Asterix und die Wikinger

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7774
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix und die Wikinger

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

nach neuesten Informationen von der bekanntermaßen sehr informativen Schweizer Internet-Seite zum Asterix-Film, gibt es für die Schweizer Asterix-Fans gute Nachrichten.

Die Filmpremiere in der Schweiz wurde offenbar vorverlegt. Die "französische Schweiz" wird den Film schon am 12.4.2006 (also gleichzeitig mit der französischen Premiere) zu sehen bekommen und die "deutsche Schweiz" braucht auf ihre Dialektfassung auch nur noch einen Tag länger, bis zum 13.4.2006 (anstatt wie bisher angekündigt, bis zum 20.4.) zu warten.

Solch eine Vorverlegung wäre doch auch mal was für Deutschland... ;)

Gruß
Erik

Nachtrag: Warum hat im Trailer (und damit im Film) eigentlich der Piratenkapitän schon wieder eine rote Jacke an? Man hatte doch nun extra mit der Neukolorierung der ersten 8 Comic-Bände die Farbgebung für die Figuren vereinheitlichen wollen...
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7774
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix und die Wikinger

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

die Schweizer haben es gut! Oder anders gesagt: Ich will auch!

...Und zwar die Gratis-Beigaben, die nach neuesten Informationen die Schweizer bekommen, wenn sie den Asterix-Film besuchen. Es wird extra zu diesem Zweck anscheinend ein neues Asterix-Kartenspiel (offenbar ein Skatblatt) und ein Armband herauskommen. Warum bekommen wir Deutschen sowas nicht?

Und heute ganz neu habe ich gelesen, daß in dem Schweizerischen Magazin "Maky" (das es offenbar ebenfalls gratis gibt) in der April-Ausgabe ein großer Bericht (6 Seiten) über den Film erscheinen soll. - Ob man da hier, evtl. über eBay.de, wohl drankommt?

Die Schweizer rühren jedenfalls mächtig die Werbetrommel.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
LG

Re: Asterix und die Wikinger

Beitrag: #Beitrag LG »

Erik hat geschrieben: Warum bekommen wir Deutschen sowas nicht?
Woher weißt du, dass wir das nicht auch einen Monat vo Kinostart bekommen? Aber, Erik: Ich will auch! Und in Deutschland werden doch sicherlich mehr den Film gucken, als in der Schweiz. Warum ist der Start dort also früher?
Und, wer hat eigentlich alles zu den Wikingern Geld gegeben?

Viele Grüße

LG
Benutzeravatar
idemix
AsterIX Druid
Beiträge: 808
Registriert: 18. Oktober 2005 07:24
Wohnort: Südtirol

Re: Asterix und die Wikinger

Beitrag: #Beitrag idemix »

Hallo,

Weiß irgend jemand wann der Filmstart in Italien ist?

PS:
LG hat geschrieben: Wicki ist natürlich der bekannteste Wikinger. ;)
...dicht gefolgt von Hägar natürlich!
:idefix: wuff! wuff! JAUL? JÅUL! GRRRØØØÅÅRRR! :wuff:

Und so was schimpft sich Lyriker!
LG

Re: Asterix und die Wikinger

Beitrag: #Beitrag LG »

Hey, du bist aber ein Blitzmerker! So schnell kannst du lesen? Du bist jetzt schon beim 16.10.2005? Respekt!

[center] ;D ;D ;D[/center]
Benutzeravatar
idemix
AsterIX Druid
Beiträge: 808
Registriert: 18. Oktober 2005 07:24
Wohnort: Südtirol

Re: Asterix und die Wikinger

Beitrag: #Beitrag idemix »

8)
:idefix: wuff! wuff! JAUL? JÅUL! GRRRØØØÅÅRRR! :wuff:

Und so was schimpft sich Lyriker!
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7774
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix und die Wikinger

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Lucas,
LG hat geschrieben:Woher weißt du, dass wir das nicht auch einen Monat vo Kinostart bekommen?
Du hast Recht, ich weiß es nicht 100%ig. Aber ich vermute es doch sehr stark. Schon allein deshalb, weil es erstens in Deutschland nicht gerade üblich ist, an der Kinokasse etwas dazuzugeben, sie es zweitens kaum nötig haben werden, den Film im hochdeutschen Sprachraum auf diese Art zu promoten und drittens nichts derartiges für Deutschland angekündigt ist und ich damit angesichts der Tatsache, daß es noch immer keine vernünftige offizielle deutsche Setie zu dem Film gibt, auch nicht mehr rechne. Ausschließen kann ich die rein theoretische Möglichkeit freilich nicht.

