Komplettsammlungen bei Ebay

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
Lupus
AsterIX Village Elder
Beiträge: 495
Registriert: 12. Juni 2002 13:40
Wohnort: München

Komplettsammlungen bei Ebay

Beitrag: #Beitrag Lupus »

Hallo,

ich habe gerade eine Komplettsammlung bei Ebay (Band 1 bis 33) für unter 70 € gesehen. Ist das einfach ein Betrugsversuch oder wie kann ein solcher Preis zustande kommen?

Gruß, Wolf
Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1703
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Komplettsammlung

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Hi Wolf,
das Thema hatten wir schon einmal, als Betrugsversuch würde ich es nicht bezeichnen, ich gehe davon aus, dass die Ware über irgendwelche dunkle Kanäle organisiert wurde, werden bei ebay übrigens ständig angeboten,
viele Grüße
Gregor
Benutzeravatar
Lupus
AsterIX Village Elder
Beiträge: 495
Registriert: 12. Juni 2002 13:40
Wohnort: München

Re: Komplettsammlung

Beitrag: #Beitrag Lupus »

Hallo,

ich dachte bei dem Preis erst, das es ein Angebot ist, bei dem man keine Ware zugesendet bekommt.
Aber wenn es das öfters gibt ...

Zuschlagen sollte man wahrscheinlich trotzdem nicht. :roll: (Brauche ich auch nicht.)

Gruß, Wolf
Gute_Mine

Beitrag: #Beitrag Gute_Mine »

Hallo!

Also, wie ich mibekommen habe ist das wohl zu billig (?(sorry wenn ich blöd bin)).

Ich würde auch nicht zuschlagen! Vor allem da ich schon alle habe!

Gutemine:kiss:
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7766
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Komplettsammlung

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Gutemine
Gute_Mine hat geschrieben:Also, wie ich mibekommen habe ist das wohl zu billig (?
"zu billig" kann es aus Sicht eines Käufers kaum sein. Allerdings liegt der Ladenpreis aller 33 Bände in Softcover deutlich darüber. Der neueste Band kostet 5 €, einige ältere werden noch für die aufgedruckten günstigeren Preise, also 4,50 € oder 4,95 € verkauft. Aber selbst wenn man 4,50 € x 33 rechnet, käme man auf fast 150 €. Soweit ich weiß, liegt der Händler-Rabatt bei ca. 30 %, womit Händler die Alben im Ankauf für ca. 100 € bekommen könnten. Wenn ein solches Paket aber für 70 € im Verkauf angeboten wird, kann man sich schon fragen, woher der Verkäufer die Hefte so günstig bekommt, daß er daran noch Gewinn machen kann.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
kajix

Beitrag: #Beitrag kajix »

Vielleicht wurde auch einfach nocht nicht so viel geboten.
Oder war das SofortKaufen?
Könnte vielleicht mal jemand einen Link posten?!

Mfg. Kaj-Thorbjörn