Asterix-Auftritte in anderen Comics

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Christian
AsterIX Village Elder
Beiträge: 288
Registriert: 9. November 2001 23:33

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag Christian »

Nullnullsix hat geschrieben: 4. Mai 2022 09:38
Iwan hat geschrieben: 11. Juli 2008 17:34 Während einer Seereise wird der Kalif Harun al-Pussah von den Seeräubern geschnappt und auf dem Sklavenmarkt verkauft.
Ich werde versuchen, das Heft zu organisieren und die entsprechenden Sequenzen einzuscannen :)
Aus dem Scan ist wohl nix geworden. Hilfreich wäre, wenn Du wenigstens sagen könntest, in welchem Isnogud-Band das war.
In "Ein Möhrchen für Isnogud":

Bild
Bild

(Bilder aus https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 1-284-8898) --- weg sind sie, schlechte Idee (Nachtrag am 10.5.2022)
Zuletzt geändert von Christian am 10. Mai 2022 07:54, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7750
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Nullnullsix hat geschrieben: 4. Mai 2022 09:38[...] irgendwann dann auch auf deutsch bei Reprodukt:

https://www.bdfugue.com/par-toutatis-le ... -lapinot-6
gibt's dazu irgendeine Ankündigung oder schlussfolgerst Du die deutsche Veröffentlichung bei Reprodukt einfach daraus, dass dieser Verlag diese Reihe im Programm hat?

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1096
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Irgendwer im CF schrob, dass die die Reihe im Programm haben und es keinen Grund gäbe, den Teutates-Band aus zu lassen... - Der Spirou-Hommage-Herr Hase kam bei Carlsen seinerzeit ja auch völlig normal im Rahmen der Reihe.
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Christian
AsterIX Village Elder
Beiträge: 288
Registriert: 9. November 2001 23:33

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag Christian »

Nullnullsix hat geschrieben: 4. Mai 2022 19:24 Irgendwer im CF schrob, dass die die Reihe im Programm haben und es keinen Grund gäbe, den Teutates-Band aus zu lassen... - Der Spirou-Hommage-Herr Hase kam bei Carlsen seinerzeit ja auch völlig normal im Rahmen der Reihe.
Wobei Band 7 der "neuen Abenteuer von Herrn Hase" vorbestellbar ist, Band 6 aber nicht erwähnt wird. https://www.reprodukt.com/?s=die+neuen+ ... pe=product
Oder ich habe falsch gesucht.
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1096
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Ja, ich blick das auch nicht so ganz mit den 'neuen', den 'erstaunlichen' und den 'haarsträubenden' Abenteuern, aber Band 6 ist hier: https://www.reprodukt.com/Produkt/herrh ... serwachen/

Zumindest laut comicguide ist 'Frühlingserwachen' in mindestens zwei der Reihen der sechste Band, in der aktuellen möglicherweise (noch) nicht erschienen...
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Christian
AsterIX Village Elder
Beiträge: 288
Registriert: 9. November 2001 23:33

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag Christian »

Nullnullsix hat geschrieben: 4. Mai 2022 19:53 Ja, ich blick das auch nicht so ganz mit den 'neuen', den 'erstaunlichen' und den 'haarsträubenden' Abenteuern, aber Band 6 ist hier: https://www.reprodukt.com/Produkt/herrh ... serwachen/

Zumindest laut comicguide ist 'Frühlingserwachen' in mindestens zwei der Reihen der sechste Band, in der aktuellen möglicherweise (noch) nicht erschienen...
ja, aber das ist Band 6 der "erstaunlichen". "Par Toutatis" ist Band 6 der "nouvelles aventures", wovon bei Reprodukt Band 7 also schon angekündigt ist, dieser Asterix-Band 6 aber nicht.
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1096
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Ich sag ja, ich blicks auch nicht so richtig. Aber bin ziemlich sicher, dass der Teutatis-Band kommt. Ob als neues, erstaunliches oder haarsträubendes Abenteuer, ist mir da ziemlich schnurz...
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Benutzeravatar
Batavirix
AsterIX Bard
Beiträge: 728
Registriert: 14. März 2008 16:46
Wohnort: Forum Hadriani

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag Batavirix »

Dieser habe ich vor einer Woche gefunden (und gekauft):
OlivierBlunder_ hopeloos_geval.jpg
Achille Talon (Französisch) / Olivier Blunder (Niederländisch) / Albert Enzian (Deutsch)

Album (niederländischer Titel):
Olivier Blunder, een hopeloos geval?