Aber falls es dazu kommen sollte, sei Dir gewiß, daß ich meiner großen, freudigen Überraschung in eben diesem Thread ebensogroßen Ausdruck verleihen werde, wie oben meinem Neid auf die Schweizer. ;)

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7774
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix und die Wikinger

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

auf der offiziellen Asterix-Seite gibt es auf der frz. Unterseite zum Film (http://www.obelix.com.fr/indexvik.html) einigen neuen Stuff. So z.B. ein neues Plakat und 2 neue Filmchen mit "Making of"-Elementen (natürlich alles auf französisch, so daß ich nichts verstehe).

Schaut hier:
http://www.asterix.com/bd/missives/vikteaser3.jpg (Plakat)
http://www.obelix.com.fr/bd/vikings/barbare.wmv
http://www.obelix.com.fr/bd/vikings/doublage.wmv

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Thunder
AsterIX Village Elder
Beiträge: 349
Registriert: 22. Juni 2002 18:14
Wohnort: Berlin

Re: Asterix und die Wikinger

Beitrag: #Beitrag Thunder »

Danke Erik! Freu mich immer mehr auf den Film!!!
Meine Seite-komm doch mal vorbei!
http://www.loewenzahnfanclub.de
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6510
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Asterix und die Wikinger

Beitrag: #Beitrag Comedix »

So sieht das endgültige Kinoplakat für Deutschland aus:

http://www.comedix.de/grafik/lit/asteri ... kinger.jpg
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7774
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix und die Wikinger

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Comedix hat geschrieben:So sieht das endgültige Kinoplakat für Deutschland aus
also, "das endgültige Kinoplakat" ist so wohl etwas mißverständlich. Es ist ein weiteres Plakat. Das erste Plakat existiert aber dennoch als solches - und nicht etwa nur als Entwurf - und kann auch regelmäßig bei eBay erworben werden.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Jorglix

Re: Asterix und die Wikinger

Beitrag: #Beitrag Jorglix »

idemix hat geschrieben:Hallo,
Weiß irgend jemand wann der Filmstart in Italien ist?
Hi Idemix
Das würde ich auch gerne Wissen. Ich seh mich mal um.......

Ciao 8)
Jorglix

Re: Asterix und die Wikinger

Beitrag: #Beitrag Jorglix »

He Idemix,
Schau mal unter www.asterixweb.it/vikings.htm nach. Aber ich bin nicht fündig eworden.
Es steht überall nur, dass der Film 2006 in die Kinos kommen wird.

Ciao 8)
Benutzeravatar
idemix
AsterIX Druid
Beiträge: 808
Registriert: 18. Oktober 2005 07:24
Wohnort: Südtirol

Re: Asterix und die Wikinger

Beitrag: #Beitrag idemix »

<at> Jorglix: auch über Google habe ich nichts brauchbares gefunden.  Einige Artikel kündigen den Film zwar an, präzisere Angaben zum ital. Kinostart als "2006" habe ich aber nirgends gefunden.  
Wir werden wohl Geduld haben oder nach Innsbruck fahren müssen...
:idefix: wuff! wuff! JAUL? JÅUL! GRRRØØØÅÅRRR! :wuff:

Und so was schimpft sich Lyriker!
Jorglix

Re: Asterix und die Wikinger

Beitrag: #Beitrag Jorglix »

idemix hat geschrieben: Wir werden wohl Geduld haben oder nach Innsbruck fahren müssen...
Jaja das werden wir wohl müssen........

Ciao 8)