Asterix-Auftritte in anderen Comics

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
idemix
AsterIX Druid
Beiträge: 808
Registriert: 18. Oktober 2005 07:24
Wohnort: Südtirol

Re: Asterix-auftritt in andere Comics

Beitrag: #Beitrag idemix »

Erik hat geschrieben:
Falls jemand Kenntnis erlangt, wann diese Simpsons-Folge im deutschen Free-TV läuft, wäre ich freilich ebenso für einen Tip dankbar. Mr. Bean wird ja nicht synchronisert, da sich die Texte sehr in Grenzen halten. Da ist das also witzlos.
Gestern Abend (nach 20 Uhr) lief die Folge auf Pro 7... ich wusste es auch nicht vorher sondern habe sie nur zufällig gesehen.
:idefix: wuff! wuff! JAUL? JÅUL! GRRRØØØÅÅRRR! :wuff:

Und so was schimpft sich Lyriker!
Benutzeravatar
Lupus
AsterIX Village Elder
Beiträge: 495
Registriert: 12. Juni 2002 13:40
Wohnort: München

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag Lupus »

Hallo zusammen,

jau, ich habe sie auch gesehen. Es kommt nur der Asterix-Titelzug vor und ein erfundener "Tim in Paris" wird näher gezeigt. Die Folge war aber nicht schlecht. :-)

Gruß, Wolf
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7750
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix-auftritt in andere Comics

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
idemix hat geschrieben:Gestern Abend (nach 20 Uhr) lief die Folge auf Pro 7...
danke für den Hinweis, Markus. Ich war in der Lage, eine Aufnahme davon zu bekommen und mir anzusehen. :-)
Lupus hat geschrieben:Es kommt nur der Asterix-Titelzug vor und ein erfundener "Tim in Paris" wird näher gezeigt. Die Folge war aber nicht schlecht.
Ja, der Asterix-Bezug war gering. Aber interessant, daß er in einer US-amerikanischen Serie überhaupt vorkommt... und dann noch in welchem Zusammenhang (als "Intellektuellen-Comic"). Ich habe mich gefragt, ob sie Simpsons-Produktionsfirma wohl Schwierigkeiten bekommen hätte, wenn sie eine fiktive Asterix-Szene 'reingenommen hätten (wie mit "Tim in Paris").

Ansonsten ist meine Begeisterung für die Simpsons definitiv schon lange verflogen. Die ersten beiden Staffeln oder so (1991) habe ich damals wohl nahezu komplett gesehen. Dann ist das Interesse daran aber irgendwie recht plötzlich geschwunden. Von den aktuelleren Folgen habe ich kaum noch eine gesehen. Mir war das alles immer zu aufgesetzt moralisierend und schablonenhaft. Vom Gegenteil hat mich auch diese neue Folge nicht überzeugt.
Iwan hat geschrieben:heute habe ich in einem Isnogud-Heft zwar keinen Auftritt von Asterix, aber doch den Piraten gesehen. Während einer Seereise wird der Kalif Harun al-Pussah von den Seeräubern geschnappt und auf dem Sklavenmarkt verkauft.
Ich werde versuchen, das Heft zu organisieren und die entsprechenden Sequenzen einzuscannen :)
Kannst Du mittlerweile vielleicht den Titel benennen, Iwan? ;-)

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1697
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Hi,
ich habe jetzt noch eine Asterix Anspielung im Heft "Huba Banana" aus der Serie "Die Abenteuer des Marsupilamis" gefunden, siehe Bilder. Außerdem ist im zweiten Bild auch noch ein anderer wohlbekannter Comicstar zu erkennen,
viele Grüße
Gregor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7750
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

durch Zufall bin ich gerade auf eine Seite im MarioWiki gestoßen, auf der man liest, daß im Konsolenspiel "Super Mario World 2: Yoshi's Island" (von 2002) eine Figur namens "Xilebo" auftritt, die nicht nur in Bezug auf den Namen, sondern auch äußerlich eine eindeutige Anspielung an Obelix ist. Seht selbst:
http://de.mario.wikia.com/wiki/Xilebo

Natürlich paßt das nur halbwegs im hiesigen Kontext, aber der Kuriosität halber, wollte ich es mal vermelden.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7750
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix-auftritt in andere Comics

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Batavirix hat geschrieben:Weißt jemand auch wo ich von dieser ein Bild finde?
nach nunmehr doch nahezu unendlich langer Zeit habe ich es endlich geschafft, davon ein Bild zu machen. Ein größeres Exemplar wollte ich Marco's Webspace nicht zumuten. Das kann ich aber auf Anfrage ggf. per Mail schicken, wenn gewünscht.
Supershoot_Asterix.jpg
Gruß
Erik
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1697
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Hi,
hier ein Gastauftritt von Asterix in Mad Nr. 148 (altes Mad),
viele Grüße
Gregor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7750
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Maulaf hat geschrieben:hier ein Gastauftritt von Asterix in Mad Nr. 148 (altes Mad)
ein nachträgliches Danke für den Tip. Nachdem ich mir das Heft nun besorgt und in meine Liste aufgenommen habe, erscheint mir der Zeitpunkt geeignet, mal die MAD-Hefte aufzulisten, die Asterix-Bezug haben. Jedermann ist natürlich herzlich eingeladen, sie zu vervollständigen!

