die Hinweise habe ich nun alle berücksichtigt. Die neuen Zitate werde ich in der nächsten Woche hinzufügen - das war eine tolle Arbeit, Erik, danke!
[...]möchte ich auch sagen, daß ich die Einrichtung des "Carpe momentum" mit Zufallsgenerator eigentlich sehr gut finde, wie sie ist. Ob eine Umstellung auf einen Tagesrhythmus mit jeweils festgelegtem Zitat wirklich eine Verbesserung bringt, müßte man ggf. nochmal überlegen.
Mir gefällt der derzeitige Rhythmus auch sehr gut, weshalb ich auch nicht mehr den Anspruch hatte, 365 Zitate zusammenzubekommen. Jetzt sind es sogar noch etwas mehr geworden und eine Umstellung vom Zufallsprinzip auf den Tagesrhythmus wäre nun möglich.

Die Vor- und Nachteile beider Systeme gilt es nun abzuwägen.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Jochgem
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 420
Registriert: 13. November 2001 11:58
Wohnort: Leiden, The Netherlands

Re: Zitat des Tages

Beitrag: #Beitrag Jochgem »

Jochgem hat geschrieben:with working links: http://www.asterix-obelix.nl/hjh/zitate.html
Marco's recent update is now reflected in my sorted representation of his 'database' of 371 quotes. Some statistics at the bottom of that page.

Wie immer: verzeihung for not writing in German.

HJ "Jochgem"
Hendrik Jan

Asterix in 100+ translations at: http://www.asterix-obelix.nl/manylanguages
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6510
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Genau ... denn nun sind alle 371 Zitate online. Wahrscheinlich muss man ab und zu noch an den Zeilenumbrüchen arbeiten und eventuell ist das eine oder andere Zitat doch etwas zu lang - mal schauen.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7772
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

Bei Zitat Nr. 21 (in Jochgem's Liste) sind gleich 2 Fehler. Den ersten muß ich auf meine Kappe nehmen, hatte ich doch mal wieder der Einfachheit halber der Volltextsuche vertraut...

Bei "Suppetrinken" gehört ein Leerzeichen dazwischen, das sind im Comic-Album 2 Worte.
Der Link zum "Ochsenkarrenfahrer" funktioniert nicht, da ein ".php" zu viel ist.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6510
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Erik hat geschrieben:Bei Zitat Nr. 21 (in Jochgem's Liste) sind gleich 2 Fehler.
Danke für den Hinweis. Die Fehler sind in der Online-Zitatliste korrigiert. In der Liste die Jochgem als Vorlage dient, korrigiere ich den Fehler nicht mehr.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Teresa

Beitrag: #Beitrag Teresa »

"Ihr habt ein Landgut, einen Wagen, Sklaven, ABER...HABT IHR EINEN HINKELSTEIN???" Trabantenstadt

"Die sind alle so dumm und ich bin ihr Chef! Buhuuuuu..." Asterix und die Goten

"Es gibt eine Menge Marmorkram in der Armee." Normannen

"Ein Schädelchen in Ehren kann niemand verwehren." Normannen

"Mein lieber Majestix, verrate mir doch, was soll ich mit all deinen Hinkelsteinen machen?" "Soll ich's dir wirklich sagen?" Die Lorbeeren des Cäsar

"Ihr seid hässlich. Wir alle sind hässlich, aber weniger hässlich als ihr." Kupferkessel

"Ich weiß nicht, wo es liegt, aber es ist das schönste Dorf der Welt, und unser Haus ist das schönste Haus im Dorf und ihr habt wirklich eine große Nase." Asterix in Spanien
Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 2350
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)

Beitrag: #Beitrag Iwan »

Kleine Korrektur: Das erste von Teresa stammt aus "Obelix GmbH & Co KG"

I.
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."