Mit freundlichem Grüß,
Batavirix
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3326
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Batavirix hat geschrieben: 9. Mai 2022 23:39 Dieser habe ich vor einer Woche gefunden (und gekauft):
Sehr schön - (fast) alle Helden der Kindheit auf einer Seite :cervisia:
bis repetita non placent!
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams)
Christian
AsterIX Village Elder
Beiträge: 288
Registriert: 9. November 2001 23:33

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag Christian »

Gibt es eigentlich irgendwo eine Liste dieser Asterix-Auftritte? Oder führt jemand eine solche Liste für sich?
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6438
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Alea Jacta Schlumpf! Die Schlümpfe treffen auf Asterix - crossover des Comiczeichners Frédéric Thébault (Tébo). Erschienen im März 2022 in einer Sonderausgabe zum 100. Geburtstag von Dupuis, einem Comicverlag aus Belgien.
280289455_3279949742275084_874121486979073190_n.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7750
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Henk,
Batavirix hat geschrieben: 9. Mai 2022 23:39Dieser habe ich vor einer Woche gefunden (und gekauft):
danke für diesen Hinweis. Ein schönes Fundstück.
Batavirix hat geschrieben: 9. Mai 2022 23:39Achille Talon (Französisch) / Olivier Blunder (Niederländisch) / Albert Enzian (Deutsch)

Album (niederländischer Titel):
Olivier Blunder, een hopeloos geval?
Kennt jemand den deutschen Titel dieses Albums?

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1096
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Christian hat geschrieben: 10. Mai 2022 17:24 Gibt es eigentlich irgendwo eine Liste dieser Asterix-Auftritte? Oder führt jemand eine solche Liste für sich?
Asterix-Auftritte nicht. Ich hab eher ein Augenmerk auf die Piraten aus Asterix, die mMn häufiger (als Asterix selbst) irgendwo auftreten. Ich notier mir das immer, wenn ich drüber stolper, verkram dann aber entsprechende Notizen so, dass ichs noch nicht hinbekommen hab, das mal zu bündeln und entsprechend zu listen. Steht aber auf der ToDo-Liste...
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1096
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Erik hat geschrieben: 10. Mai 2022 20:07 Hallo Henk,
Batavirix hat geschrieben: 9. Mai 2022 23:39Dieser habe ich vor einer Woche gefunden (und gekauft):
danke für diesen Hinweis. Ein schönes Fundstück.
Batavirix hat geschrieben: 9. Mai 2022 23:39Achille Talon (Französisch) / Olivier Blunder (Niederländisch) / Albert Enzian (Deutsch)

Album (niederländischer Titel):
Olivier Blunder, een hopeloos geval?
Kennt jemand den deutschen Titel dieses Albums?

Gruß
Erik
Es gibt ja -gemessen am Gesamtwerk- nur relativ wenige dt. Alben von Albert Enzian/Achille Talon, insofern ist gar nicht sicher, ob es den betreffenden Band auf dt. gibt. - Ich mein mich aber zu erinnern, das schon mal gesehen zu haben, weswegen ich glaube, dass es das tatsächlich auch in nem deutschen Album gab... - Ich check das mal bei Gelegenheit...
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7750
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Asterix-Auftritte in anderen Comics

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Nullnullsix hat geschrieben: 10. Mai 2022 20:10Ich hab eher ein Augenmerk auf die Piraten aus Asterix, die mMn häufiger (als Asterix selbst) irgendwo auftreten.
kannst Du dabei denn differenzieren, wo die "Asterix-Piraten" und wo deren Vorlage "Der Rote Korsar" karikiert bzw. homagiert werden? Ich meine, solange der Zeichenstil ähnlich zu Uderzos ist oder die Piraten Schiffsbruch erleiden, mag das noch eindeutig sein, aber sonst sind die Figuren ja nicht Asterix-spezifisch.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)