Alte Serie - Anfangs "Deutsches MAD", späder nur noch "MAD":

Nr. 59 - Parodie auf der Rückseite "Alfrederix"
Nr. 101 - Asterix auf dem Titelbild und innen (Asterix fährt Skateboard)
Nr. 114 - Asterix-Parodie im Rahmen der Reihe "Wenn sich die Comic-Helden an Gesetze halten müßten
Nr. 148 - Gastauftritt auf der Rückseite (siehe Gregor's Bild)


Neue Serie (z.T. auch Dino-MAD genannt):

Nr. 009 - Asterix-Parodie zum 1. Realfilm: "Arschterix und Popelix"
Nr. 030 - Asterix-Parodie zu Bd. 31: "Osterix und Abelix: Der große Graben", Asterix-Parodie: "Harry Potters Magie-Fibel Lektion IV: Selbstverteidigung" (von Arnd Böhm) & Asterix-Parodie: "Donnerstagmorgen im gallischen Dorf" (von Ralph Ruthe).

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1697
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Hi,
ich habe jetzt auch noch eine nette Anspielung im Comic "Störtebeker" von Harm Bengen (Lappan Verlag, 1993) entdeckt, da ich aktuell keinen Scanner habe konnte ich leider nur ein Foto davon machen, ist nicht so toll gelungen:
Störtebeker.jpg
viele Grüße
Gregor
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Batavirix
AsterIX Bard
Beiträge: 728
Registriert: 14. März 2008 16:46
Wohnort: Forum Hadriani

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag Batavirix »

Aus sein Comicbuch “van nul tot nu” (von das Jahr Null bis heute) , teil 1, über die Geschichte von die Niederlanden.

Die Provinz Drenthe im Norden von die Niederlanden ist bekannt für seine "hunnebedden" (dass sind prähistorische Steingräber).

Text (übersetzt); "Und obwohl vielen darüber ein Meinung haben, man weis noch immer nicht genau wie man die schwere Steinen gestapelt hat."

Mit freundlichem grüsse
Henk
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
wiredi

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag wiredi »

Schade, alle Links von Batavirix sind tot - könnte jemand die mal neu uppen?
Benutzeravatar
Batavirix
AsterIX Bard
Beiträge: 728
Registriert: 14. März 2008 16:46
Wohnort: Forum Hadriani

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag Batavirix »

wiredi hat geschrieben:Schade, alle Links von Batavirix sind tot - könnte jemand die mal neu uppen?
dass die (ziemlich alte) Links nicht funktionieren ist wegen einer Änderung in der ISP

Dies sind die neuen Internet-Links:

http://home.kpn.nl/h.j.alberts/Asterix/Robbe.htm

http://home.kpn.nl/h.j.alberts/Asterix/Knud.htm

http://home.kpn.nl/h.j.alberts/Asterix/Smur.htm

http://home.kpn.nl/h.j.alberts/Asterix/LesPsy.jpg

http://home.kpn.nl/h.j.alberts/Asterix/Agent.jpg

http://home.kpn.nl/h.j.alberts/Asterix/JulieNL.jpg

http://home.kpn.nl/h.j.alberts/Asterix/JulieFR.jpg

Mit freundlichem Grüß,

Batavirix
Benutzeravatar
Batavirix
AsterIX Bard
Beiträge: 728
Registriert: 14. März 2008 16:46
Wohnort: Forum Hadriani

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag Batavirix »

Eine Zeitung vom Juli 2010:
Es gab zu viele Wildschweine in der Veluwe (Wald in den Niederlanden), so dass eine Jagd benötigt wurde

http://home.kpn.nl/h.j.alberts/Asterix/Veluwe2010.jpg

5000 Wildschweine zu sehr auf die Veluwe, die Lösung: Asterix und Obelix

Mit freundlichem Grüß,

Batavirix
wiredi

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag wiredi »

<at> Batavirix,

vielen Dank!!!

wiredi
Batavirix hat geschrieben:
wiredi hat geschrieben:Schade, alle Links von Batavirix sind tot - könnte jemand die mal neu uppen?
dass die (ziemlich alte) Links nicht funktionieren ist wegen einer Änderung in der ISP

Dies sind die neuen Internet-Links:

http://home.kpn.nl/h.j.alberts/Asterix/Robbe.htm

http://home.kpn.nl/h.j.alberts/Asterix/Knud.htm

http://home.kpn.nl/h.j.alberts/Asterix/Smur.htm

http://home.kpn.nl/h.j.alberts/Asterix/LesPsy.jpg

http://home.kpn.nl/h.j.alberts/Asterix/Agent.jpg

http://home.kpn.nl/h.j.alberts/Asterix/JulieNL.jpg

http://home.kpn.nl/h.j.alberts/Asterix/JulieFR.jpg

Mit freundlichem Grüß,

Batavirix
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1096
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Iwan hat geschrieben: 11. Juli 2008 17:34 Hallo,

heute habe ich in einem Isnogud-Heft zwar keinen Auftritt von Asterix, aber doch den Piraten gesehen. Während einer Seereise wird der Kalif Harun al-Pussah von den Seeräubern geschnappt und auf dem Sklavenmarkt verkauft.
Ich werde versuchen, das Heft zu organisieren und die entsprechenden Sequenzen einzuscannen :)

I.
Aus dem Scan ist wohl nix geworden. Hilfreich wäre, wenn Du wenigstens sagen könntest, in welchem Isnogud-Band das war.

Andere Sache:
Schon auf frz. als Vorgucker zu sehen, irgendwann dann auch auf deutsch bei Reprodukt:

https://www.bdfugue.com/par-toutatis-le ... -lapinot-6
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!